Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst JavaScript Ajax dynamisches Feld Counting xHTML Aktualisierung

Mitglied: Midivirus

Midivirus (Level 2) - Jetzt verbinden

29.07.2011, aktualisiert 20:35 Uhr, 3832 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Mitglieder,

habe mir von diversen Seite mal folgendes zusammen kopier:

01.

02.
function lookup(inputString) {
03.
	if(inputString.length == 0) {
04.
		// Hide the suggestion box.
05.
		$('#suggestions').hide();
06.
	} else {
07.
		$.post("rpc.php?", {queryString: ""+inputString+""}, function(data){
08.
			if(data.length >0) {
09.
				$('#suggestions').show();
10.
				$('#autoSuggestionsList').html(data);
11.
			}
12.
		});
13.
	}
14.
} // lookup
15.

16.
----
17.

18.
function fill(thisValue) {
19.
	$('#inputString').val(thisValue);
20.
	setTimeout("$('#suggestions').hide();", 200);
21.
}
22.
Mit den Parametern |onkeyup=\"lookup(this.value);\" onblur=\"fill();\" | in dem INPUT wird der Wert an die PHP-Datei übermittelt und dort eine Abfrage ausgeführt.

Ich habe schon einen Counter laufen:

01.
		Counter -= 1;
02.
		setTimeout("zaehler()", 1000);
03.
		document.getElementById('counter').innerHTML = ' ';
04.
		if (Counter < 360)
05.
			document.getElementById('counter').innerHTML = ' Serverlauf in ' + Counter;
06.
		if (Counter > 3240)
07.
			document.getElementById('counter').innerHTML = ' Serverlauf vor ' + (3600-Counter);
Ziel von mir ist es:
eine HTML-Variable (nenne es jetzt mal so), in der wie bei Counter dann der wert steht, den die Abfrage ergeben hat.

Also ein Counter, wie viele User online sind, der sich automatisch "aktualisiert".
Könnte das jetzt auch wieder mit IFRAME lösen, aber wirkt dann etwas "komisch".


Wer mir das nicht gleich basteln möchte, kann es auch in Form von Tipps machen!

Sonst, merci!


Beste Grüße
Midi
Mitglied: EvilMoe
29.07.2011 um 18:55 Uhr
Hallo,

das ist gar keine große Kunst. Wenn du dir dein "kopiertes" Script ansiehst fällt gleich auf das dort mit Jquery ein JavaScript Framework gearbeitet wird.
Ich arbeite damit selber gerne, erspart viel Schreibarbeit.

01.
$.post('ajax/test.php', function(data) {
02.
  $('#result').html(data);
03.
});
Mehr Code benötigst du gar nicht. Fehlt nur noch dein Timeout die die Funktion ständig erneut aufruft.
Der Code oben gib das Ergebnis was die "test.php" liefert im Element mit der ID 'result' aus.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
29.07.2011 um 20:34 Uhr
Ich grüße dich EvilMoe,

ist doch einfacher als ich gedacht hatte.

Irgendwann hab ich nix mehr gelesen und verstanden, vor lauter Programmiersprachen

Trotzdem danke und:
Bis demnächst,
Midi
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
30.07.2011 um 01:02 Uhr
Jquery ist einfach ein sehr schönes Framework und kann es jedem nur empfehlen der mit JavaScript arbeitet.
Auch gibt es dafür sehr viele Plugins wodurch es nahezu alles gibt was man sich wünscht
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
01.08.2011 um 08:55 Uhr
Eines noch:

Ich hab es heute morgen in dem Konstrukt gestartet, möchte es nicht mehr.

01.
<HTML>
02.
<BODY>
03.

04.
<script language="javascript">
05.
function onlinecount()
06.
{
07.
	$.post('counter_ajax.php', function(data) {
08.
		$('#result').html(data);
09.
	});
10.
	setTimeout("onlinecount()", 600000);
11.
}
12.
window.onload = onlinecount;
13.
<script>
14.

15.
</BODY>
16.
</HTML>
Beide Dateien liegen im gleichen Verzeichnis.

Die Datei einzeln aufgerufen, bringt natürlich das gewünschte Ergebnis.

Gibt es da einen Fehler?
Passenden Wochenstart ...
Midi
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
01.08.2011 um 10:39 Uhr
Hallo,

JavaScript sollte eher in dem Header gehören nicht unbedingt im Body.
Warum nutzt du nicht das Event "onLoad" im Body?


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
01.08.2011 um 12:08 Uhr
01.
<HTML>
02.
<HEAD>
03.

04.
<script language="javascript">
05.
<!--
06.
var Counter = 380;		
07.
var stunde = 12;
08.

09.
function zaehler()
10.
{
11.
	if (Counter > 0) {
12.
		Counter -= 1;
13.
		setTimeout("zaehler()", 1000);
14.
		document.getElementById('counter').innerHTML = 'testtest';
15.
		if (Counter < 360)
16.
			document.getElementById('counter').innerHTML = ' Serverlauf in ' + Counter;
17.
		if (Counter > 3240)
18.
			document.getElementById('counter').innerHTML = ' Serverlauf vor ' + (3600-Counter);
19.
	} else {
20.
		//window.location.reload();
21.
		setTimeout("zaehler()",1000);
22.
		Counter = 3600;
23.
		stunde ++;
24.
	}
25.
	var d=new Date();
26.
	document.getElementById('counterunix').innerHTML = d.toLocaleDateString() + ' ' + d.toLocaleTimeString();
27.
}
28.
function onlinecount(){
29.
	$.post('counter_ajax.php', function(data) {
30.
	  $('#result').html(data);
31.
	  document.debug.output.value = "test";
32.
	});
33.
	setTimeout('onlinecount()', 1000);
34.
	
35.
}
36.
window.onload = onlinecount;
37.
window.onload = zaehler;
38.

39.
-->
40.
</script>
41.
<TITLE>test</TITLE>
42.
</HEAD>
43.
<BODY>
44.
<SPAN id="result"></SPAN>
45.
<SPAN id="counter"></SPAN>
46.
<SPAN id="counter2"></SPAN>
47.
<form action="#" name="debug"><div><textarea name="output"></textarea></div></form>
48.
</BODY>
49.
</HTML>
Sooouuu, wenn es jetzt nicht klappt, geb ich auf und mach da einen IFRAME rein!

der zaehler() wird ordnungsgemäß ausgeführt, aber von der anderen Funktion merk ich nichts. Nicht ein alert("text"); passiert!


Deine Geduld noch einmal, dann ist aber Schluss

Gibt wichtigere Dinge,
Grüße
Midi
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
01.08.2011 um 12:11 Uhr
Hast du Jquery überhaupt eingebunden? Sehe davon nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
01.08.2011 um 13:41 Uhr
Fehler gefunden.

einmal das Framework, wie du sagst.

Und ich hab noch den anderen counter, wie oben, zusätzlich mit setTimeout("zaehler()",1000); nebenbei pändeln.

Musste die beiden onload in eine Funktion packen, die diese dann aufruft
[weil es kann immer nur eine Funktion "geladen" werden.]

Damit wäre dann mein Exkurs in JS abgeschlossen.

*merci*

Midivirus
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
01.08.2011 um 13:41 Uhr
Lösung:

01.
<HTML>
02.
<HEAD>
03.
<script src="template/jquery-1.2.1.pack.js" type="text/javascript"></script>
04.
<script language="javascript">
05.
<!--
06.

07.
var Counter = 380;		
08.
var stunde = 12;
09.

10.
function myonload(){
11.
	onlinecount();
12.
	zaehler();
13.
}  
14.

15.
function zaehler()
16.
{
17.
	if (Counter > 0) {
18.
		Counter -= 1;
19.
		setTimeout("zaehler()", 1000);
20.
		document.getElementById('counter').innerHTML = 'testtest';
21.
		if (Counter < 360)
22.
			document.getElementById('counter').innerHTML = ' Serverlauf in ' + Counter;
23.
		if (Counter > 3240)
24.
			document.getElementById('counter').innerHTML = ' Serverlauf vor ' + (3600-Counter);
25.
	} else {
26.
		//window.location.reload();
27.
		setTimeout("zaehler()",1000);
28.
		Counter = 3600;
29.
		stunde ++;
30.
	}
31.
	var d=new Date();
32.
	document.getElementById('counterunix').innerHTML = d.toLocaleDateString() + ' ' + d.toLocaleTimeString();
33.
}
34.

35.
function onlinecount(){
36.
	$.post('counter_ajax.php', function(data) {
37.
	  $('#result').html(data);
38.
	});
39.
	setTimeout('onlinecount()', 1000);
40.
}
41.
// window.onload = zaehler;
42.
// window.onload = onlinecount;
43.
window.onload = myonload;
44.

45.

46.
-->
47.
</script>
48.
<TITLE>test</TITLE>
49.
</HEAD>
50.
<BODY>
51.
<SPAN id="result"></SPAN>
52.
<SPAN id="counter"></SPAN>
53.
<SPAN id="counter2"></SPAN>
54.
<form action="#" name="debug"><div><textarea name="output"></textarea></div></form>
55.
</BODY>
56.
</HTML>
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
01.08.2011 um 13:45 Uhr
Wenn du schon mit Jquery arbeitest würde ich die Funktion "zaehler" auch mit den Jquery arbeiten und nicht die langen "document..." schreiben
01.
document.getElementById('counter').innerHTML = 'testtest'; 
Würde sich verkürzen auf
01.
$('#counter').html( 'testtest' );

EDIT: Jquery 1.2 ist aber schon sehhhr alt. Ich würde das gegen die neuste Version austauschen um die Kompatibilität zu gewährleisten.


EDIT2: Jquery bietet auch eine eigene möglickeit ein "onload" Event auzulösen.
01.
$(document).ready(function() {
02.

03.
alert('Ich werde ausgeführt wenn die Seite fertig geladen ist');
04.

05.
});
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
JavaScript
Javascript und Ajax Problem
gelöst Frage von ProtectedJavaScript4 Kommentare

Hallo, der User colinardo hat mir seinen AJAX Code zur Verfügung gestellt, damit ich per Ajax Kategorien und die ...

Batch & Shell
IPv6 Aktualisierung
gelöst Frage von trallerBatch & Shell3 Kommentare

Hallo, ich versuche gerade ein Script zu schreiben, um die IPv6 bei einem DynDNS Anbieter zu aktualisieren. Ich muss ...

Vmware
RAM Speicher Dynamisch
gelöst Frage von zeroblue2005Vmware5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einen ESXI-5.1 am laufen mit 32 GB. Auf dem Hyper-Visor laufen derzeit 9 VM. Die ...

VB for Applications
Zeilen dynamisch ausblenden
gelöst Frage von TollgemachtVB for Applications10 Kommentare

Hallo Admins! Ich habe hier eine Liste, und komme nicht weiter, vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen? ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 StundenInternet1 Kommentar

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 7 StundenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs23 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Batch & Shell
Mit findstr batch doppelte zeilen einer txt löschen
Frage von Burningx2Batch & Shell21 Kommentare

Hi Vor einer weile habe ich im netzt einen windows shell befehl gefunden mit welchem man über die konsole ...

Windows Server
Client in die Domäne einbinden - Allgemeine Frage dazu
gelöst Frage von RalphTWindows Server19 Kommentare

Moin, ich habe 2 DCs in einer Hauptstelle und 2 DCs in einer Nebenstelle. Ich bringe in der Hauptstelle ...