Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IT Leiter - Gehalt?

Mitglied: Hiesl1

Hiesl1 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.06.2018, aktualisiert 16:08 Uhr, 3242 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo alle zusammen,

einmal kurz zu mir: Ich bin 24 Jahre, studiere momentan in Vollzeit (Informatik, 4. Semester), habe jedoch vorher eine Ausbildung zum Fisi gemacht und auch in dem Beruf gearbeitet.
Nebenbei arbeite ich in dem Betrieb in dem ich die Ausbildung gemacht habe Teilzeit.
Das Unternehmen ist ein mittelständiges Unternehmen mit rund 40 Mitarbeitern, davon 4 in der IT. Ein Abteilungsleiter, der sich direkt unter der GL befindet und 3 Mitarbeitern. Einer davon ist Azubi.
Da die IT-Leitung in Rente geht ist bald die Stelle zum Abteilungsleiter frei, also der höchsten für mich erreichbaren Position in dieser Firma.

Ich habe nun überlegt das Angebot warzunehmen und das Studium in Teilzeit weiterzuführen. Jedoch muss hierfür auch das Gehalt passen, da sich das alles im Endeffekt auch lohnen muss. Womit wir auch schon bei der Frage wären. Was denkt ihr kann ich hier ansetzen?
Ohne mich jetzt zu sehr loben zu wollen, aber selbst die GL ist der Meinung, dass ich in dem was ich hier tue wirklich sehr gut bin. Man hat mich zwar nicht direkt gefragt, aber mir wurden sehr viele Hinweise gegeben, dass ich diesen Job doch machen könne. Ich bin wohl auch die einzig logische Alternative.

Mein Vorgänger hat so um die 70.000 verdient würde ich jetzt mal schätzen. Neu ausgelernte Fisis bekommen bei uns rund 26.000. Ich würde wirklich nur ungern unter 50.000 anfangen. Ist das rechtfertigt oder ist das komplett unrealistisch? Man muss auch bedenken, dass ich dann für meine 3 Mitarbeiter, die komplette Server-Infrastruktur/IT hier und in 2 weiteren Ländern (mit jeweils nochmal 2 Mitarbeitern), das QM und den weltweiten Support zuständig wäre

Schon einmal vielen Dank für eure Antworten
Mitglied: maretz
01.06.2018 um 16:38 Uhr
Moin,

A) das hängt doch stark von deinem Ort ab - du wirst in München sicher mehr bekommen als irgendwo aufm Dorf im nirgendwo.

B) Würde ich das mal durchrechnen. Denn: Du HAST noch kein Diplom, du bist noch Student. Die Chance das du das Studium nicht bestehst wenn du das nur noch als Teilzeit machst ist recht hoch (oder es ist erheblich leichter mittlerweile geworden, was ich nicht glaube). D.h. Du kannst auch noch kein Dipl.-Gehalt ansetzen da du den einfach noch nicht hast. Also wäre "Fachinformatiker" deine Klasse - und da dürften 40-50k schon nicht schlecht sein. Ob das auf dauer besser ist als das Studium korrekt durchzuziehen musst du entscheiden. Ich würde es allerdings nicht nur vom Geld abhängig machen sondern eben auch mal weiterdenken. Was passiert wenn du in 5 Jahren den Job wechseln willst - dann ist der Dipl.-InX auf jeden Fall einiges mehr Wert.

Ist denn überhaupt sicher DAS du den Job bekommen würdest - und auch nicht nur übergangsweise bis sich jemand überlegt da nen fertigen Dipl.-InX einzusetzen?

Was deine Server-Infra angeht: Das bedeutet nix. Das hängt nur von der komplexität ab was ihr habt. Wenn du z.B. da nur Aussenstellen mit 1-2 Computern hast ist das sicher was anderes als wenn du da jeweils. 50 Leute sitzen hast. Wenns nur nach den Standorten gehen würde wäre es herlich, dann müsste ich wohl auch noch mal was überlegen :D
Bitte warten ..
Mitglied: Hiesl1
01.06.2018, aktualisiert um 16:55 Uhr
Danke erstmal für deine Antwort!

A) Wohne in einer Großstadt in NRW, gibt hier schon ganz ordentliche Gehälter. Alleine einige meiner Berufschulkollegen von damals sind schon bei 3.200 pro Monat. Nur als Fisi

Würde einschätzen das mir der Job zu 80% sicher ist. Die GL ist recht faul was solche Dinge angeht. Die würden sich selbst niemals auf die Suche begeben und da käme ich wie gerufen. Mein Vorgänger sagt selbst auch das ich sehr gute Chancen habe.

Was ich vielleicht vergessen habe zu erwähnen ist, dass die Firma Premium IT Geräte mit Zielmarkt Business herstellt. Wir haben auch sehr große namhafte Kunden. Also sehr große. So ein Gerät kann alleine schon mehrere Tausend Euro kosten und dementsprechend ist auch die Verantwortung im Support und dem QM, was auch alles meiner Verantwortung unterliegen wird. Die Frage ist natürlich ob die GL das alles auch so sieht.

Ich könnte all diese Aufgaben stemmen, da bin ich mir sicher und glaube auch das die GL mir das zutraut, aber ich weiß auch das diese sehr geizig sind.
Aber die Alternative wäre das sie jemand nicht firmeninternen einstellen, der noch viel viel mehr Geld verlangen würde. Abgesehen von dem sehr spezifischen wissen, das benötigt wird.

Ich würde in das Gespräch mit 55.000 reingehen und gucken was passiert, habe aber etwas Angst das könnte frech rüberkommen. Habe aber noch etwas Bedenkzeit. Das wird sich alles noch etwas ziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
01.06.2018 um 18:37 Uhr
Moin,

so wie es sich liest befürchte ich das deine Erfahrung da eher nicht reichen wird... "Premium IT Geräte mit Zielmarkt Business" und "schon mehrere Tausend Euro"? Ganz ehrlich - in dem Segment kommt man schnell mal in die Bereiche von 20.000 bis deutlich über die 100.000 ran. Wenn ich allein die TV-Gateways sehe die ich reihenweise verbaut habe reden wir über ca. 15000 pro chassis (und davon habe ich einige mehr).

Eine "faule" GL kann auch schnell nen Nachteil werden - wenn man nämlich Entscheidungen schnell braucht.

Was dir ebenfalls bewusst sein muss: Jetzt sind es deine Kollegen mit denen du arbeitest. Auch da wird sich durch so eine Beförderung schnell was ändern - wenn nämlich der Kollege X der schon länger im Laden ist sich dann fragt warum "die studentische Hilfskraft" da jetzt hingesetzt wird.

Alles in allem: Ehrlich gesagt würde ich dir raten das ganz noch mal zu überlegen. Diese Position ist normalerweise nicht weil man sich technisch gut auskennt (das schadet natürlich auch nicht!), sondern eben eine Führungsposition. Dafür brauchst du eben auch Erfahrung in dem Bereich. Du musst plötzlich irgendwelche Budget's verwalten, Mitarbeitergespräche führen usw... -> und bitte nicht falsch verstehen, nichts gegen dich, aber woher soll da die Erfahrung kommen wie das läuft? Du kannst natürlich Glück haben und das läuft von allein - oder du rennst grad ins offene Messer!
Bitte warten ..
Mitglied: Hiesl1
01.06.2018 um 18:47 Uhr
Danke für deinen Rat!

Werde das nochmal überdenken

Werde dann sollte ich das annehmen aber auch natürlich nen halbes Jahr lang eingelernt. So läuft das sowieso meist in dem Laden. Und die Entscheidung fällt unter anderem auf mich, da ich von allen am längsten in der Firma bin und die meisten/besten Kompetenzen besitze.
Bitte warten ..
Mitglied: pcproblemkeinproblem
01.06.2018 um 20:56 Uhr
Viel Glück und halt uns auf dem Laufenden
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
01.06.2018 um 23:37 Uhr
Moin,

Du scheinst ein selbstbewusster und ehrgeiziger Mensch zu sein. Hinter dem, was Du sagst, scheint mir auch viel zu stecken. Du hast sicherlich viel Potential, es zu was zu bringen in der Branche.

Aber ganz ehrlich, zum Chef Sein gehört mehr als nur Fachkenntnis und Selbstbewusstsein. Ich fürchte, an der Stelle ist das Selbstbewusstsein ein wenig zu groß. ;) Zum Chef sein gehört auch eine Menge Führungsqualität, die aus Lebenserfahrung wächst. Du bist aber erst 24. Du kannst weder die fachliche noch die menschliche Erfahrung mitbringen, die man dazu braucht.

Deshalb mein Rat: Mache das Studium zu Ende, fange klein mit 45k/Monat an, mache Deine Erfahrungen und versuche, Dich alle drei bis fünf Jahre zu vebessern. Dann landest Du vielleicht am Ende bei 100+k/Monat. Wenn Du jetzt den Job annimmst, bleibst Du wahrscheinlich eine ganze Weile darauf hängen.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.06.2018 um 08:43 Uhr
Zitat von erikro:
Deshalb mein Rat: Mache das Studium zu Ende, fange klein mit 45k/Monat an, mache Deine Erfahrungen und versuche, Dich alle drei bis fünf Jahre zu vebessern. Dann landest Du vielleicht am Ende bei 100+k/Monat. Wenn Du jetzt den Job annimmst, bleibst Du wahrscheinlich eine ganze Weile darauf hängen.
Hoffentlich findet er bei dem mickrigen Monatsgehalt bezahlbaren Wohnraum.
Duck und wech
Bitte warten ..
Mitglied: Hiesl1
04.06.2018 um 08:51 Uhr
:D
Zu was würdest du mir den raten? Hälst du die 50.000 für ok?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.06.2018 um 08:59 Uhr
Zitat von Hiesl1:

:D
Zu was würdest du mir den raten? Hälst du die 50.000 für ok?
Zuerst einmal, dass du beim Studieren mehr Wert auf Rechtschreibung legst.
Wer ein cleverer ITler ist, der nutzt die Rechtschreibkorrektur seines bevorzugten Browsers (meine Empfehlung: Firefox).

50.000 € pro Monat sind schon mal ein Anfang.

Was du an Gehalt verlangen kannst, können Außenstehende nur unzureichend beurteilen. Am ehesten kann dir der ehemalige Leiter der IT-Abteilung sein wirkliches Gehalt mitteilen. An dem kannst du dich dann orientieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Hiesl1
04.06.2018 um 09:13 Uhr
Danke dafür!
Ich weiß, dass das keine Entschuldigung ist, aber die Nachricht ist zwischen Tür und Angel mit dem Handy entstanden. Normalerweise achte ich da mehr drauf ;)

Und ja, denke werde auf jeden Fall auch nochmal mit ihm sprechen.
Bitte warten ..
Mitglied: akusnir
26.06.2018 um 13:47 Uhr
Hi,

das kommt drauf an. IT-Leiter werden meisten nach Ihrer Erfahrung bemessen. Hier ist Wichtig ob du schon Teams vorher geführt hast und ob du direkt mit der GS gearbeitet hast um mit den IT-Services echte Business Prozesse zu verbessern bzw. bestehende auszuarbeiten.

Ein IT-Leiter verdient im Durchschnitt etwas: 60.000 bis 96.000 Euro im Jahr Brutto. Vollzeit.

Wenn du nur Teilzeit da sein kannst, kommt natürlich eine andere Zahl bei raus. Muss du einfach nur das Stundengehalt auf 30 / Woche rechnen.

Aber wenn du mich persönlicher fragen würdest, wäre das Gehalt nicht mal das Wichtigste hier: Ich meine du kannst Erfahrung als IT-Leiter machen. Wenn du den Job gut machst, hast du schon mal ein gutes Stammbein in der IT-Branche. Besser als wenn du für 100.000 Euro pcs zusammenschrauben würdest. Geld ist manchmal auch nicht alles am Anfang was wichtig ist..

Schau in die Zukunft, wo möchtest du hin? Hilft dir der IT-Leiter posten dahin? Wenn ja sieht das mit den Gehalt schon anders aus.
Verstehe mich aber nicht falsch, ein vernünftiges Gehalt solltest du trotzdem verlangen.

Anbei ein paar Webseiten an denen du dich orientieren kannst.

IT-Leiter Vorstellung und Gehaltsübersicht:

https://www.linetwork.de/it-berufe/#it-gehalt-im-durchschnitt--bundeswei ...

Gehaltsübersicht IT-Leiter

https://www.gehalt.de/beruf/it-leiter-it-leiterin


Viel Grüße und viel erfolg in deiner Beruflichen Laufbahn.

Gruß.
Aleksej
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Weiterbildung

Gehalt "Junior" IT-Systemadministror

Frage von Husker1Weiterbildung6 Kommentare

Hallo, ich habe meine Ausbildung zum Fachinformatiker (Systemintegration) erfolgreich beendet und den Betrieb verlassen. Jetzt bin ich natürlich auf ...

Weiterbildung

Angemessenes Gehalt für Systemadministrator

gelöst Frage von FrankensteinWeiterbildung10 Kommentare

Guten Tag, ich habe dieses Jahr meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration abgeschlossen. Ich arbeite nun in einer anderen ...

Off Topic

Gehalt für einen ERP Admin

Frage von YasemineOff Topic7 Kommentare

Guten Abend allerseits! Ich kehre nach 8 Jahren wieder zu meinen Wurzeln zurück und werde als ERP Admin u.a. ...

Off Topic

Gehalt Technischer Leiter - Haupt-Administrator

gelöst Frage von 97d1bcOff Topic5 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mich letztes Jahr auf eine neue Stelle beworben, bei der ich jetzt bereits das erste ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Active Directory ESE Version Store Changes in Server 2019

Information von Dani vor 1 StundeWindows Server

Moin, Last month at Microsoft Ignite, many exciting new features rolling out in Server 2019 were talked about. But ...

Exchange Server

Microsoft Extending End of Support for Exchange Server 2010

Information von Dani vor 1 StundeExchange Server

Moin, After investigating and analyzing the deployment state of an extensive number of Exchange customers we have decided to ...

Schulung & Training

Humble Book Bundle: Network and Security Certification 2.0

Tipp von NetzwerkDude vor 3 StundenSchulung & Training

Abend, bei HumbleBundle gibts mal wider ein schönes Paket e-books: sind verschiedene Zertifizierungen wie MCSA, CCNA, CompTIA etc., für ...

Voice over IP

Telekom Umstellung von ISDN Anlagenanschluss auf IP-Telefonie

Erfahrungsbericht von NixVerstehen vor 3 TagenVoice over IP7 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem nun vor ein paar Tagen die zwangsweise Umstellung von ISDN auf IP-Telefonie problemlos über die Bühne ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Drucker auf dem Terminalserver 2016 via Printserver wird nicht angezeigt
Frage von EchterHansenWindows Server14 Kommentare

Moin Moin, ich habe hier zwei 2016er Terminalserver und einen 2016er Printserver, auf dem ca. 10 RICOH-Drucker Typ 4. ...

Hardware
Ncomputing N600 oder auch 600W Privat nutzen Kostenlos oder kostengünstig
gelöst Frage von PlerTanixHardware14 Kommentare

Hallo liebe Forum User, Ich habe da eine Frage. Ich bin Azubi im dritten Lehrjahr und bei uns in ...

Windows 10
Upgrade Windows 10 1903 und Office 2010 Problem mit Userzertifikaten
gelöst Frage von Looser27Windows 1012 Kommentare

Guten Morgen, ich habe bei uns ein Phänomen in o.g. Kombination festgestellt, welches nach dem Inplace-Upgrade auf 1903 auftritt. ...

Hardware
Ausrichtung Profilschienen - was würdet ihr empfehlen?
gelöst Frage von ShihanHardware10 Kommentare

Ich habe einen Digitus 19" 12 U Netzwerkschrank. Dieser hätte eigentlich nur vorne Profilschienen, da ich aber im hinteren ...