gelöst Multiboot Anmeldungsproblem an Server

Mitglied: Peter48

Peter48 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2008, aktualisiert 13.11.2008, 4009 Aufrufe, 4 Kommentare

Es kann keine Verbindung mit der Domäne hergestellt werden

Ich habe auf einem Client 2 Betriebsysteme WinXP (WinXP-deutsch, WinXP-französisch, Multiboot) installiert mit Anbindung an einen Windows 2003 Server. Die beiden Betriebsysteme des Clients sind ordnungsgemäss an der Domäne angemeldet. Die Windows-Anmeldung funktioniert jedoch nur von jenem Betriebsystem aus, das als letztes an der Domäne angemeldet wurde (Computername, Mitglied von Domäne, etc.). Wähle ich das andere Betriebsystem aus, und führe ich die Windos-Anmeldung durch, so kommt folgende Message: Es kann keine Verbindung mit der Domäne hergestellt werden, da der Domänencontroller nicht verfügbar ist bzw. das Computerkonto nicht gefunden wurde. Melde ich mich lokal an, so ist unter Systemeingenschaften, Computername, Domäne richtig eingetragen. Führe ich nun das Anmeldeprocedere Miglied von Domäne etc. erneut aus, so habe ich mit diesem Betriebsystem (auch nur mit diesem) wieder Zugang zur Domäne. Unter Umständen könnte dies mit dem Computerkonto-Kennwort zusammenhängen. Aber wahrscheinlich nicht nur. Im MS-Artikel 154501 wird ein entsprechender Hinweis betreffend Dual-Boot-Konfiguration (DisablePasswordChange Value auf 1 setzen) gegeben. Habe im AD das Computerkonto gelöscht, ein neues Computerkonto erstellt und in beiden Betriebsystemen das DisablePasswordChange auf 1 gesetzt. Hat leider so zu keinem Ergebnis geführt.

Die Ereignisanzeige (Client) weist folgende Events auf:

SecurityCenter, 1807, Der Dienst Sicherheitscenter wurde beendet. Die Ausführungen wurde durch eine Gruppenrichtlinie verhindert

Userenv, 1053, Der Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden ...

AutoEnrollment, 15, die automatische Zertifikateregistierung für lokaler Computer konnte keine Verbindung zum AD herstellen ....


Könnt Ihr mir helfen, wie ich dieser Problematik noch näher auf den Grund gehen könnte um eine diesbezügliche Lösung zu finden?

Danke für Euer Engagement!
Mitglied: Pandora
12.11.2008 um 10:39 Uhr
Hallo,

das klingt, als hättest du für beide Betriebssysteme den gleichen Computernamen, also das gleiche Computerkonto im AD eingerichtet. Das geht nicht, du musst für jede Installation ein eigenes Computerkonto mit unterschiedlichen Namen einrichten.

Gruß, Pandora
Bitte warten ..
Mitglied: Peter48
12.11.2008 um 12:20 Uhr
Danke Pandora

Das hatte ich auch vermutet und hatte vorgängig entsprechend mit unterschiedlichem Computername je Betriebsystem versucht mich anzumelden, jedoch mit dem selben erfolglosen Effekt. Werde heute Nachmittag im AD nochmals ein zusätzliches Konto eröffnen und das einte Betriebsystem unter diesem Computerkonto anmelden. Könnte mir das Userev.log allenfalls bessere Informationen liefern, wenn es nicht klappen würde? Oder siehst du grundsätzlich andere Möglichkeiten des Monotorings?


Grüsse, Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Peter48
13.11.2008 um 09:01 Uhr
Guten Morgen Padora

Versuch mit neuem Computerkonto ging beim 1. Mal nicht.

Dann habe ich neu begonnen und folgende Aktionen zeigten Früchte:

Beide Betriebsysteme von der Domäne genommen
entsprechende Computerkonti aus AD entfernt
neue Computerkonti in AD erstellt
Anpassung des Computernamens des jeweiligen Betriebsystems mit entsprechendem Neustart des Client
Alle noch in der Registry hängenden alten Computernamen durch die aktuellen ersetzt, mit entsprechendem Neustart des Client
Wiedereinbidung des jeweiligen Betriebsystems in die Domäne

so hat es funktioniert!

Allenfalls könnte es u.a. daran gelegen haben, dass ich bei früheren Versuchen nach der Aenderung des Computernamens
den Client nicht neu gestartetet habe.

Grüsse, Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Pandora
13.11.2008 um 12:28 Uhr
Hallo Peter,

Allenfalls könnte es u.a. daran gelegen haben, dass ich bei
früheren Versuchen nach der Aenderung des Computernamens
den Client nicht neu gestartetet habe.

Das ist natürlich gut möglich. Aber wenn es jetzt klappt ist ja alles gut.

Gruß, Pandora
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Adventskalender 2020
LochkartenstanzerInformationOff Topic18 Kommentare

Was haltet ihr von einer Sammlung von Adventskalendern? (Hier im Thread z.B.) Ich fang mal mit dem Heise-Kalender an: ...

Router & Routing
RDP nur im internen Netz möglich nicht aber per vpn?
einfach112FrageRouter & Routing17 Kommentare

Hallo zusammen. Beim Kunden habe ich einen Server mit VMWARE laufen. Darauf ein Windows Server 2016 Essentials als VM ...

Internet
Über meinen WAN ist lidl.de nicht ereichbar
gelöst NetGodFrageInternet16 Kommentare

Hallo zusammen, mit meinem DTAG-Anschluß ist derzeit kein Durchkommen zu www.lidl.de möglich. Zu den selben Zeitpunkten ist es aber ...

Netzwerke
Router1, Router2 + Repeater untereinander erreichbar machen (OpenWrt)
WinstarFrageNetzwerke15 Kommentare

Guten Abend! Kurz vorweg ja, ich weiß dass es hier bereits eine Anleitung gibt, wie man verschiedene Netzwerke zusammen ...

Hardware
Verwertung alter Hardware
quin83FrageHardware13 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns liegt immer mehr Hardware im Lager, welche eigentlich nicht alt ist, aber bei uns keine ...

Grafikkarten & Monitore
Grafikkarte für Office mit HDMI und DisplayPort
df5erge2FrageGrafikkarten & Monitore13 Kommentare

Hallo, für einen älteren Rechner von 2007 welcher eine alte Grafikkarte ohne HDMI und Displayport besitzt, habe ich bereits ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Multiboot USB erstellen
grillinator95FrageWindows Tools13 Kommentare

Grüß euch, gibt es eine Möglichkeit für legacy und UEFI einen USB-Stick fürs booten zu erstellen? Wir verwenden aktuell ...

Linux Tools
Multiboot USB Stick erstellen
131361FrageLinux Tools8 Kommentare

Hallo zusammen, gerne würde ich meine CD Sammlung (Windows XP - 10 und einige Linux System (Ubuntu, CloneZilla, ) ...

Linux
Multiboot Windows 10 Win7 Linux
aif-getFrageLinux4 Kommentare

Hallo, ich besitze eien SSD 500GB - GPT -UEFI Auf diese ist bereits ein Windows 10 und Windows 7 ...

Windows Installation

Multiboot Festplatte mit angepassten Windows erstellen

askandoAnleitungWindows Installation10 Kommentare

Hallo Zusammen, gewöhnlich führen ja viele Wege nach Rom. Ich habe nach einer simplen Methode gesucht relativ schnell ein ...

Ubuntu

Probleme mit Multiboot Windows 10 und Linux Mint

cvoigtFrageUbuntu11 Kommentare

Hallo, mein Problem ist, dass "scheinbar" Windows 10 ständig das Bootmenü (Grub) von Linux "kaputt" macht. Linux funktioniert, solange ...

Festplatten, SSD, Raid

Multiboot - GPT auf SSD und MBR auf HDD möglich?

aif-getFrageFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Hallo, möchte gerne einen neuen Rechner aufsetzen, dieser wird wohl ein EFI BIOS haben. 1. Ich habe nun eine ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud