Microsoft 365 freigegebenes Postfach kann in Outlook nicht geöffnet werden

net-zwerk
Goto Top
Moin!

Nach meinen Fragen zu Exchange und diversen Alternativen hier im Forum bleiben wir nun bei Microsoft 365.

Ich habe nun unsere neue Domain mit den E-Mails zu Microsoft 365 rüber geholt und alles eingerichtet. Wunderbarstens.

Ich habe nun 3 "Benutzer" in Microsoft 365 (alle als Microsoft 365 Business Basic, die Programme brauchen wir nicht):
info@Firmenadresse (ja, diese könnte auch ein freigegebenes Postfach sein, aber es war schon so und ich stelle da nix dran rum...;-) face-wink)
MeinKollege@firmenadresse
Ich@Firmenadresse

Zusätzlich habe ich ein freigegebenes Postfach erstellt: geschäftsführung@firmenadresse
Bei diesem habe ich mich und meinen Kollegen als Mitglieder eingetragen.

Als ich nun in unserem lokalen Outlook 2013 meine Adresse eingerichtet habe und den Neustart von Outlook durchgeführt habe, kriege ich meine Adresse auch angezeigt und darunter das Freigegebene Postfach Geschäftsführung. GEIL! Endlich mal etwas, das klappt.... denkste....

Wenn ich in Outlook den Ordner Geschäftsführung öffnen will, kriege ich die Meldung "Der Ordner kann nicht geöffnet werden. Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen."

Ich finde diese Meldung zwar im Netz, aber immer nur mit einem lokalen Exchange. Oder nach den Berechtigungen der Mitglieder schauen. Die sind aber korrekt.

Bei meinem Kollegen heb ich noch gar nicht weitergemacht. Da weiss ich also nicht, ob der Ordner angezeigt wird und ob er sich öffnen lässt. Das will ich erst machen, wenn es bei mir geht.

Was mache ich falsch?

Content-Key: 910379976

Url: https://administrator.de/contentid/910379976

Ausgedruckt am: 23.05.2022 um 00:05 Uhr

Mitglied: dertowa
Lösung dertowa 05.07.2021 um 12:44:32 Uhr
Goto Top
Zitat von @Net-ZwerK:
Als ich nun in unserem lokalen Outlook 2013 meine Adresse eingerichtet habe und den Neustart von Outlook durchgeführt habe, kriege ich meine Adresse auch angezeigt und darunter das Freigegebene Postfach Geschäftsführung. GEIL! Endlich mal etwas, das klappt.... denkste....

Wenn ich in Outlook den Ordner Geschäftsführung öffnen will, kriege ich die Meldung "Der Ordner kann nicht geöffnet werden. Ein Clientvorgang ist fehlgeschlagen."

Hey,
also für die Übermittlung der Berechtigungen bedarf es auch gern mal ein wenig Zeit und/oder ein Abgleich des lokal zwischengespeicherten Adressbuchs (bspw. für die Senden im Auftrag von Berechtigung).
Ganz abgesehen davon bist du mit Outlook 2013 ziemlich raus.

Ab dem 13. Oktober 2020 werden nur diese Office-Versionen für die Verbindung zu Office 365 -Diensten (und Microsoft 365) unterstützt:

Microsoft 365 Apps for Enterprise (zuvor benannte Office 365 ProPlus)
Microsoft 365 Apps for Business (zuvor Office 365 Business)
Office 2019, z. B. Office Professional Plus 2019
Office 2016, z. B. Office Standard 2016
Beispiele für Office 365 Dienste sind Exchange Online, SharePoint Online und OneDrive for Business.

Quelle: https://docs.microsoft.com/de-de/deployoffice/endofsupport/office-365-se ...