Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kein WLAN am Notebook wenn iPad in der Nähe aktiv ist

Mitglied: Bumblebeeman

Bumblebeeman (Level 1) - Jetzt verbinden

21.01.2014 um 10:13 Uhr, 1907 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi!

Meine Mutter hat folgendes Problem:

Neues Notebook ins WLAN-Netz integriert. Wenn sie jetzt ihr iPad neben dem Notebook anmacht, dann verliert das Notebook das WLAN-Signal. Wisst ihr woran das liegen kann? Es ist egal, wo in der Wohnung sie das testet, sogar neben dem Router.

Der Router ist auf DHCP gestellt und die Range ist groß genug.

Danke schonmal
Mitglied: Deepsys
21.01.2014 um 10:36 Uhr
Hi,

hmm, ich vermute das Notebook ist nicht von Apple?
Dann klaut natürlich das iPad einfach das WLAN, denn du sollst nur Apple Produkte kaufen

Ne ehrlich, das habe ich ja noch nie gehört.
Vielleicht mal die WLAN-Kanäle wechseln, oder auf 2,4GHz und 5GHz parallel wechseln?
Oder mal ein Firmware-Update vom Router und/oder Notebook?
Zufällig gleiche MAC-Adresse?


Ist schon kurios ...

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Bumblebeeman
21.01.2014 um 10:40 Uhr
Nein, ist ein Lenovo Notebook.

Frequenz könnte ich mir jetzt auch noch vorstellen... Oder ein ganz komisches Problem am Router... Ich mach ja jetzt schon ein paar Jahre EDV, aber sowas ist mir echt noch nie untergekommen...
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
21.01.2014, aktualisiert um 10:43 Uhr
HI!

iPad neben dem Notebook anmacht
meinst du damit in unmittelbarer Nähe (räumlich), oder zur gleichen Zeit?

verliert das Notebook das WLAN-Signal
Der Router ist auf DHCP gestellt und die Range ist groß genug.
wenn die Range zu klein wäre, müsste eigentlich der 2. keine mehr bekommen. was passiert, wenn das iPad als erstes Verbunden ist und dann, dass NB eingeschalten wird?

Ist der Router vom ISP? kannst du den voll konfigurieren - ev. lässt der nur einen Client zu. Gab es früher mal bei Kabelanschlüssen in Ö.

Dann klaut natürlich das iPad einfach das WLAN, denn du sollst nur Apple Produkte kaufen face-wink
sooo abwegig ist das nicht, auf einer Spanienreise hatten wir zufällig ein offenes WLAN in der Nähe - ging super fürs Handy halt - aber sobald das eine iPhone (3GS, 4?! ka mehr) drinnen war, war die Verbindung für alle anderen schlecht.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Bumblebeeman
21.01.2014 um 10:43 Uhr
Zitat von Dirmhirn:

HI!

> iPad neben dem Notebook anmacht
meinst du damit in unmittelbarer Nähe (räumlich), oder zur gleichen Zeit?

> verliert das Notebook das WLAN-Signal
> Der Router ist auf DHCP gestellt und die Range ist groß genug.
wenn die Range zu klein wäre, müsste eigentlich der 2. keine mehr bekommen. was passiert, wenn das iPad als erstes
Verbunden ist und dann, dass NB eingeschalten wird?

sg Dirm

ich meine räumlich und zeitlich in der nähe... sprich Notebook ist an, ipad daneben wird auch angemacht..

wenn das iPad schon an ist und das NB eingeschalten wird, wird erst gar keine Verbindung mehr aufgebaut... Im Router ist ne Range von x.x.x.1 bis x.x.x.254 eingetragen. Und ich bezweifel jetzt mal, das meine Mom mehr als 10 WLAN-fähige Geräte hat
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
21.01.2014 um 10:46 Uhr
Zitat von Bumblebeeman:
ich meine räumlich und zeitlich in der nähe... sprich Notebook ist an, ipad daneben wird auch angemacht..
ok... also ist es auch gestört, wenn du 4 Meter weg bist, oder nur wenn das ding daneben liegt < 1m.
letzteres könnte bedeuten, dass es ein Hardwareproblem am iPad ist.

Und ich bezweifel jetzt mal, das meine Mom mehr als 10 WLAN-fähige Geräte hat
naja dann wäre es unwahrscheinlich, dass das iPad das schon verbundene NB raus schmeißt. außerdem siehst du ja die verbundenen Geräte im Router. Hat der irgendein Logfile?

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
21.01.2014 um 10:48 Uhr
Und was sagt der Router in dem Moment?

Evtl. sind doch die MAC-Adressen gleich ...

Oder verpass beiden mal ne feste DHCP-IP, also das die immer die gleiche bekommen.
Aber an einen DHCP-Fehler glaube ich nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.01.2014 um 10:48 Uhr
Moin,

könnte die NSA sein - in Vorbereitung des Frauentages werden in den ersten zwei Monaten des Jahres die weiblichen Nutzer chinesischer Notebooks gescannt!

Hast Du mal in die NIC's der Geräte geschaut, was die für Adressen etc. bekommen?? Wäre doch das erste, was ich machen würde...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Bumblebeeman
21.01.2014 um 10:48 Uhr
Zitat von Dirmhirn:

> Zitat von Bumblebeeman:
> ich meine räumlich und zeitlich in der nähe... sprich Notebook ist an, ipad daneben wird auch angemacht..
ok... also ist es auch gestört, wenn du 4 Meter weg bist, oder nur wenn das ding daneben liegt < 1m.
letzteres könnte bedeuten, dass es ein Hardwareproblem am iPad ist.

> Und ich bezweifel jetzt mal, das meine Mom mehr als 10 WLAN-fähige Geräte hat
naja dann wäre es unwahrscheinlich, dass das iPad das schon verbundene NB raus schmeißt. außerdem siehst du ja
die verbundenen Geräte im Router. Hat der irgendein Logfile?

sg Dirm

Logfile müsste ich mal schauen, wenn ich mich mal ne Teamviewersession mache.

Räumlich heißt im selben Raum. also ca. 3-5 Meter Entfernung.
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
21.01.2014 um 16:27 Uhr
Hallo,

wir hatten mal ein ähnliches Problem, da war Blue tooth der böse Bube. Vielleicht mal deaktivieren.

Aber bei einer Entfernung von 3 - 5 Meter ... ?


Gruß

ANKH
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V

Hyper V Failovercluster Verstaendnisproblem Aktiv Aktiv bzw aktiv Passiv

Frage von moekewaHyper-V4 Kommentare

Hallo, ich habe da leider ein kleines Verständnisproblem bei Hyper V Failoverclustering. ich habe es jetzt wie folgt verstanden: ...

LAN, WAN, Wireless

Notebook LAN WLAN LTE trennen

Frage von HansB3rtLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Guten Morgen, ich habe eine Frage zum og Thema. Ich habe ein Notebook, welches ich zu Hause per LAN ...

LAN, WAN, Wireless

Wlan, TP-Link, HP Notebook

gelöst Frage von 124842LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

TP-Link Wlan AP: Feste IP im Netzwerk (zum konfigurieren); DHCP ausgeschaltet; WPA2-PSK Verschlüsselung Notebook: HP Compaq 6720s mit Broadcom ...

LAN, WAN, Wireless

Wlan, Notebook will keine Netzwerkadresse beziehen

Frage von 486dx2LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, ich habe hier ein uraltes Notebook zum herrichten bekommen. Ist ein Asus a2000 mit Windows XP und irgendeinem ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

SiSyPHuS Win10: Analyse der Telemetriekomponenten in Windows 10

Tipp von freesolo vor 15 StundenDatenschutz1 Kommentar

Alle die sich detailliert für die Datensammlung interessieren die unter Windows 10 stattfindet, sollten sich folgende Analyse des BSI ...

Sicherheit
Adminrechte dank Intel-Grafikkarte
Information von DerWoWusste vor 18 StundenSicherheit1 Kommentar

ist das Advisory, welches beschreibt, welche Intel HD Graphics Modelle Sicherheitslücken haben, mit denen sich schwache Nutzer zu Admins ...

Internet

EU Urheberrechtsreform: Eingriff in die Internetkultur

Information von Frank vor 1 TagInternet1 Kommentar

Liebe Besucherin, lieber Besucher, warum erscheint das obere Banner in allen Beiträgen? Aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform ...

Windows Server
Windows Backup - FilterManager Event 3
Tipp von NixVerstehen vor 2 TagenWindows Server

Hallo zusammen, ich bin kein gelernter ITler und auch beruflich nicht in dem Feld tätig. Wir setzen in unserem ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Glasfaserkabel verlegen und Anschlüsse setzen
Frage von LLL0rdLAN, WAN, Wireless21 Kommentare

Hallo Leute, ich muss demnächst ein Netzwerkkabel auf einer Länge von ca. 70 Metern verlegen. Das Netzwerkkabel soll dabei ...

Windows Server
Mac Rechner im Windows Netzwerk - was jetzt?
gelöst Frage von Kopfg3ldWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgende Herausforderungen. Aber erst mal was kurz zum Netzwerk - Windows Server (ältester ist ein ...

Microsoft Office
Sharepoint 2016 mag keine Umlaute in .docx-Titeln
gelöst Frage von DerWoWussteMicrosoft Office14 Kommentare

Moin Kollegen. Nutzt hier jemand Sharepoint? Könnt Ihr, unabhängig von der Sharepointversion, bitte einen Test machen? Ladet ein .docx ...

Basic
VBS soll alle Ordner auswählen, die im Startmenu angezeigt werden
Frage von Senseless-CreatureBasic12 Kommentare

Guten Morgen - gibt es eine Möglichkeit, per VBS das Startmenu in Win10 zu modifizieren? Ich beherrsche VBS mittlerweile ...