lässt mdadm-RAID Daten verschwinden?

mcrelax
Goto Top
Ich habe mdadm als Software-RAID installiert und erfolgreich zum Laufen gebracht.
Heute waren jedoch alle meine Daten auf den Raid-Platten nicht mehr auffindbar. Das heißt, alles, was ich gestern draufkopiert habe (Gott sei Dank keine wichtigen) war heute weg.
Nun stellt sich die Frage: macht mdadm das öfters so!? lässt mdadm Daten verschwinden?

Meine Daten:
  • mdadm läuft auf Fedora Core 5
  • von gestern auf heute hab ich öfters neu gestartet; Netzteil ausgetauscht, wodurch sich auch die Systemzeit verstellt hat. Dass die Daten weg waren, ist mir jedoch schon vorher aufgefallen.

Benjamin

Content-Key: 66543

Url: https://administrator.de/contentid/66543

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 19:08 Uhr