manueller DNS Hosteintrag Umleitung einer Internet-Domäne auf intern

Mitglied: Goazheadz

Goazheadz (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2006, aktualisiert 21.07.2006, 19033 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo! Ich hab eine Frage zu manuellen Hosteinträgen im DNS-Server.

Ich möchte das unsere Mitarbeiter wenn sie unsere Homepage aufrufen statt dessen auf eine internen Server zugreifen. Das heist wenn sie in ihren Browser eingeben http://test.test.de dann sollen sie nicht wie jeder andere Internetuser die Namensauflösung aus dem internet beziehen sondern von unserem internen DNS-server.
Dort möchte ich den eintrag haben der http://test.test.de in eine interne IP auflöst 192.168.x.x
Das ist ein server2003.
Wie macht man so einen eintrag?
Muss ich dafür eine neue forward lookup-zone erstellen? Oder wo und wie mache ich diesen eintrag.

Ich dachte es müsste so einfach sein wie die hosts-datei zu editieren
(was ich natürlich auch machen kann aber bei 150 PC´s nervt das etwas)

Das muss doch mit nem DNS server elegant hinzukriegen sein....
Mitglied: superboh
21.07.2006 um 12:21 Uhr
Hi,

mal angenommen der externe Server heisst www.domain.de, dann brauchst Du auf dem DNS Server den die Clients nutzen eine Zone "domain.de". Darin legst Du einen Eintrag mit dem Namen "www" und der entsprechenden internen Adresse an.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Goazheadz
21.07.2006 um 16:32 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!!!
Hat funktioniert. Es dauerte allerdings komischerweise eine weile bis der eintrag wirkung zeigte.

(Zone:beispiel.de , Host:test >>>>http://test.beispiel.de" wird nun umgeleitet)

Übrigens ist unsere homepage gesplittet. Diese Umleitung war nur für die seiten auf einem server in unserer dmz vorgesehen. Der rest ist bei einem provider gehostet (der www-teil)

Dadurch das der DNS nun die neue zone hat wurden die externen seiten nicht mehr aufgelöst. ich habe dann noch einen eintrag für www gemacht der in die externe ip auflöst.

Vielen Dank nochmal für die Hilfe.

Gruß

goaz

ps: für die die es interessiert:
Unsere clients gehen über einen proxy ins internet. Damit die auflösung trotzdem über den neuen dns-eintrag funktioniert musste bei den proxyeinstellungen noch eingestellt werden das für adressen die mit test.beispiel* anfangen kein proxy verwendet wird.
Das kann man sehr bequem über die gruppenrichtlinien machen.
Bitte warten ..
Mitglied: milch47
20.11.2010 um 11:13 Uhr
Hi,

ich hab derzeit das selbe Problem und würde gerne wissen, ob diese Zone die man erstellen muss eine Primäre-Zone ist oder eine Sub-Zone.
Hab dazu irgendwie keine weitere Erklärung gefunden.

Weil der Definition nach würde ich es als Sub-Zone einordnen, da es ja nur eine Subdomaine ist, die ich intern umleiten will.
Alles andere, nicht nur www, will ich weiterhin extern routen lassen.

Ich hoffe meine Frage ist verständlich geworden.

mfg
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 15 StundenAllgemeinOff Topic48 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Batch & Shell
Wieso funktioniert das nicht?
gelöst Hundy132Vor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hallo Freunde, kann mir irgendjemand sagen wieso meine Batch datei nicht funktioniert? So sieht Sie aus: Hier soll ein ein vorgegebenes Passwort Eingegeben werden ...

Router & Routing
Probleme mit VPN Verbindung über shrewsoft
martenkVor 1 TagFrageRouter & Routing25 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe ein Problem mit der o.g. Verbindung die Verbindung wird aufgebaut und ich kann auch den entfernten Rechner anpingen unter ipconfig sehe ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 23 StundenFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Exchange Server
Outlook Automatisch auf alle eingehendem Mail eine Antwortvorlage versenden
shooanVor 1 TagFrageExchange Server12 Kommentare

Guten Morgen, ich hätte da gerne mal ein Problem zur Lösung. Auf das Freigegeben Postfach Bewerbung@ wünscht nun die Führung das auf alle Mail ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...