Mysql - Import Fehler in der Funktion

ratzekahl1
Goto Top
Hallo zusammen,
ich habe mal wieder ein Problem. Zwei Rechner. EInmal Xampp 7.2.20 Alles funktioniert.
Einmal auf nem Laptop: Xampp 7.2.33 Funktionen gehen nicht.

Die Datenbank wurde exportiert und importiert.Die Scripte kopiert. Beides Windows 10. Dieselben Zeichensätze. Dieselben Rechte.
Der SHA1 Hash ist bei beiden identisch in der Datenbank abgelegt.
Trotzdem sagt er mir bei der neueren Version Benutzername oder Passwort falsch.
Ich arbeite halt mit mehrstufiger abfrage. Also erst wird geschaut, ob es den User gibt, dann ob es das Passwort gibt, dann kommt ne Funktion, die die Session setzt.
Das einzig ungewöhnliche ist, dass ich die den Hash mehrfach verschlüssel.
Also nicht $passwort=sha1($passwortfeld);
sondern (sha1(sha1(sha1$passwortfeld)));
Aber das dürfte doch egal sein, da der Hashwert in der Datenbank identisch ist und bei gleichem Zeichensatz . Irgendwer eine Idee woran das leigen könnte? Ich habe es verglichen. Beides php 7, beides unterstützt sha1. Empfehlen wird es nicht, aber das ist ja erstmal egal.
Testausgaben ist schwierig, da die Funktionen inkludiert sind und demnach sehe ich kein echo $passwort;
Bei mir im Kopf hapert es grundsätzlich. Dateien identisch, Datenbank identisch.
Gruß
ratzekahl

Content-Key: 2732178415

Url: https://administrator.de/contentid/2732178415

Ausgedruckt am: 07.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 09.05.2022 um 17:59:29 Uhr
Goto Top
Hallo,

wie greifst Du denn auf die Datenbank zu?
PHPMyAdmin oder einem eigenem Programm?

Wenn Programm, kann man dort Breakpoints einsetzen?
Bei PHP einfach zwischenwerte in Dateien schreiben oder mit die ausgeben.

Stefan
Mitglied: akretschmer
akretschmer 09.05.2022 um 18:21:35 Uhr
Goto Top
Zitat von @ratzekahl1:

Hallo zusammen,
ich habe mal wieder ein Problem. Zwei Rechner. EInmal Xampp 7.2.20 Alles funktioniert.
Einmal auf nem Laptop: Xampp 7.2.33 Funktionen gehen nicht.


Wir lernen: MySQL ist innerhalb von Minor-Versionen zu sich selbst inkompatibel. Nichts neuer, nur noch mal wieder.
Mitglied: ratzekahl1
Lösung ratzekahl1 20.05.2022 um 17:08:47 Uhr
Goto Top
Lösung: Keine Sonderzeichen im Passwort. Schon Spooky.