marc-1303
Goto Top

Neue Fortinet-Geräte - Mit welchem FortiOS soll ich starten

Hallo Admins

Ich werde in den nächsten Tagen eine Fortigate 100D und zwei FortiWiFi 30D in Betrieb nehmen.
Auf der einen FortiWifi 30D habe ich bereits ausfühlich mit FortiOS 5.4.0 hantiert um mich mit der Umgebung vertraut zu machen.
Bisher war ich der Meinung, dass es Sinn macht, bei einem Neuanfang gleich auf die aktuellste Firmware zu gehen.

Inzwischen zeigen sich aber Probleme z.B. in der Konfiguration von VPN-Tunneln, welche mit FortiClient verbunden werden sollen.

Ich habe mich dann durchs Netz gehangelt und festgestellt, dass FortiOS 5.4.0 keineswegs reif für Produktivumgebung ist.

Ein Support-Mitarbeiter von Fortinet hat auf eine Fragen von mir geantwortet: "As mentioned this what I was sending was based on 5.0/2 because nobody is working with 5.4 too buggy!"
Dies hat mich dazu bewogen, mit FortiOS 5.2 zu starten. Auch hier finden sich aber viele Threads von Admins, welche mit diversen 5.2.x einige Probleme haben.

Jetzt bin ich ziemlich verunsichert, mit welchem Release ich starten soll.

Wie sind eure Erfahrungen? Welches FortiOS 5.2.x macht am wenigsten Probleme?

Ich bin gespannt auf eure Rückmeldungen.

Grüsse
Marc

Content-Key: 306402

Url: https://administrator.de/contentid/306402

Ausgedruckt am: 02.10.2022 um 04:10 Uhr

Mitglied: Mosurama
Mosurama 08.06.2016 um 20:55:27 Uhr
Goto Top
Hi,

ich trau der 5.4 und der 5.2 momentan gar nicht.
Meine richtigen all-features-on-Geräte laufen unter der letzten aktuellen 5.0
Nachdem zumindest in der 5.2.4 immer noch keine SSL VPN gingen habe ich mich vom Gedanken bald auf was aktuelleres zu gehen auf absehbare Zeit verabschiedet

Grüße

Andreas
Mitglied: marc-1303
marc-1303 10.06.2016 um 09:41:47 Uhr
Goto Top
Hallo Andreas

Ich habe mich gestern noch intensiv mit dem Thema beschäftigt und viel gegoogelt.
Nach allem was ich gelesen habe werde ich nur auf das vorletzte Release (5.2.7) downgraden.
SSL VPN brauche ich nicht, bei uns läuft alles über IPsec. Das scheint unter 5.2.7 keine Probleme zu machen.
Danke für deine Inputs.

Grüsse
Marc