MX-Einträge bei mehreren Mail-Domänen

Mitglied: ralphf

ralphf (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2006, aktualisiert 14.08.2006, 5545 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo allerseits,

ich habe ein grundsätzliches Verständnisproblem beim Einrichten zweier Mail-Server und den dazu passenden MX-Einträgen im DNS.

Beabsichtigt ist folgendes:
zwei Domänen, g1.wx.yz und g2.wx.yz, in beiden gibt es jeweils einen Mail-Server für die entsprechenden Mitglieder und es soll möglich sein, von der Adresse ab@g1 an die Adresse cd@G2 Mails zu versenden. Innerhalb von G1 ist es kein Problem, den Mail-Server mittels des MX-Eintrages zu finden und die Mails zuzustellen, das selbe in G2.

Ich habe jeweils einen DNS-Server für G1.wx.yz, G2.wx.yz und wx.yz, Delegierungen und Weiterleitungen sind soweit eingerichtet, dass die Namensauflösung global funktioniert.

Wo richte ich jetzt was ein, damit Nutzer ab@g1 an den Nutzer cd@G2 Nachrichten verschicken kann? Ist das lediglich ein DNS-Konfigurationsproblem oder muss ich dem Mail-Server auch sagen, dass er Mails an bestimmte Adressen an gewisse Server weiterleiten soll?
Als Mail-Server nutze ich übrigens den Hamster.
Mitglied: AndreasHoster
11.08.2006 um 16:30 Uhr
Eigentlich reicht es, wenn die MX-Records richtig gesetzt sind. Oder richtest Du auf Deinem Mailserver für jede existierende fremde Domäne (wie web.de etc.) was ein? Ich denke nicht.
Der Mailserver von g1.wx.yz erkennt (wenn er richtig konfiguriert ist), daß user@g2.wx.yz nicht sein Gebiet ist, sucht über den MX-Record den Server, der Mails für g2.wx.yz annimmt und schickt sie dann dorthin.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
11.08.2006 um 16:42 Uhr
für das was du vorhast, brauchst du keine besonderen mx einträge. normalerweise kann man einen mailserver so konfigurieren, das er mehrere domänen verwalten kann und diese auch als "intern" markieren, sprich mails von domäne a werden nicht über den provider nach domäne b geschickt, sondern inerhalb des mailservers.
Bitte warten ..
Mitglied: ralphf
13.08.2006 um 13:33 Uhr
Eigentlich reicht es, wenn die MX-Records richtig gesetzt sind. Oder richtest Du auf Deinem Mailserver für jede existierende fremde Domäne (wie web.de etc.) was ein? Ich denke nicht.

Danke für die schnelle Antwort; Deine Annahme ist richtig, ich will eben nicht alle Domänen auf einem Server verwalten, jede Gruppe hat ihren eigenen Mail-Server und DNS-Server.
Was bedeutet denn "wenn die MX-Records richtig gesetzt sind"? Wie sollen sie denn gesetzt sein?
Ich habe jeweils in den Gruppen einen MX-Eintrag, der bei Mails für die entsprechende Domäne die IP des Mail-Servers herausgibt. In der übergeordneten Domäne habe ich keine MX-Einträge, lediglich Delegierungen zu den Gruppen-DNS-Servern, die auch funktionieren; Weiterleitungen sind natürlich auch eingerichtet.
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
14.08.2006 um 10:06 Uhr
Ich habe jeweils in den Gruppen einen MX-Eintrag, der bei Mails für die entsprechende Domäne die IP des Mail-Servers herausgibt.

Das ist richtig gesetzt. Damit bekommen dann die anderen Mailserver raus, wer für die Domänen zuständig ist.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

Windows Server
Hat Microsoft die WindowsServerSicherung oder diskpart zerpatcht?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann es eventuell sein, dass Microsoft mit seinen letzten Updates die WindowsServerSicherung bzw. diskpart zerschossen hat? Es häufen sich bei mir seit gestern ...

Ubuntu
Cups-Server mit SMB lehnt Verbindungen ab (smb.conf)?
ErikHeinemannVor 1 TagFrageUbuntu17 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Ubuntu 20.04 Server mit Cups als Printspooler. Nun Soll noch Samba hinzugefügt werden für eine einfache Verwendung unter Windows. ...

Exchange Server
Kaspersky for Exchange Meldungen
gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Guten Morgen, wir haben bei uns einen Exchange 2013 mit Kaspersky for Exchange und Sophos auf Dateiebene. Heute Morgen habe ich einige von diesen ...

Groupware
Lokale Mini-Groupware für Mail, Adressbuch und Kalender gesucht
AndreasKasselVor 1 TagFrageGroupware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe insgesamt 2 PCs, 1 Notebook, 1 Android-Tablet und ein Android-Smartphone. Weiterhin habe ich 2 Mail-Adressen bei 1&1 mit einer eigenen ...

Grafikkarten & Monitore
Unerklärliche Aussetzer Bildschirm und Maus
nixwissenderVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore10 Kommentare

hallo! wir haben aktuell das unerklärliche phänomen, dass sich am arbeitsplatz vom mitarbeiter eines der beiden bildschirme kurzzeitig ausschaltet (und zwar der, der per ...

Monitoring
Mac Adressen im Netzwerk loggen
Peter444Vor 1 TagFrageMonitoring6 Kommentare

Hallo Zusammen, mehrere Rechner sind über eine Fritzbox 7590 mit dem Internet verbunden. Einige Wlan-Geräte kommen ab und an dazu. Ich möchte nun die ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...