philipp05
Goto Top

Intranet Zonemapping - GPO

Servus,

ich habe Zonemapping per GPO konfiguriert. Diese werden auf den Clients angewendet, wenn jedoch jemand sich auf den Server per Remotedesktop verbindet, sind diese nicht angewendet.

Auf dem Server und auf dem Client sind die Einstellungen ausgegraut, liegt natürlich an der GPO..

Kennt jemand eine Lösung?
Gruß
Philipp

Content-Key: 4579119043

Url: https://administrator.de/contentid/4579119043

Printed on: February 24, 2024 at 04:02 o'clock

Mitglied: 4400667902
4400667902 Nov 11, 2022 updated at 15:20:16 (UTC)
Goto Top
Moin.
Tja darf man wieder mal alles grundlegende erraten... COMPUTER oder USER GPO etc. ... Meine Glaskugel sagt, GPO mit der falschen OU verknüpft oder eine GPO mit Loopback-Modus überschreibt Settings auf dem TS ... Ansonsten wende dich an die Hellseher Beratung in deiner Stadt, bzw. die Gruppenrichtlinien-Modellierung/Simulation ­čśç.

Uk.
Member: Dani
Dani Nov 12, 2022 at 09:20:11 (UTC)
Goto Top
Moin,
GPO mit der falschen OU verknüpft oder eine GPO mit Loopback-Modus überschreibt Settings auf dem TS
ihc teile ebenfalls deine erste Vermutung. Denn das Zonenmapping ist eine Machine Einstellung. Wenn es Abweichende Einstellungen zwischen Clients und Server geben soll, GPO kopieren, Ergänzen und mit dem/den RDS/s verknüpfen.


Gruß,
Dani