Kein Zugriff auf Netzwerkfreigaben über VPN - Win 2008

Hallo

Wir haben ein rein Windows-basiertes Netzwerk mit Windows 2008 DC, Active Directory, Watchguard Firewall


Ich habe folgendes Problem:
Wir hatten vor einigen Wochen einen Fileserver-Crash. Das alte System(Windows Server 2003) wurde ersetzt mit einem Windows 2008 System, Active Directory auch Win2008.
Im internen Netz läuft alles wieder gut. Allerdings sind die neuen Fileserver(2 redundante Server mit DFS) nicht mehr von allen Clients über die VPN-Verbindung erreichbar.

Auf meinem Laptop(Win 7 Ultimate) funzt alle wie gehabt. Zuhause ins Internet, VPN-Client(Windows Standard Client) starten, danach Eintrag des Netzlaufwerkes in Explorer anklicken, einen Moment warten und alles ist da.

bei mehreren Mitarbeitern(Win XP) ist mit den Aufbau der VPN-Verbindung Schluß. Ich kann auf der Firewall sehen(von meinem Laptop aus), das der Tunnel korrekt aufgebaut ist, bekomme auch beim Aufbau des Tummels von dem entsprechenden Client die Meldung, das der Computer im Netzwerk registriert wird, wenn ich allerding versuche über den Eintrag im Explorer auf Daten in der Freigabe zuzugreifen, friert der Bildschirm für geraume Zeit ein(er sucht die Eintrage für die Freigabe) und bricht dann mit folgender Fehlermeldung ab:

"Die Konfigurationsinformationen konnten vom Domänencontroller nicht gelesen werden. Mit dem Computer kann keine Verbindung hergestellt werden, oder der Zugriff wurde verweigert."

Es ist auch kein Ping auf diesen oder andere Server(z.B. DC) erfolgreich. Scheinbar ist der Computer nicht an der Domäne angemeldet, was mit dem Aufbau des VPN eigentlich geschehen sein sollte. Das sieht für mich wie ein DNS-Problem aus.
In der Host-Datei sind alle relevanten Server eingetragen. Ein ipconfig /all hat gezeigt, das die DHCP-Informationen aber da sind. Gateway, Subnet, DNS und DHCP-Server sind eingetragen, der einzige unterschied zu meinem Rechner war der Knotentyp. Der steht bei meinem Rechner auf "broadcast" und bei dem anderen auf "hybrid". Ein Blick in dieRegistry hat allerdings gezeigt, das der entsprechende Schlüssel bei beiden Systemen vorhanden ist und auf "1" steht(schonmal komisch).

Leider weis ich nicht, welchen Schalter ich umlegen muss, damit die Mitarbeiter wieder von zuhause auf die Freigaben zugreifen können

Vielen Dank schon mal im Voraus

Content-Key: 158269

Url: https://administrator.de/contentid/158269

Ausgedruckt am: 17.09.2021 um 15:09 Uhr

Heiß diskutierte Beiträge
question
Netzwerkperformance - Mikrotik - Wo ist mein Fehler? gelöst BirdyBVor 1 TagFrageNetzwerke39 Kommentare

Moin zusammen, ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und weiß nicht so recht was mein Fehler ist. Gegeben ist mein heimisches Netzwerk: Also eigentlich ...

info
Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbarkilltecVor 1 TagInformationMikroTik RouterOS24 Kommentare

Mehrere MikroTik Router angreifbar. Hier der Link zu Heise: Hunderttausende MikroTik-Router sind seit 2018 angreifbar Gruß ...

question
Neue Firmennetzwerkstruktur und ein glühender KopfDerWachnerVor 1 TagFrageNetzwerke28 Kommentare

Moin zusammen, nun hab ich jahrelang hier nur mitgelesen, nun stehe ich allerdings selbst vor nem Problem was mir seit Tagen Kopfschmerzen bereitet. Also wir ...

general
Neue Herausforderungen auf unserer englischen SeiteFrankVor 1 TagAllgemeinOff Topic14 Kommentare

Auf unserer englischen Seite gibt es neue Herausforderungen: Find who restarted DB server und Wanted: Network Node Manager 6.4 wer kann helfen? Generell findet ihr ...

question
Windows Server 2012 R2 frisst SSDs (cbs.log)drahtbrueckeVor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo, ich habe vor etwa 2 Monaten eine nur etwa 3 Monate alte SSD gegen eine neue getauscht (Samsung OEM Datacenter SSD SM883) in einem ...

question
RDS CALs und normale CALs - Wie richtig lizensierentim.riepVor 1 TagFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo liebe User, ich habe eine Frage zur richtigen Lizensierung: Wenn eine natürliche Person zum Beispiel drei Accounts auf einem Windows Server 2016 hat, braucht ...

question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 18 StundenFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

info
Phishingwelle Volksbanklcer00Vor 1 TagInformationSicherheit10 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns häufen sich gerade Phishing-Emails mit Ziel Volks-Raiffeisen-Bank. Geködert wird zum Teil auch mit der Erwähnung der SecureGo Smartphone-App. Grüße lcer ...