ingrimmsch
Goto Top

Kaspersky deinstallieren auf Grund des Ukrainekonflikts

Hallo zusammen,

wir setzten bei uns im Unternehmen Kaspersky Business Security ein. Es sind ca. 100 Arbeitsplätze (Terminalserver und Clients) und mehrere virtuelle Server.

Nun habe ich in mehreren Gruppen u.a. bei Twitter und Facebook gelesen, dass man auf Grund des Ukraine Konfliks von Kaspersky abstand nehmen sollte.

Die Gründe waren für mich eher merkwürdig. Zum Beispiel schrieben einige das über Kasperksy ggf. Spionage betrieben werden könnte usw.
Ich würde gerne mal eure Meinungen dazu wissen, da wir bei uns nun vor der Lizenzverlängerung stehen.

1.) Sollte man sich nach einem alternativen Produkt umsschauen?
2.) Wie seht ihr die Sicherheitsproblematik (Spionage)?
3.) Könnt ihr gute alternativen Empfehlen?

Danke

Update: BSI warnt vor dem Einsatz von Kaspersky-Virenschutzprodukten

Content-Key: 2023132486

Url: https://administrator.de/contentid/2023132486

Printed on: May 27, 2024 at 06:05 o'clock

Member: StefanKittel
Solution StefanKittel Feb 28, 2022 at 07:19:30 (UTC)
Goto Top
Member: ingrimmsch
ingrimmsch Feb 28, 2022 at 07:27:28 (UTC)
Goto Top
Oh hatte nicht gesehen das es schon einen Beitrag dazu gibt. Danke