Komplexität des Kennworts entspricht nicht den Kennwortrichtlinien der Domäne (Server 2008 mit Exchange 2007)

Hallo
ich bin neu hier, und habe eine Frage zu Windows 2008 incl. Exchange 2007
habe bisher hauptsächlich mit W2K3 gearbeitet.

Ziel ist leichte Kennwörter Zahlenkombinationen und leere Kennwörter zu verwenden. (Testumgebung)

Daher bin in hingegangen

und habe über die Gruppenrichtlinienverwaltung, Gesamtstruktur, Domänen
rechte Maustaste auf Default Domain Policy / Berarbeiten
Computerkonfiguration
Richtlinien
Windows-Einstellungen
Sicherheitseinstellungen
Kontorichtlinien
Kennwortrichtlinien
Kennwort muss Komplexitätsvoraussetzungen entsprechen deaktiviert.

Danach gpudate durchgeführt
bzw. danach Server auch neu gestartet.

Bei Windows 2003 war hiemit die Aufgabe erfüllt.
Windows Server 2008 interessiert das leider nicht.

Hat jemand eine Vorstellung, welche Einstellung ich zusätzlich noch verändern muss?

Content-Key: 159088

Url: https://administrator.de/contentid/159088

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 06:08 Uhr

Mitglied: dog
dog 20.01.2011 um 19:10:33 Uhr
Goto Top
welche Einstellung ich zusätzlich noch verändern muss?

Du hast aber schon die anderen Einstellungen wie minimale Kennwortlänge auch runtergesetzt?
Mitglied: Joerg4711
Joerg4711 20.01.2011 um 19:42:52 Uhr
Goto Top
Wenn die Komplexitätsvoraussetzungen in der DDP deaktiviert werden, sind die anderen Einträge nicht definiert!
Mitglied: Chibisuke
Chibisuke 20.01.2011 um 19:52:49 Uhr
Goto Top
Hi,

das ändert aber nichts daran dass sie reinstören. Stell die restlichen Anforderungen (max./min Alter, gespeicherte PWs etc) auf 0 bzw. deaktiviert, dann sollte es klappen.
Mitglied: Joerg4711
Joerg4711 20.01.2011 um 20:39:28 Uhr
Goto Top
Danke

Kennwortlänge auf 0 gesetzt,
danach gpupdate

alles OK
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschen gelöst basdschoVor 1 TagFrageHyper-V28 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 16 StundenFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 9 StundenFrageSAN, NAS, DAS8 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 20 StundenFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...

question
Umstellung Pfsense VM auf HW IP WLAN Clientsraxxis990Vor 1 TagFrageFirewall5 Kommentare

Hallo , Ich habe begonnen meine Pfsense von VM auf Richtige HW umzurüsten. Soweit hat das auch geklappt. Fritte in LAN 1 und LAN 2 ...