Kennwort- Richtlinie Server Administrator Konto

Hallo!

Mich würde mal Eure Meinung zum Thema Administrator Passwort auf einem Domänencontroller interessieren.

Bis jetzt hatte ich meine Kennwort- Richtlinien für das Administrator Konto auf meinem Server immer so eingestellt, dass das Kennwort alle 30 Tage abläuft und geändert werden muss.

Ansicht finde ich dies ja nicht schlecht, da ja die Sicherheit des Benutzers dadurch erhöht wird, allerdings gibt es dann wieder Programme, welche die Anmeldeinformationen des Benutzers hinterlegt haben und dann nach dem ändern des Kennworts nicht mehr funktionieren.

Wie habt Ihr das auf Euren Servern so umgesetzt? Verwendet Ihr feste Passwörter oder ändert Ihr diese auch in einem gewissen Abstand?

L.G.
Manuel

Content-Key: 230049

Url: https://administrator.de/contentid/230049

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 00:09 Uhr

Mitglied: transocean
transocean 15.02.2014 um 15:32:55 Uhr
Goto Top
Moin,

ich habe es auf 90 Tage eingestellt. Ich verwende das Administratorkonto aber nicht zum Starten von Anwendungen oder Diensten.

Gruß

Uwe
Mitglied: manuelw
manuelw 15.02.2014 um 16:08:10 Uhr
Goto Top
Hallo Uwe,

ok, es handelt sich eigentlich nur um mein Datensicherungsprogramm welches als Administrator startet wegen den Zugriffsrechten zu den Ordnern der einzelnen Benutzer der Domäne um diese zu sichern.

Liebe Grüße
Manuel
Mitglied: emeriks
emeriks 15.02.2014 um 19:55:13 Uhr
Goto Top
Hi,
egal ob Du den Administrator nimmst oder nicht. Wenn das Passwort abläuft, dann haben alle Dienste und Scheduled Task, welche mit dem betreffenden Konto laufen, ein Problem.

Erstell ein dediziertes Konto,
setze für dieses den Haken "Kennwort läuft nie ab",
gebe diesem Konto ein langes, cryptisches Passwort,
erteile diesem Konto die notwendigen Berechtigungen (Backup Operator in der Domäne, Backup Operator auf den zu sichernden Servern),
verwende dieses Konto für das Backup-Programm.

E.
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 16.02.2014 um 12:22:19 Uhr
Goto Top
Hi.

Mach Dich hiermit vertraut: http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd548356(v=ws.10).aspx Servicekonten kann das AD ab Server 2008 R2 von selbst verwalten (automatische Kennwortänderung).
Mitglied: emeriks
emeriks 16.02.2014 um 12:57:44 Uhr
Goto Top
Funktioniert das auch mit Scheduled Task?

E.
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 16.02.2014 um 14:19:52 Uhr
Goto Top
Ja, auch damit. Ist wie das Systemkonto, das ändert ja auch automatisch sein Kennwort.
Mitglied: manuelw
manuelw 16.02.2014 aktualisiert um 18:28:20 Uhr
Goto Top
Hi!

Mach Dich hiermit vertraut: http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd548356(v=ws.10).aspx Servicekonten kann das AD ab Server
2008 R2 von selbst verwalten (automatische Kennwortänderung).

Ich habe mir jetzt dazu dieses Youtube Video angesehen: http://www.youtube.com/watch?v=wHa_eh96UHg aber ab dem Punkt mit dem Lokalen Benutzer (ca. 8:50) welcher anzulegen ist, steige ich aus. Da es sich in meinem Fall um den Domänencontroller handelt und ich da keine Lokalen Benutzer und Gruppen zur Verfügung habe.

Ist dieser Ansatz in meinem Fall überhaupt der richtige? Oder bin ich da sowieso vollkommen falsch?

Liebe Grüße
Manuel
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 16.02.2014 um 23:51:26 Uhr
Goto Top
Heyho Emeriks noch mal.
Die 2012er-Version: http://blogs.technet.com/b/askpfeplat/archive/2012/12/17/windows-server ... group managed service accounts können auch in scheduled Tasks verwendet werden. Die 2008R2er managed service accounts noch nicht.

Hi Manuel. Es geht um Domänenkonten, Deine Anleitung ist evtl. missverständlich. Wenn Euer DC 2012 ist, auch mal den eben emeriks genannten Link lesen.
Mitglied: emeriks
emeriks 17.02.2014 um 08:10:39 Uhr
Goto Top
@DerWoWusste
Danke für den Hinweis!
Heiß diskutierte Beiträge
info
Bundeswehr lässt Retro Funkgeräte für 600 Millionen Euro produzierenhacktorVor 1 TagInformationHardware13 Kommentare

Dachte zuerst das ist ein verspäteter Aprilscherz Die saufen da offensichtlich zu viel Club-Cola au banan. ...

question
Neue Verschlüsselung TLS 1.3eberhartIIVor 1 TagFrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, es geht um eine Verschlüsselung, die die Telekom seit 02. September 2021 einsetzt. Ab diesem Datum müssen die E-Mails mit dem Schlüssel TLS 1.3 ...

question
Zentrales Nutzermanagement Windows ServerDeltaDragonVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche hier heute Euren Rat zum Thema Nutzermanagement auf einem Windows-V-Server Kenntnisse Ich bin zwar seit zehn Jahren Softwareentwickler (Java), habe jedoch ...

general
Frage an die IT-Administratoren in UnternehmenFuchor2020Vor 10 StundenAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
Keine Internet mit IPv6 in den VLANs (FritzBox auf SG350) gelöst derBenVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch bitte eure Hilfe im Bezug auf VLAN und IPv6. Problem: Keine Internetverbindung mit IPv6 in den VLAN´s Netzwerkaufbau: Internet (VodafoneCable + ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 7 StundenFrageEntwicklung11 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 8 StundenFrageiOS8 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...