Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Mails an GMX werden als SPAM behandelt

Mitglied: Dirlenbacher

Dirlenbacher (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2005, aktualisiert 28.06.2006, 7015 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi,

die mails von unserer Firma an GMX werden automatisch in den SPAM Ordner verschoben. Die Jungs von GMX meinten nur, man sollte den PTR Eintrag am Server eintragen/ändern. Sie selber wussten aber auch nicht was das bedeutet. kann mir jemand weiterhelfen???

Gruß
Ulf
Mitglied: linkit
14.02.2005 um 18:38 Uhr
GMX arbeitet mit DNSvalidation und Black&Whitelists. Wahrscheinlich seit ihr auf so einer Liste gelandet bzw. wenn ihr eine feste IP habt, kann diese nicht validiert werden oder ist ebenfalls auf einer Liste. Dies konnten wir schon in Zusammenhang mit GMX bei einigen unserer Kunden feststellen. Dies sollte als erstes Überprüft werden, bevor ihr an euren Einstellungen etwas ändert.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirlenbacher
17.02.2005 um 15:21 Uhr
Hi,

GMX Aussagen zu folge stehen wir nicht auf so einer Liste. Deshalb müssen wir diesen PTR Eintrag irgendwo im DNS vornehmen. Welchen Sinn das hat und wo ich unsere IP eintragen soll weiß ich allerdings immernoch nicht....
Gruß
Ulf
Bitte warten ..
Mitglied: Doerfel
24.06.2005 um 14:40 Uhr
was tun wenn so ein PTR (Reverse Lookup Eintrag) existiert aber emails immernoch in den Spamverdacht-Ordner verschoben werden.

Wie bzw. wo kann man nachsehen ob man sich auf irgendwelchen Blacklisten befindet und wie kann man da wieder runter.

Ich habe schon diverse Tests durchlaufen lassen und überall wurde bestätigt das wir kein offenes Relay haben.
Bitte warten ..
Mitglied: klubbingman
28.06.2006 um 19:40 Uhr
Hallo, du kannst schauen ob deine IP auf einer Blackliste steht.
Geh auf http://www.spamhaus.org/sbl/index.lasso
und dann die IP eingeben...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Google Android
Massive Spam Flut auf GMX Account
Frage von 77282Google Android9 Kommentare

Hallo, seit einigen Wochen bekomme ich extrem viele Spam Nachrichten auf meinen GMX Account. Meine eigene Black Liste ist ...

Erkennung und -Abwehr
AXFR Spam Mail
gelöst Frage von agowa338Erkennung und -Abwehr2 Kommentare

Hallo, habe gerade eine sehr seltsame Mail erhalten: Das sieht sehr skurril aus, vor allem weil deren Webseite erst ...

E-Mail
Eingrenzung Spam Mail
Frage von BosnigelE-Mail6 Kommentare

Moin! Ich habe heute Spam von einem Rechner bekommen der eigentlich sauber sein sollte. Der Rechner hat auch ein ...

E-Mail
GMX vs. Mail von Apple
Frage von HamburchE-Mail4 Kommentare

Hi Forum, Ich bin dann mal der Neue ;-) Hoffentlich gibt es hier einen Experten, der mir weiterhelfen kann. ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 1 TagFirewall1 Kommentar

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 2 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Userverwaltung
LogIn Versuche beschränken auf EINEN Versuch
gelöst Frage von GarroshLinux Userverwaltung23 Kommentare

Folgendes Problem Ich habe einen dezidierten Server beim Hoster gemietet, installiert ist Ubuntu 18.04.2 LTS‬ und als Webinterface Plesk. ...

Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup14 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Batch & Shell
Tasklist überprüfen
Frage von IleiesBatch & Shell10 Kommentare

Hallo zusammen, Wie kann ich in Batch überprüfen, ob gerade der Prozess "Skype.exe" ausgeführt wird? Also nicht so dass ...

Backup
Sicherung auf externe RDX Festplatten (oder auf USB 3.0) mit Veeam Agent for Microsoft
gelöst Frage von mike7050Backup9 Kommentare

Hallo, ich sichere immer auf RDX Wechselfestplatten mit der Accuguard Software. Gesichert wird eine Windows Server 2008 R2. Einmal ...