net time-Berechtigung

barbyq
Goto Top
Hallo!
Braucht man für das Ausführen des Programms net.exe (in meinem Fall wäre das net time) die Admn-Rechte auf dem Computer?
Kann ich "net time" mit der Gruppenberechtigung "Hauptbenutzer" ausführen?
Wo kann ich das einstellen?

Content-Key: 6692

Url: https://administrator.de/contentid/6692

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 10:08 Uhr

Mitglied: gooogix
gooogix 09.02.2005 um 16:37:37 Uhr
Goto Top
Hallo

In der XP Hilfe habe ich folgendes gefunden:

Allows the user to set the time for the internal clock of the computer:
Default setting: Administrators, Power Users, LocalService, and NetworkService on member servers and workstations. On domain controllers, it is assigned to Administrators, Server Operators, LocalService, and NetworkService.

Gruss
Udo
Mitglied: joeklemm
joeklemm 09.02.2005 um 16:45:08 Uhr
Goto Top
Hallo barbyQ,

der Netzwerkbenutzer muß zur Gruppe "Hauptbenutzer" auf dem entsprechenden Client hinzugefügt werden. Geht über:
- rechte Maustaste auf "Arbeitsplatz" - "verwalten"
- unter SYSTEM - LOKALE BENUTZER und GRUPPEN die Gruppe Hauptbenutzer doppelklicken und den Netzwerkbenutzer unter MITGLIEDER hinzufügen.

Gruß Klemmi
Mitglied: barbyQ
barbyQ 09.02.2005 um 16:54:00 Uhr
Goto Top
Hallo!

Das ist es eben. Es ist definitv so, dass der Benutzer zu der Gruppe "Hauptbenutzer" gehört. Deshalb bin ich ja ein wenig ratlos.

Allerdings muss ich sagen, dass ich an den Registry-Einträgen ein wenig geschraubt habe.
Ich habe den Zugriff auf den Desktop unterbunden. Kann es daran liegen?
Folgende Einträge habe ich in der Registry gesetzt:

;Wenn Sie diese Funktion aktivieren, werden alle Desktop-Icons ausgeblendet.
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"NoDesktop"=dword:1

; Wenn Sie diese Funktion aktivieren, werden alle Desktop-Icons ausgeblendet.
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer]
"NoDesktopUpdate"="1"

; Aktive Elemente auf dem Desktop deaktivieren
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\ActiveDesktop]
"NoComponents"=dword:1

; Wenn Sie diese Funktion aktivieren, können keine aktiven Elemente mehr beendet werden.
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\ActiveDesktop]
"NoClosingComponents"="1"

Ich muss das so machen, da die Clients auf einer Anlage laufen und das Personal nicht mit Windows "rumspielen" soll.
Mitglied: joeklemm
joeklemm 09.02.2005 um 17:13:02 Uhr
Goto Top
Dass der Benutzer bereits Hauptbenutzer ist, konnte ich nicht wissen. Nun gut, überprüfe auf dem Client noch die "lokale Sicherheitsrichtlinie" über
- Systemsteuerung - Verwaltung - Lokale Sicherheitsrichtlinie - Lokale Richtlinien - Zuweisen von Benutzerrechten - Ändern der Systemzeit.

Sehr unwahrscheinlich, daß die Registry-Änderungen Auswirkungen auf dieses Benutzerrecht haben.

Gruß
Klemmi
Mitglied: barbyQ
barbyQ 09.02.2005 um 17:27:24 Uhr
Goto Top
Hallo!
Nun das hatte ich auch schon überprüft, kann ich aber noch mal machen.

Für den Fall, dass "Ändern der Systemzeit" auch der Hauptbenutzer darf, was kann es dann sein?
Mitglied: barbyQ
barbyQ 10.02.2005 um 10:15:30 Uhr
Goto Top
Hallo!

Also es ist so! Ich habe folgendes herausgefunden:
Ich habe die Registry so geändert, dass der normale Benutzer über den SystemTray die Zeit ändern könnte.(Hatte ich vorher unterbunden)

Der Benutzer,der die Gruppenberechtugungen "Hauptbenutzer", "Benutzer" hat, darf
"net time" nicht ausführen. Und das verstehe ich nicht.
Das Programm net.exe in der Systemdatei system32 hat die Sicherheitseinstellungen:
Hauptbenutzer darf net.exe ausführen und lesen.
Darüber hinaus habe ich dem Hauptbenutzer, um sicher zu gehen, Vollzugriff auf das Programm gewährt.

net time klappt immer noch nicht: "Zugriff verweigert"

Ich nehme an, es funktioniert immer noch nicht, da net.exe ein Systemprogramm ist, oder?

Was kann ich noch machen?

Ich möchte sehr ungern über ein TimeClient die Zeit synchronisieren! Das soll schon mit net time funktionieren.
Mitglied: Guenni
Guenni 09.05.2005 um 18:52:09 Uhr
Goto Top
@barbyQ

Hi,

net time \\server /set /yes

im Anmeldescript funkt. bei mir bei jedem Standardbenutzer.

Gruß
Günni