Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

lan

Mitglied: 3861

langsames Netzwerk

Ich hab ein dringendes Problem: Das Netz ist sau lahm, obwohl Breitband. Kann das event. mit der "berühmten" >store.exe< zu tun haben, da sich der Speicher grad über Nacht o.ä. extrem ansteigt? System: Server 2000 + Exchange 2003
Selbst wenn ich Server runterfahre funktioniert das für ein paar Minuten aber dann ist der Speicher wieder um das doppelte bzw. 3fache Überfüllt. Und diese >store.exe< steigt schon mal rapide von ~18.000 KB auf ~250.000KB an???
Kann das überhaupt was damit zu tun haben??? Oder doch ein anderer Fehler???
Das Netzwerk hat jemand fremdes aufgebaut ..........darf es aber auch nicht neu aufsetzen.......

Wäre nett wenn mir jemand da einen Tipp geben könnte.

Content-Key: 1931

Url: https://administrator.de/contentid/1931

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 20:06 Uhr

4 Kommentare
Mitglied: mike1969
Das kann soviel sein!

Folgendes ist zu überprüfen:

- Funktionierender DNS-Server, klappt die Namensauflösung der Clients?
- Ist ein DHCP-Server im Einsatz oder werden die Clients statisch konfiguriert, und wenn statisch passen dann die DNS-Server-Einträge?
- Auswertung der Logfiles des Switch falls möglich, gibt es ein Trafficproblem auf einem Port des Switches, gibt es eventuell Rx/Tx-Errors? Evtl. falsche Duplex-Einstellung der NIC vom Server und des Serverports am Switch.

usw.
Mitglied: 3861
Ich muss dazu sagen, dass ich nix geändert habe!!!
Das Problem kam "über Nacht"!

Und wenn ich beim Exchange das SP einspiele, geht der Prozess >store.exe< wieder auf normal-er sinkt auf normal Werte. >store.exe< ist ja ein Prozess von Exchange.
Und danach laufen einige Rechner auch wieder nomal, aber nicht alle. Und nach ´n paar Stunden ist der Prozess wieder im extremen und nix läuft mehr.
Mitglied: mike1969
Sollte wirklich der Exchange-Server dran schuld sein geh mal auf diesen Link, vielleicht kommst du dann weiter:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;815372

Außerdem ist es möglich die Exchange-Datenbank zu defragmentieren, Das Tool dafür ist "Eseutil.exe", Anleitung für die Nutzung hier:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;192185

und last but not least hier noch´n Link rein für Problembeheung virtueller Speicher in Exchange 2003:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;823150

Viel Glück denn.
Mitglied: linkit
Wie wird dein Exchange von außen angesprochen ? Schau dir mal die Verzeichnise Badmail und Queue an.... vielleicht wirst du mit SPAM zugeschüttet und der Server bricht unter der Last zusammen...
Heiß diskutierte Beiträge
question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 1 TagFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Windows 11 Event am 24.06.2021FrankVor 4 StundenInformationWindows 1137 Kommentare

Heute, am 24.06.2021 hat Microsoft das neue Windows 11 vorgestellt. Per Online-Event zeigt Microsoft, was die Zukunft von Windows 11 bringt. Durch die geleakte Version ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall2 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 10 StundenFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
Namensfindung für neue IT-AbteilungdeMerlVor 7 StundenFrageOff Topic11 Kommentare

Hallo zusammen, wir werden in nächster Zeit im Unternehmen einige Umstrukturierungen in der IT vornehmen und auch neue Abteilungen schaffen. Ich bin nun auf der ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 1 TagFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...

question
WireShark alternative für die Festplattelord-iconVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi, kennt einer ein Programm, der mit Detailierte Informationen liefern kann, was/wer/wo auf der Festplatte macht. Also Programmseitig. Wer ließt welche Datei was wurde angefragt ...