Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Netzwerk unterbrochen

Mitglied: ZOLA10

ZOLA10 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.06.2020 um 21:27 Uhr, 660 Aufrufe, 18 Kommentare, 2 Danke

Hallo zusammen,

Hardware Info:
Esxi 5.5
MS Server 2008 R2
Siemens WinCC 7.0

wir hatten folgende zwei Phänomene letztens bei uns im Produktionsnetz.


Die Netzwerkverbindung bzw. die Kommunikation vom einem Grieser Planetenrührer war für kurze Zeit 5 sec. unterbrochen. Dies wäre nicht so schlimm, wenn in dieser Zeit nicht gerührt wird. Aber leider war das genau dann wie etwas an der Station gerührt hat.

Ich habe das Netzwerk sowie das Netzwerkkabel untersucht und konnte keinen Fehler erkennen. Der Maschinennetzwerkswitch hat auch keinen „Ausfall“ registriert.

Zusätzlich habe ich einen Ping test in dauerschleife laufen lassen.


Am Wochenende wo kein rühren gelaufen ist bzw. auf der Station nichts gelaufen ist, ist die Verbindung wieder unterbrochen gewesen. Ich habe beim Ping Test aber kein verlorenes Paket gefunden. (siehe Anhang).

Ich habe auch beim Watchdog geschaut und keine Unstimmigkeiten feststellen können. Interessanter weise passiert dies auch nur bei dem einen Rührer bei den anderen 3 ist das noch nicht aufgetreten.



Habt‘s ihr hierfür eine Erklärung ? Kann ich noch etwas kontrollieren ?



Danke alexlaza
Mitglied: erikro
LÖSUNG 23.06.2020, aktualisiert um 21:39 Uhr
Moin,

ich würde als erstes zwischen dem Punkt, an dem sich das Netzwerk auf die vier Rührer auteilt, alle Kabel zum betroffenen Rührer tauschen. Das klingt spontan nach einem Wackelkontakt bzw. einem schlechten Kontakt.

Wenn vorhanden, kannst Du auch die Strecke mal mit einem ordentlichen Messgerät durchmessen (lassen). Wir lassen sowas von einem Dienstleister machen.

Leider sagst Du nichts über die Netzwerkarchitektur. Meine Glaskugel sagt mir aber, dass die vier Rührer und der Server irgendwie mit einem Switch verbunden sind. Eventuell hat der Port, an dem der betroffene Rührer hängt, einen Schlag. Das könnte man testen, indem man einfach mal den Port tauscht. Wenn es ein vernünftiger Switch ist, könnte auch ein Blick ins Protokoll hilfreich sein.

Ein paar Informationen über die Netzarchitektur wären aber wirklich hilfreich.

Übrigens: Wo ist der Anhang?

hth

Erik

edit: Warum schreibst Du Hardware Info, wenn Du nur Software nennst?
Bitte warten ..
Mitglied: ZOLA10
23.06.2020, aktualisiert 24.06.2020
Sorry habe vergessen den Anhang anzuhängen.

2020-06-24 20_41_25-window - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.06.2020, aktualisiert um 22:59 Uhr
Leider sagst Du nichts über die Netzwerkarchitektur.
In der Tat, leider alles sehr laienhaft und oberflächlich. Ein Spanning Tree Problem könnte ebenso die Ursache sein. Aber das ist auch nur geraten weil so gut wie alles zur Infrastruktur und verwendeten Infrastruktur Protokollen fehlt.
Kristallkugel pur...
Sorry habe vergessen den Anhang anzuhängen.
Kann man über den "Bearbeiten" Knopf (rechts unten unter "Mehr") immer auch im original Thread machen !
FAQs lesen hilft wirklich !
Nebenbei hilft das wenig bis gar nicht, denn es beantwortet weiterhin nicht die wichtigen Fragen zur verwendeten Infrastruktur, Design und Protokollen.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
23.06.2020 um 22:39 Uhr
Moin,

Hängen der Rührer und die WinCC-Kiste im selben Netzsegment (VLAN)?
-Siemens empfiehlt, nicht zu Routen.

Gibt es AV-Software? Wenn ja, welche?
-Siemens nennt zu definierende Ausnahmen.

Wie wird die VM gesichert? Hat das Erstellen des Snapshots vielleicht zu lange gedauert (sofern die VM und nicht innerhalb der VM gesichert wird)?

Gab es ggf. Einen großen FileTransfer?

Kann man etwas auf dem Switch am ESXiServer sehen (LogFile)?

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
24.06.2020 um 06:26 Uhr
Moin,

weitere Spekulationen: Vielleicht liegt das Problem auch auf Seiten des ESXi, bei den virtuellen Netzwerkkarten (vNICs) oder der physichen Netzwerkkarte im Server (welche?). Oder ein Autonegotiationproblem oder ....

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
24.06.2020 um 07:08 Uhr
Moin,

Hardware Info:
Esxi 5.5
MS Server 2008 R2
Siemens WinCC 7.0
Nichts davon ist Hardware :D

Aber wenn die Hardware genauso betagt ist, wie der Hypervisor oder das OS....

Du sagst nichts pber die Netztopologie. Schau dir mal die Logs der beteiligten Switche an, evtl. lässt sich da etwas feststellen.

Ggfs könntest du auch ein Monitoring Tool ala PRTG einsetzen, das würde die Überwachung vereinfachen

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
24.06.2020 um 07:13 Uhr
Guten morgen,

neben der Beantwortung der Fragen, solltest du auch noch den Screenshot anonymisieren.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.06.2020 um 09:58 Uhr
Hallo,

lass mal einen Wireshark in der Kommunikation mitlaufen. ich nehme an das ihr das rühren dokumentieren müsst und in diesem Fall jetzt die Dokumentation fehlt?
Wenn ping keinerlei Aussetzer zeigt, kann das gut sein Kommunikations Timer in ein Timeout laufen, insbesondere wenn die Time to answer sehr eng gesetzt ist und daher Antworten einfach zu spät kommen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
24.06.2020, aktualisiert um 20:43 Uhr
Zitat von Archeon:
neben der Beantwortung der Fragen, solltest du auch noch den Screenshot anonymisieren.
Guten Morgen,
stimmt, sonst vermutet man noch das eine Firma in XYZ noch mit Windows 7 arbeitet, ggf. ohne Virenschutz und aktiver Internetverbindung.

Siemens scheinen ggf. wohl nicht die Schnellsten zu sein wenn es darum die (alte) Software für aktuelle Betriebssysteme freizugeben, vielleicht sogar noch schlimmer, wenn ggf. xxxx WinCC 7.0 Projekte gar nicht mehr nach oben kompatibel sind und man mit Windows 7 zur Arbeit gezwungen ist
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
24.06.2020 um 12:34 Uhr
Zitat von nachgefragt:

Zitat von Archeon:
Siemens scheinen ggf. wohl nicht die Schnellsten zu sein wenn es darum die (alte) Software für aktuelle Betriebssysteme freizugeben, vielleicht sogar noch schlimmer, wenn ggf. xxxx WinCC 7.0 Projekte gar nicht mehr nach oben kompatibel sind und man mit Windows 7 zur Arbeit gezwungen ist

Man müsste WinCC nur mal auf V7.3 hochziehen, dann klappt es auch mit Windows 10 ;)
Und die 7.3er ist auch schon ein paar Tage alt...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.06.2020 um 13:07 Uhr
Siemens scheinen ggf. wohl nicht die Schnellsten zu sein
Was erwartest du von einer Behörde die Elektroartikel verkauft...?!
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
24.06.2020 um 13:22 Uhr
Zitat von aqui:

Siemens scheinen ggf. wohl nicht die Schnellsten zu sein
Was erwartest du von einer Behörde die Elektroartikel verkauft...?!

Dass noch Windows XP eingesetzt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
24.06.2020 um 13:44 Uhr
Zitat von erikro:

Zitat von aqui:

Siemens scheinen ggf. wohl nicht die Schnellsten zu sein
Was erwartest du von einer Behörde die Elektroartikel verkauft...?!

Dass noch Windows XP eingesetzt wird.
Leider nicht unwahr
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
24.06.2020 um 13:49 Uhr
Zitat von nachgefragt:

Zitat von erikro:

Zitat von aqui:

Siemens scheinen ggf. wohl nicht die Schnellsten zu sein
Was erwartest du von einer Behörde die Elektroartikel verkauft...?!

Dass noch Windows XP eingesetzt wird.
Leider nicht unwahr

Nein, das ist nicht nur wahr, sondern Standard. Wir haben an drei Standorten Rechner für die Kommunikation mit einer Behörde von dieser eine eigene Leitung und eigene Rechner, die wir von der IT nicht anfassen dürfen. Will ich auch gar nicht. Da ist tatsächlich noch XP drauf. Warum haben wir dafür eigene Rechner von der Behörde? Na wegen der Datensicherheit. Muaaaaaaaaaaahhhhhhhh!!!

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: nachgefragt
24.06.2020 um 14:18 Uhr
Zitat von erikro:
Da ist tatsächlich noch XP drauf. Warum haben wir dafür eigene Rechner von der Behörde? Na wegen der Datensicherheit. Muaaaaaaaaaaahhhhhhhh!!!
...
Windows CE 6.00
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
24.06.2020 um 20:44 Uhr
Moin,
neben der Beantwortung der Fragen, solltest du auch noch den Screenshot anonymisieren.
danke für den Hinweis. Ich habe die Screenshot und alle weiteren Kommentare dahingehend überarbeitet.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.06.2020 um 17:22 Uhr
Hat aber wohl auch nix genützt denn das fehlende Feedback des TO zeigt ja mehr oder minder das er das Interesse an einer zielführenden Lösung verloren hat.

Hoffentlich reicht es für ihn dann noch zu einem:
https://administrator.de/faq/32
Bitte warten ..
Mitglied: ZOLA10
29.06.2020 um 11:15 Uhr
Das Kabel zum betroffenen Rührer war defekt

Lg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Sicheres Netzwerk im Netzwerk
Frage von gotti1994Netzwerkmanagement9 Kommentare

Hallo zusammen, ich ziehe demnächst in ein Mehrparteienhaus. Dort gibt es einen Internetvertrag für alle Parteien. In den Wohnungen ...

Netzwerkmanagement
Netzwerk Splitten
Frage von SaintenrNetzwerkmanagement10 Kommentare

Guten Abend Forum, Ich habe mal eine Frage zu Netzwerk Verkabelung im privaten Umfeld. Aktuell besteht folgende Verkabelung: In ...

Netzwerkmanagement
Netzwerk inventarisieren
gelöst Frage von IT-ProNetzwerkmanagement10 Kommentare

Guten Tag, Ich bin gerade dabei mir eine Datenbank anzulegen um mein privates Netzwerk zu inventarisieren (und zu Dokumentieren). ...

Netzwerke
Weiterbildung Netzwerk
gelöst Frage von 121103Netzwerke8 Kommentare

Hi zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach Weiterbildungen im Bereich Netzwerk. Momentan segmentiere ich das Netzwerk in ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update
Third Party Updates mit Chocolatey und Lansweeper
Anleitung von MarcoG vor 22 StundenWindows Update

Mit #Windows 10 hat Microsoft die Kumulativen Updates eingeführt und das Thema Patch Management wird in Unternehmen immer besser. ...

Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von Visucius vor 1 TagDatenschutz

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

LAN, WAN, Wireless
Sophos Central Wireless v2.3.0-6 massive Probleme
Information von Voiper vor 3 TagenLAN, WAN, Wireless

Hallo Zusammen, wenn Ihr Sophos Central nutzt und die neuen APX Accesspoints im Einsatz habt, vermeidet das Update der ...

Off Topic
Wuebra - tech-flare
Information von tech-flare vor 4 TagenOff Topic3 Kommentare

Servus, Nein ihr seid mich nicht los Aus Wuebra wird tech-flare. Schöne Restwoche :)

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
AVM WLan Mesh und,mit Powerline von Fremdanbieter
gelöst Frage von AximandLAN, WAN, Wireless22 Kommentare

Moin zusammen, hat jemand Erfahrung damit ein existierendes Mesh-WLAN mit Hilfe eines fremden Powerline-Adapters zu vergrößern indem der AccessPoint ...

Netzwerkprotokolle
Cisco IOS MTU per DHCP festlegen
Frage von Windows10GegnerNetzwerkprotokolle16 Kommentare

Hallo, ich habe nun den Übeltäter gefunden, der dafür sorgt, dass manche Seiten nicht aufrufbar sind, da laufen dann ...

Netzwerkgrundlagen
Verschiedene Subnetzmaske in der Praxis: Völlig unnötig für kleine Netzwerke!?
Frage von media0815Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, mal eine ketzerische Frage: Ist die Verwendung unterschiedlicher Subnetzmasken in kleineren Netzwerke nicht völlig unnötig!? Oder anders gefragt: ...

Windows Server
Alternative für Windows servergespeicherte Profile
Frage von daice24Windows Server12 Kommentare

Hallo, ich benötige mal euren Rat. Wir verwenden in unserer Firma gerade servergespeicherte Profile. Alle Clients sind Windows 10 ...