Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

MX-Einträge bei mehreren Mail-Domänen

Mitglied: ralphf

ralphf (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2006, aktualisiert 14.08.2006, 5511 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo allerseits,

ich habe ein grundsätzliches Verständnisproblem beim Einrichten zweier Mail-Server und den dazu passenden MX-Einträgen im DNS.

Beabsichtigt ist folgendes:
zwei Domänen, g1.wx.yz und g2.wx.yz, in beiden gibt es jeweils einen Mail-Server für die entsprechenden Mitglieder und es soll möglich sein, von der Adresse ab@g1 an die Adresse cd@g2 Mails zu versenden. Innerhalb von G1 ist es kein Problem, den Mail-Server mittels des MX-Eintrages zu finden und die Mails zuzustellen, das selbe in G2.

Ich habe jeweils einen DNS-Server für G1.wx.yz, G2.wx.yz und wx.yz, Delegierungen und Weiterleitungen sind soweit eingerichtet, dass die Namensauflösung global funktioniert.

Wo richte ich jetzt was ein, damit Nutzer ab@g1 an den Nutzer cd@g2 Nachrichten verschicken kann? Ist das lediglich ein DNS-Konfigurationsproblem oder muss ich dem Mail-Server auch sagen, dass er Mails an bestimmte Adressen an gewisse Server weiterleiten soll?
Als Mail-Server nutze ich übrigens den Hamster.
Mitglied: AndreasHoster
11.08.2006 um 16:30 Uhr
Eigentlich reicht es, wenn die MX-Records richtig gesetzt sind. Oder richtest Du auf Deinem Mailserver für jede existierende fremde Domäne (wie web.de etc.) was ein? Ich denke nicht.
Der Mailserver von g1.wx.yz erkennt (wenn er richtig konfiguriert ist), daß user@g2.wx.yz nicht sein Gebiet ist, sucht über den MX-Record den Server, der Mails für g2.wx.yz annimmt und schickt sie dann dorthin.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
11.08.2006 um 16:42 Uhr
für das was du vorhast, brauchst du keine besonderen mx einträge. normalerweise kann man einen mailserver so konfigurieren, das er mehrere domänen verwalten kann und diese auch als "intern" markieren, sprich mails von domäne a werden nicht über den provider nach domäne b geschickt, sondern inerhalb des mailservers.
Bitte warten ..
Mitglied: ralphf
13.08.2006 um 13:33 Uhr
Eigentlich reicht es, wenn die MX-Records richtig gesetzt sind. Oder richtest Du auf Deinem Mailserver für jede existierende fremde Domäne (wie web.de etc.) was ein? Ich denke nicht.

Danke für die schnelle Antwort; Deine Annahme ist richtig, ich will eben nicht alle Domänen auf einem Server verwalten, jede Gruppe hat ihren eigenen Mail-Server und DNS-Server.
Was bedeutet denn "wenn die MX-Records richtig gesetzt sind"? Wie sollen sie denn gesetzt sein?
Ich habe jeweils in den Gruppen einen MX-Eintrag, der bei Mails für die entsprechende Domäne die IP des Mail-Servers herausgibt. In der übergeordneten Domäne habe ich keine MX-Einträge, lediglich Delegierungen zu den Gruppen-DNS-Servern, die auch funktionieren; Weiterleitungen sind natürlich auch eingerichtet.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
14.08.2006 um 10:06 Uhr
Ich habe jeweils in den Gruppen einen MX-Eintrag, der bei Mails für die entsprechende Domäne die IP des Mail-Servers herausgibt.

Das ist richtig gesetzt. Damit bekommen dann die anderen Mailserver raus, wer für die Domänen zuständig ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
Strato MX eintrag DYNDNS
gelöst Frage von 108436Internet5 Kommentare

Hallo und guten abend. Seit heute nacht kann ich keine mails merh empfangen. Seit 4 Jahren Funktioniert das ganze ...

Exchange Server

MX Eintrag für Exchange-Server , habe aber nur feste IP

Frage von MausbiberExchange Server9 Kommentare

Nabend, ich möchte gerne einen Exchange-Server in unserer Firma installieren. Wir nutzen T-Online als Internet-Anbindung und haben einen Vertrag ...

Exchange Server

E-Mail Versand über Strato via Smarthost bzw. MX Record

Frage von Bibster90Exchange Server3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin relativ unerfahren in der Exchange-Server Umgebung und suche aus diesem Grund hier den ein oder ...

Exchange Server

Exchange backup mx

Frage von neueradmuserExchange Server4 Kommentare

Hallo, folgende ist Situation: - 2x Exchange 2013 im DAG Modus im internen Netz (jeder hat alle Rollen) - ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 2 TagenWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 2 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 3 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office20 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...

Hyper-V
Setup zu 2019 Hyper-V Coreserver gesucht
Frage von DerWoWussteHyper-V17 Kommentare

Moin. Ich habe unter die Möglichkeit, Hyper-V-Server 2012 R2 runterzuladen! Tolle Wurst, Microsoft! Nehme ich eine andere Quelle, nämlich ...

SAN, NAS, DAS
Thecus NAS 7700 Login nicht möglich
Frage von uridium69SAN, NAS, DAS13 Kommentare

Morgen allerseits Ich habe einem Kunden ein gebrauchtes Thecus 7700 NAS verkauft. Nun kann der Kunde sich nicht einloggen, ...