justman10000
Goto Top

Microsoft Windows - Lizenz

Hi, habe mir Microsoft Windows 11 Pro aufgespielt, wobei ich vorher die Home hatte, meine Lizenz gilt demnach auch der Home... Kann ich die Home Lizenz auch für Pro verwenden? Was geschieht, sollte ich Windows nicht aktivieren?

Content-Key: 4022062105

Url: https://administrator.de/contentid/4022062105

Ausgedruckt am: 24.09.2022 um 20:09 Uhr

Mitglied: Windows10Gegner
Windows10Gegner 22.09.2022 um 16:18:50 Uhr
Goto Top
Kann ich die Home Lizenz auch für Pro verwenden?

Nein.

Was geschieht, sollte ich Windows nicht aktivieren?
Zumindest bei Win 10 war es so, dass der nach ner Stunde runtergefahren ist.
Wie das heute ist - keine Ahnung, ich nutze kein Windows mehr.
Mitglied: LauneBaer
LauneBaer 22.09.2022 um 16:19:15 Uhr
Goto Top
Hi,

nein natürlich nicht. Lizenz für Pro kaufen und aktivieren.

Grüße
Mitglied: runthegaunz
runthegaunz 22.09.2022 um 16:26:52 Uhr
Goto Top
Zitat von @Windows10Gegner:
Zumindest bei Win 10 war es so, dass der nach ner Stunde runtergefahren ist.
Wie das heute ist - keine Ahnung, ich nutze kein Windows mehr.

Nein, das stimmt nicht.

Es gibt überhaupt keine Einschränkungen mehr seit Windows 10 (vielleicht sogar schon seit Windows 8) außer dass du ein Wasserzeichen unten rechts angezeigt bekommst und in den Einstellungen nicht auf die Kategorie "Personalisierung" zugreifen kannst. Ansonsten funktioniert es.

LG, runthegaunz
Mitglied: Windows10Gegner
Windows10Gegner 22.09.2022 um 16:39:48 Uhr
Goto Top
Ich hatte 2015 im Sommer Win 10 Enterprise als Testversion und das zeigte dieses Verhalten.
Mitglied: Justman10000
Justman10000 22.09.2022 um 16:40:46 Uhr
Goto Top
Zitat von @runthegaunz:
Zitat von @Windows10Gegner:
Zumindest bei Win 10 war es so, dass der nach ner Stunde runtergefahren ist.
Wie das heute ist - keine Ahnung, ich nutze kein Windows mehr.
Nein, das stimmt nicht.
Es gibt überhaupt keine Einschränkungen mehr seit Windows 10 (vielleicht sogar schon seit Windows 8) außer dass du ein Wasserzeichen unten rechts angezeigt bekommst und in den Einstellungen nicht auf die Kategorie "Personalisierung" zugreifen kannst. Ansonsten funktioniert es.
LG, runthegaunz

Ja, Wasserzeichen und keine Personalisierung ist bei mir auch!
Mitglied: Justman10000
Justman10000 22.09.2022 um 16:41:49 Uhr
Goto Top
Zitat von @Windows10Gegner:

Ich hatte 2015 im Sommer Win 10 Enterprise als Testversion und das zeigte dieses Verhalten.

Kann sein, dass die Enterprise dies anders handhabt...
Mitglied: aqui
aqui 22.09.2022 um 18:56:23 Uhr
Goto Top
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 22.09.2022 um 19:25:26 Uhr
Goto Top
Zitat von @Justman10000:

Kann ich die Home Lizenz auch für Pro verwenden?

nein.

Was geschieht, sollte ich Windows nicht aktivieren?

BillyBoy erscheint Dir in Deine Alpträumen und wenn Du Pech hast, seine Anwälte im realen Leben. face-smile

lks

PS: Warum willst Du trotz vorhander Home-Lizenz unbedingt Pro draufhaben? oder warum hast Du nicht gleich eine Kste mit pro gekauft? So viel mehr kostet die dann auch nicht. Und falls Du das produktiv nutzen willst, solltest Du Das Geld ausgeben.
Mitglied: maretz
maretz 22.09.2022 um 20:09:59 Uhr
Goto Top
Erstmal zur Frage mit der Lizenz: Wenn du dir nen VW kaufst - kannst du dann hingehen und sagen die sollen dir doch bitte nen Audi geben? Is ja beides mehr oder weniger selber Konzern... Ich vermute du wirst es nicht mal versuchen weil du davon ausgehst das du eben das bekommst was du bezahlst. Warum sollte das bei MS anders sein? Du kaufst ne Home, du bekommst ne Home. Kein Enterprise, kein Pro,... Allerdings: Wenn du nicht grad ne Domäne zuhause hast usw. ist der Unterschied jetzt auch nich soooo gravierend...

Was die Einschränkungen angeht: Nun, du musst halt offen das du Updates bekommst und die auch eingespielt werden - und MS nich morgen entscheidet nur aktive Installationen bekommen nen Update... Oder MS entscheidet morgen das z.B. Funktionalitäten bei nicht aktiven Installationen blockiert werden... Selbst wenns jetzt geht heisst es ja nicht das es in 2 Wochen auch noch geht...

Daher würde ich es einfach machen: Wenn du eh ne Home hast - nutzen und fertig... Alternativ: Es gibt auch andere schöne Betriebssysteme. Denn andersrum solltest du dich eben auch mal fragen: Wenn du morgen zur Arbeit gehst wirst du vermutlich für 8h bezahlt. Würdest du deinem Chef anbieten ab jetzt immer 10h zu arbeiten und ihm 2 Stunden schenken? Ich mein, du hast es ja auch nicht so mit dem beachten von Verträgen, dann wäre es doch nur fair wenn dein Chef das auch nich muss... Und täglich 2h mehr arbeiten is doch auch nich wild, oder?
Mitglied: Justman10000
Lösung Justman10000 22.09.2022 um 20:13:31 Uhr
Goto Top
Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 22.09.2022 aktualisiert um 21:20:49 Uhr
Goto Top
Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Teufel und Beelzebub sag ich da nur. Paß auf, daß Dich nicht Steve Ballmer auch nich besucht. Kein seriöser Händler gibt Dir für 13€ ein Upgrade.

lks
Mitglied: 3803037559
3803037559 22.09.2022 aktualisiert um 21:26:04 Uhr
Goto Top
Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Da kannst du auch gleich zum KMS Emulator greifen das kommt im Endeffekt auf das gleiche drauf raus, nur daß du dir für das Geld zusätzlich ne Pizza hättest gönnen können.
Mitglied: runthegaunz
runthegaunz 23.09.2022 aktualisiert um 06:20:28 Uhr
Goto Top
Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Na dann, viel Spaß wenn du bald mal Post von der Polizei bekommst.


Zitat von @Windows10Gegner:

Ich hatte 2015 im Sommer Win 10 Enterprise als Testversion und das zeigte dieses Verhalten.

Die Testversionen hatten ein festgelegtes Ablaufdatum, genauso wie heutzutage die Insider Previews. Das Verhalten, was du gesagt hast, gibt es nur in Testversionen und nicht in finalen Versionen von Windows.

LG, runthegaunz
Mitglied: maretz
maretz 23.09.2022 um 06:23:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Teufel und Beelzebub sag ich da nur. Paß auf, daß Dich nicht Steve Ballmer auch nich besucht. Kein seriöser Händler gibt Dir für 13€ ein Upgrade.

lks

Naja - er ist nicht der einzige der bei den "seriösen" Händlern vermutlich ne Volume-License kauft... Ich denke da muss man sich nur darüber klar sein das eben diese Codes relativ schnell gesperrt werden _können_ - und man ggf. da eben auch in nen paar Wochen nen Problem mit hat. Es weiss aber keiner ob der TO sich darüber bewusst ist oder nicht.

Gleichzeitig weiss hier doch keiner ob die Lizenz ggf. auch auf anderem Weg kommt. Würde ich zB. bei mir in der Firma nach einer Lizenz fragen würde ich die vermutlich sogar so bekommen - für 0 Euro (neben der Frage was nen Mac-Nutzer jetzt mit ner Win-Lizenz will ;) ). Da kommt dann auch kein Ballmer oder sonstwer... Jeder Student (zumindest im IT-Bereich) hat heute oft über die Uni/FH schon Zugang zum SSL-System - auch da kann es durchaus sein das eine Lizenz sehr günstig oder für Umsonst zu bekommen ist...

Oder es ist einfach ne Win-Lizenz die jemand verkauft der sich eh nen Linux o.ä. auf den Rechner packen will - für den die Win-Lizenz die ja oft dabei ist eben nur "Müll" ist den er/sie eh nicht braucht.

Von daher würde ich einfach mal das so hinnehmen. Wenns halt so nen Lizenzdealer ausm Internet is muss man sich klar darüber sein das es eben kurzfristig bzw. Mittelfristig auch wieder Probleme geben kann... DAS weiss hier aber eben keiner ausser dem TO selbst. Und es ist sogar sicher besser als mit irgendwelchen halb-legalen Patches zu arbeiten oder die Version einfach ohne Aktivierung zu lassen und nur zu HOFFEN das alles geht... Es ist nunmal nicht illegal sich so eine Lizenz zu kaufen (sonst würden die vermutlich nicht so erfolgreich das als Geschäftsmodell haben), es ist eben irgendwo im grauen Bereich...
Mitglied: maretz
maretz 23.09.2022 um 06:27:59 Uhr
Goto Top
Zitat von @runthegaunz:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Na dann, viel Spaß wenn du bald mal Post von der Polizei bekommst.

Und welche Post genau? Du meinst die Werbeflyer wenn die Bewerber suchen? Denn warum sollte sich hier die Polizei interessieren? Es wurde LEGAL gekauft. Und selbst bei völlig illegalen Software-Produkten interessiert es die Polizei erstmal gar nicht... Du möchtest hier ggf. etwas Panik schüren - was nur lächerlich ist... Im Privat-Sektor hat nicht mal MS (o.ä.) nen ernsthaftes Interesse jeden zu verfolgen da MS u. co. sogar viel mehr daran verdienen wenn jemand (illegal) Windows zuhause nutzt als das dieselbe Person sieht das Linux ja auch geht... Denn dieselbe Person wird Tagsüber ins Office gehen - und dort wird man eben idR. auch ein System einsetzen bei dem die Mitarbeiter eben keine grosse Lernkurve brauchen... Und DA machen die Firmen nunmal den Umsatz durch SW-Verkäufe, Support-Verträge,... Und wenn nämlich die PCs eh auf Win laufen dann nimmt man meist eben auch den MS-Server obwohl natürlich nen Linux mit SMB als Fileserver _locker_ mithalten könnte...

Also - ich weiss nicht ob du davon träumst das irgendwann nen SEK bei jemanden die Tür eintritt, den Raum stürmt weil "WinZIP" nicht registriert aufm Rechner ist... aber in der Realität ist das eher nicht so der Fall...
Mitglied: runthegaunz
runthegaunz 23.09.2022 um 07:02:02 Uhr
Goto Top
Zitat von @maretz:

Zitat von @runthegaunz:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Na dann, viel Spaß wenn du bald mal Post von der Polizei bekommst.

Und welche Post genau? Du meinst die Werbeflyer wenn die Bewerber suchen? Denn warum sollte sich hier die Polizei interessieren? Es wurde LEGAL gekauft. Und selbst bei völlig illegalen Software-Produkten interessiert es die Polizei erstmal gar nicht... Du möchtest hier ggf. etwas Panik schüren - was nur lächerlich ist... Im Privat-Sektor hat nicht mal MS (o.ä.) nen ernsthaftes Interesse jeden zu verfolgen da MS u. co. sogar viel mehr daran verdienen wenn jemand (illegal) Windows zuhause nutzt als das dieselbe Person sieht das Linux ja auch geht... Denn dieselbe Person wird Tagsüber ins Office gehen - und dort wird man eben idR. auch ein System einsetzen bei dem die Mitarbeiter eben keine grosse Lernkurve brauchen... Und DA machen die Firmen nunmal den Umsatz durch SW-Verkäufe, Support-Verträge,... Und wenn nämlich die PCs eh auf Win laufen dann nimmt man meist eben auch den MS-Server obwohl natürlich nen Linux mit SMB als Fileserver _locker_ mithalten könnte...

Also - ich weiss nicht ob du davon träumst das irgendwann nen SEK bei jemanden die Tür eintritt, den Raum stürmt weil "WinZIP" nicht registriert aufm Rechner ist... aber in der Realität ist das eher nicht so der Fall...

Leider keine Panikmache, sondern wirklich passiert: https://www.gamestar.de/artikel/windows-10-verfahren-kaeufer-billig-keys ...

Ja, die Verfahren sind nicht von Microsoft selbst initiiert worden, trotzdem hat man erstmal ein Verfahren am Hals, welches man wahrscheinlich zwar gewinnt, es jedoch trotzdem alles mit Aufwand verbunden ist.

LG, runthegaunz
Mitglied: maretz
maretz 23.09.2022 um 07:05:40 Uhr
Goto Top
Nun-zum einem steht erstmal in deinem Artikel selbst (ziemlich letzter Absatz) das eben der Kauf selbst erstmal noch gar kein Problem ist...

Zum anderen: Ja, es KANN vorkommen.... Der gute alte Freiherr von Graventreuth hat das mit "Tanja" ja auch gut gemacht... nur: Die Chance ist da schon sehr überschaubar... und grad wenn diese Verfahren eh am Ende im Sand verlaufen wird es weniger Leute geben die es aktiv verfolgen...

Von daher ist es für mich eher Panikmache... Es gab auch schon Leute die haben das PC Gehäuse angefasst und nen Stromschlag bekommen - trotzdem hole ich mir nicht erst ne komplette Schutzausrüstung ink. Sicherheitsschuhen bevor ich den PC anfasse...
Mitglied: Justman10000
Justman10000 23.09.2022 um 16:27:10 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Teufel und Beelzebub sag ich da nur. Paß auf, daß Dich nicht Steve Ballmer auch nich besucht. Kein seriöser Händler gibt Dir für 13€ ein Upgrade.

lks

Nur, dass es funktioniert!
Mitglied: Justman10000
Justman10000 23.09.2022 um 16:28:12 Uhr
Goto Top
Zitat von @runthegaunz:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Na dann, viel Spaß wenn du bald mal Post von der Polizei bekommst.

Wie sollen die das wissen?
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 23.09.2022 um 16:45:07 Uhr
Goto Top
Zitat von @Justman10000:

Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Teufel und Beelzebub sag ich da nur. Paß auf, daß Dich nicht Steve Ballmer auch nich besucht. Kein seriöser Händler gibt Dir für 13€ ein Upgrade.

lks

Nur, dass es funktioniert!

Funktionieren und legal sein sind zwei paar Stiefel.

Als Privatperson wird man nicht so arg ins Blickfeld von MS geraten, aber der Key wird früher (wenn Du Pech hast) oder später (wenn Du Glück hast) nicht mehr funktionieren.
Mitglied: Justman10000
Justman10000 23.09.2022 um 16:46:11 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Justman10000:

Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Justman10000:

Habe mir jetzt eine Windows 11 Pro Lizenz für 12,99€ geholt

Teufel und Beelzebub sag ich da nur. Paß auf, daß Dich nicht Steve Ballmer auch nich besucht. Kein seriöser Händler gibt Dir für 13€ ein Upgrade.

lks

Nur, dass es funktioniert!

Funktionieren und legal sein sind zwei paar Stiefel.

Als Privatperson wird man nicht so arg ins Blickfeld von MS geraten, aber der Key wird früher (wenn Du Pech hast) oder später (wenn Du Glück hast) nicht mehr funktionieren.

Wie? Du meinst, der könnte von MS deaktiviert werden? Oder wurde von diesem Händler manipuliert?
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 23.09.2022 um 16:50:21 Uhr
Goto Top
Zitat von @Justman10000:

Wie? Du meinst, der könnte von MS deaktiviert werden? Oder wurde von diesem Händler manipuliert?

Was Du für diesen Preis bekommst sind meist MAKs. Wenn die maximale Anzahl Aktivierungen durch ist, heißt es "rien ne va plus". Und das passiert früher oder später garantiert. Solange Dein System die Aktivierung nicht verliert, ist das unproblematisch, aber wehe Du mußt später nochmal Aktivieren, weil die Hardware sich geändert hat.

lks

lks
Mitglied: Justman10000
Justman10000 23.09.2022 um 20:04:44 Uhr
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @Justman10000:

Wie? Du meinst, der könnte von MS deaktiviert werden? Oder wurde von diesem Händler manipuliert?

Was Du für diesen Preis bekommst sind meist MAKs. Wenn die maximale Anzahl Aktivierungen durch ist, heißt es "rien ne va plus". Und das passiert früher oder später garantiert. Solange Dein System die Aktivierung nicht verliert, ist das unproblematisch, aber wehe Du mußt später nochmal Aktivieren, weil die Hardware sich geändert hat.

lks

lks

Die originale Lizenzen können uneingeschränkt oft verwendet werden?
Mitglied: maretz
maretz 23.09.2022 um 20:25:28 Uhr
Goto Top
Eine "Vollwertige" Lizenz (so 200 E oder so) kannst du natürlich beliebig oft auf EINEM PC aktivieren. Selbst wenn du den jeden Tag neu installierst - irgendwann musst du das dann ggf. Telefonisch machen, aber es wird halt gehen.

Die Aktiviation-Keys wie du den hast haben eben eine begrenzte Anzahl an aktivierungen... Und nehmen wir jetzt einfach mal an es wären 10 (natürlich sind es mehr!). Du kaufst den, ich kaufe den auch... ich ballere den bei mir aber auf 5 PCs und muss die dummerweise sogar 2x installieren weil ich beim ersten Mal zu blöd war. Schon siehts für dich blöd aus - und du hast natürlich keinen Anspruch bei MS ne weitere aktivierung zu machen... Mit deiner Rechnung über 12-13 Euro brauchst du da auch nich wedeln...

Aber: Sofern du deinen PC eben nicht permanent neu installierst KANN es zu problemen kommen, muss aber eben auch nicht... Von daher würde ich das erstmal entspannt sehen... Es wird auch kein SEK dir die Bude eintreten oder sonstwas - das wird denen eben auch ziemlich egal sein...