schregi82
Goto Top

Mit Adapter aus externer HD - NAS machen

Hallo zusammen,

bin gerade dabei mein heim auf wlan umzustellen, der netzwerkfähige Drucker hängt bereits am Router (und funktioniert einwandfrei)

Meine externe HD (1x USB, 1x Firewire) soll nun auch dran kommen, allerdings hat mein Router keinen USB/Firewire Anschluss sondern "nur" 4x Lan.

http://www.directshopper.de/topcom-usb-lan-101-usb-to-lan-adapter_netzw ...

Hat jemand Erfahrung mit einem solchen Adapter bzw. würde das funktionieren ??

Content-Key: 61474

Url: https://administrator.de/contentid/61474

Printed on: May 27, 2024 at 05:05 o'clock

Member: crimson1968
crimson1968 Jun 15, 2007 at 15:02:17 (UTC)
Goto Top
Hi,

der Adapter erzeugt (per Treiber) eine Pseudo-Netzwerkkarte für den PC und kann nicht mit einer USB-Platte betrieben werden.

Da Deine Platte ja schon USB hat, wäre z.B. dies eine Lösung: http://de.wikipedia.org/wiki/NSLU2
Kostet so +/- 80EUR und hat eine große Community, falls Du zu den Bastlern gehörst...

Es gibt ähnliche Geräte ab 40-50 EUR, oder Geräte, die etwas schneller sind (intern einzubauende Platten) ab ca. 100-20 EUR.


Ich hoffe, das hilft Dir ein wenig.

Grüße,
crimson1968
Member: schregi82
schregi82 Jun 15, 2007 at 16:31:13 (UTC)
Goto Top
Da Deine Platte ja schon USB hat, wäre
z.B. dies eine Lösung:
http://de.wikipedia.org/wiki/NSLU2
Kostet so +/- 80EUR und hat eine große
Community, falls Du zu den Bastlern
gehörst...

na ja die lösung ist mir auch schon eingefallen, allerdings dann eine externe (oder 2) über NSL zu betreiben, da brauch ich erst mal eine starkstromleitung in der wohnung, bei dem verbrauch face-wink

preislich ist diese lösung ja auch schon fast mit einem nas gehäuse (z.b. Netgear SC101) um rund 75,- gleichzusetzen.

mir gehts hald darum die externe auch möglichst flexibel zu halten, d.h. auch mal unkompliziert mit ins büro nehmen zu können, was mit einer nas lösung ala netgear ja eher flach fällt.
also wären wir doch wieder wieder bei nsl.
Member: jato11
jato11 Jun 15, 2007 at 21:55:43 (UTC)
Goto Top
Hallo Schregi,
willst Du die Platte per Kabel oder per WLAN ins Netz hängen?

Für WLan kannst Du Dir ja mal den D-Link DSM-G600 ansehen.

Viele Grüße
Torsten