Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Lokale Laufwerke für "normale" User ausblenden (per Script)

Mitglied: Raban

Hallo,

ein WIN 2003 Server mit AD ist vorhanden
Benutzer können sich einlogen ohne Probs

Ein LogOn Script der so aussieht, wird verwendet

echo off
cls
echo.
echo.
echo Anmeldescript wird ausgeführt!
echo.
echo.
echo trenne Laufwerke.....
echo.
net use g: /d
net use h: /d
net use i: /d
net use l: /d
net use n: /d
net use u: /d
net use y: /d
echo.
echo.
echo verbinde Laufwerke.....
echo.
net use g: %logonserver%\prog_1
net use h: %logonserver%\prog_2
net use i: %logonserver%\daten
net use l: %logonserver%\bsys
net use n: %logonserver%\netprog1
net use u: %logonserver%\%username%$
net use y: \\navneu\Navision
net use LPT2: \\pc150\broth_l2
net use LPT4: \\pc150\km4530
net use LPT5: \\keydox1\kyo
net use LPT8: \\pc71\tecl8
net use LPT9: \\keydox1\km2030
echo.
echo.
echo.
echo Fertig!
echo.
echo.

Habe mir das Prog. hidecalc besorgt und die Berechnung für das ausblenden der Laufwerke (A: C: D: E laufenlassen und eine .adm Datei erstellt die so aussieht

CLASS USER
CATEGORY !!Hidecalc
KEYNAME Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
POLICY !!HideDrives
VALUENAME "NoDrives"
PART !!Hidecalc_Tip1 TEXT END PART
VALUEON NUMERIC 15
VALUEOFF NUMERIC 0
END POLICY
END CATEGORY
[strings]
HideDrives="Hide Drives as defined by hidecalc"
Hidecalc="Hidecalc"
Hidecalc_Tip1=" Note: This is policy may conflict with Hide Drives in common.adm"

Muss man diesen Text in den "normalen" LogOn Script rein, wenn ja - an welcher Stelle genau? oder muss eine eigene Datei bleiben (was für ein Format? .cmd, .bat?) und dann über die GPO zuweisen?
In welchem Ordner auf dem Server muss dann die Datei liegen?

In AD habe ich eine OU erstellt und da drunter eine Gruppe "No Laufwerke" estellt. Die User aus dieser Gruppe sollen keine Laufwerke sehen (lokal).

Weiss jemand wie ich das machen muss?

Über die GPO ist schon klar, aber wie genau?

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruß
Raban

Content-Key: 2212

Url: https://administrator.de/contentid/2212

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 19:06 Uhr

4 Kommentare
Mitglied: Raban
und ich möchte, daß jeder User nur 500MB für sein Home-Ordner zur Verfügung hat.

Wie kann man das einstellen? Und wo?

Danke für eure Hilfe

Raban
Mitglied: StephanM
Das geht leicht - man nehme das passende Laufwerk und dort kann man Quotas aktivieren. Das ist ziemlich selbserklärend...
Mitglied: Raban
hallo,

habe ich auch versucht. Er soll aber das eben per LOGON Script erstellte Laufwerk einschränken (500MB). Und ob das geht?

Danke schon mal für die Antwort

Raban
Mitglied: StephanM
Hm... Wenn Du Quotas nicht auf dem erzeugten Home-Laufwerk aktivierst (Das wird auch ziemlich schwer werden:-( face-sad ), dann probier doch mal, die Quotas auf dem Laufwerk auf dem Logon-Server, in dem die Homes liegen, zu aktivieren. Windows sollte das eigentlich mitbekommen, denn die lokalen Laufwerksbuchstaben sind doch nur Umleitungen.

MfG,

Stephan
Heiß diskutierte Beiträge
question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 1 TagFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Windows 11 Event am 24.06.2021FrankVor 4 StundenInformationWindows 1132 Kommentare

Heute, am 24.06.2021 hat Microsoft das neue Windows 11 vorgestellt. Per Online-Event zeigt Microsoft, was die Zukunft von Windows 11 bringt. Durch die geleakte Version ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall2 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 9 StundenFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
Namensfindung für neue IT-AbteilungdeMerlVor 6 StundenFrageOff Topic11 Kommentare

Hallo zusammen, wir werden in nächster Zeit im Unternehmen einige Umstrukturierungen in der IT vornehmen und auch neue Abteilungen schaffen. Ich bin nun auf der ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 1 TagFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...

question
WireShark alternative für die Festplattelord-iconVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi, kennt einer ein Programm, der mit Detailierte Informationen liefern kann, was/wer/wo auf der Festplatte macht. Also Programmseitig. Wer ließt welche Datei was wurde angefragt ...