dreadnaught
Goto Top

Mainboard defekt, mit RAID 1 HDD"s, einfach austauschen?

Guten Tag zusammen,
ich hab ein kleines Problem,
ich hab einen Server beim Bekannten stehen, mit einem Asus P5 800 Mainboard, wo 2 identische HDD's im RAID 1 laufen. Heute rief er mich an und Diagnose lautet Netzteil und Mainboard defekt, bitte Hilfe beim Austausch.

Jetzt hat aber der Bekannt lange keine Datensicherung gemacht und möchte aber die Daten nicht verlieren. Wie gehe ich dabei am geschicktesten vor?

Meine Überlegung war eine Platte ersteinmal in meinem System reingesteckt und mit Boot CD ein Image gemacht, sicher ist sicher.

Dann neues Mainboard und Netzteil in den Server eingebaut und geschaut ob das RAID wieder hochläuft.

Falls nicht, Platten formatieren und Image mittels Boot CD zurückspielen.

Kann ich so vorgehen? Oder gibt es eine bessere Alternative? Mein Bekannter darf die Daten auf keinen Fall verlieren.

Vielen Dank schoneinmal im voraus....


Mit freundlichen Grüssen
Dreadnaught

Content-Key: 51601

Url: https://administrator.de/contentid/51601

Printed on: July 22, 2024 at 12:07 o'clock

Member: fugu
fugu Feb 13, 2007 at 19:46:44 (UTC)
Goto Top
Schritt 1 - Clone auf jeden Fall erstellen!
Schritt 2 - Jup, würde ich auch als nächstes tun.
Schritt 3 - Formatieren und Image neu draufbügeln bringt gar nix, weil dann ist's wieder so wie vorher.

Aber ich denke nicht, dass überhaupt dieses Problem auftreten wird. Das System wird hochlaufen, wenn ein identisches, funktionierendes Board da ist.

greets, tf
Member: dreadnaught
dreadnaught Feb 13, 2007 at 20:48:49 (UTC)
Goto Top
Ok das beruhigt mich ein wenig.
Das Board wird nicht identisch sein, aber ich hoffe, dass das System hochkommt und ich dann eben die entsprechenden Treiber nachschieben kann

Vielen Dank für die schnelle Antwort

THX Dreadnaught
Member: dreadnaught
dreadnaught Feb 18, 2007 at 20:44:37 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen,
jetzt haben wir das Elend, ein neues Board ist eingebaut, mit einem anderen Raid Controller, und nun fährt der Server nicht mehr hoch.
Ich bin so langssam mit meinem LAtain am Ende, im abgesicherten Modus kommt ein Blue Screen, die wiederherstellungs Disk hab ich nicht mehr, wie komm ich den nun an die ganzen Konfig Dateien ran??
Das ist der totale Abtraum, hat irgendjemand eine Idee?

Danke und Gruss
Dreadnaught
Member: Jere
Jere May 19, 2008 at 12:06:31 (UTC)
Goto Top
Ein anderen Controller ohne Datenverlust/tot zu verwenden ist schier unmöglich.