Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Mails bleiben bei SMTP: Nachricht wird an das Kategorisierungsmodul übermittelt hängen

Mitglied: Neofox

Wenn die domein.de anstelle von domain.local genutzt wird

Hallo Community,
ich zerbreche mir gerade mal wieder den Kopf. Folgendes Problem:

- Es gibt eine Domain bei einem Provider folgend xyz.de genannt
- Bisher wurden Mails nur über Pop 3 & Outlook abgerufen es gab keine Domain nur locale Arbeitsplätze.

- Jetzt wurde ein W2003 SBS Server aufgestellt & Mails sollen mit Hilfe des Pop 3 Connectors abgeholt werden. Es wurde eine locale Domain eingerichtet folgend xyz.local genannt.

Wenn ich jetzt die Mailadressen auf user@xyz.local setze funtioniert der die sache mit dem Pop 3 Connector & die Mails werden in die jeweilige Mailbox zugestellt. Problem ist wenn Mails versendet werden wird als Absender user@xyz.local angegeben.

Stelle ich jetzt aber als Hauptmailadresse user@xyz.de ein werden die mails zwar vom pop 3 Connector abgeholt bleiben dann aber bei "SMTP: Nachricht wird an das Kategorisierungsmodul übermittelt" hängen und das wars dann die Mails kommen nie im Postfach an. Kann mir einer sagen was hier schief läuft? Habe ich etwas übersehen? Danke schon mal vorab für eure Antworten.

Gruß Michael

Content-Key: 20596

Url: https://administrator.de/contentid/20596

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 05:07 Uhr

Mitglied: Br4inbukz
Br4inbukz 29.11.2005 um 17:40:00 Uhr
Goto Top
Die Sache ist ganz einfach.
Du musst im Exchange System Manager bzw. in der Server Verwaltungsrichtline
bei Exchange in den Empfängerichtlinien die externe Domän hinzufügen.
Sprich ist sollen die Mails über *.hupendödel gesendet werden und diese auch als Hauptsendeadresse iN Exchange eingestellt werden.
Musst du halt in den Empfängerichtlinien diese Domain also, *.hupendödel hinzufügen.
Dann werden die mit pop3 abgeholten Mails auch korrekt den Postfächern zugeordnet
Mitglied: Neofox
Neofox 30.11.2005 um 10:36:10 Uhr
Goto Top
Hallo, Danke für deine schnelle Antwort. Die Domain ist in den Empfängerichtlinien eingetragen und dennoch werden die Mails nicht zugestellt. Noch eine Idee?

Gruß Michael
Mitglied: Neofox
Neofox 01.12.2005 um 16:16:50 Uhr
Goto Top
Jetzt geht es richtig. Habe die öffentliche Domain zur Hauptadresse gamacht und schon werden die Mails zugestellt.

Danke für die Hilfe Gruß

Michael
Mitglied: mirobusiness
mirobusiness 07.08.2006 um 13:49:26 Uhr
Goto Top
Hallo. Hast Du das Problem immer noch? Denn ich habe das selbe Problem und bin auch am verzweifeln...
Danke für ein Feedback
Mitglied: Neofox
Neofox 07.08.2006 um 18:24:41 Uhr
Goto Top
Hallo, Als erstes habe ich den o. Post von Br4inbukz genau befolgt und dann ich habe noch die offi Adresse als Standard eingetragen und dann klappte es.

Hoffe es hilft dir weiter
Mitglied: mirobusiness
mirobusiness 08.08.2006 um 08:37:24 Uhr
Goto Top
Hallo
Habe alles so gemacht wie Du es gesagt hast. Die Domain "@xxx.ch" habe ich in den Empfängerrichtlinien unter "Defauld Policy" einegtragen.
Dann wo muss ich diese noch eintragen? Habe das nciht gefunden "Offi Adresse". Kenne mich mit Exchange noch nciht all zu gut aus, leider, obwohl ich den Kurs besucht habe, haben wir solche Problematiken noch nicht behandelt :-( face-sad

Besten Dank im Voraus...
Mitglied: Neofox
Neofox 08.08.2006 um 17:53:55 Uhr
Goto Top
Hallo,

Du hast die Domain also in die Empfängerrichtlinien unter "Defauld Policy" eingetragen, die andere ist auch noch drin, jetzt musst du die offizelle Domain nur noch zu Hauptadresse machen im gleichen Fenster.

Gruß Michael
Mitglied: mirobusiness
mirobusiness 08.08.2006 um 18:07:44 Uhr
Goto Top
Ich habe das Problem loesen koennen....

Hier der Link und es geht dann!

http://support.microsoft.com/kb/842293/de
Heiß diskutierte Beiträge
question
Zentrale Lösung für Antivirus, Patchmanagement, Monitoring in einem?Andre82msVor 1 TagFrageSicherheits-Tools24 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon seit längerem eine gute Lösung, welche ein gut funktionierendes Patchmanagement, Anti-Virenscanner mit EDR sowie ein Monitoring in einem Dashboard beinhaltet ...

question
Signatur-Programm gesuchtArchanVor 1 TagFrageOutlook & Mail20 Kommentare

Hi zusammen, vorab als Info: Wir haben eine Mischung aus Office365 und 2016, sowie einen Exchange 2016 Server. Ich bin nun auf der Suche nach ...

question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 22 StundenFrageWindows Netzwerk19 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 22 StundenFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Mikrotik vs. Unify - Warum mögt Ihr Unify nicht? gelöst tagol.deVor 1 TagFragePeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo immer wieder lese ich, das hier auf Administrator.de Mikrotik bevorzugt wird. Aktuell habe ich zuhause 2 AP von Unify + Controller auf einem Rasberry ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 15 StundenFrageWindows Server24 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Home-Office Laptop kann DNS nicht auflösenLubosNovyVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, Situation: Manche Kolleginnen arbeiten im Home-Office und sind über Sophos SSL Client verbunden. Die Notebooks sind von mir vorbereitet, in die Domänen aufgenommen ...

report
Positive Erfahrung mit VodafoneitebobVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates3 Kommentare

Hallo zusammen, vieles, was ich im Beitrag Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose Vertragsänderung und in Kommentaren lese, deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen mit Vodafone. ...