hokaido
Goto Top

Neuer Anbieter für Shared Webspace oder VPS gesucht

Hallo,

nachdem es bei meinem jetzigen Provider in letzter Zeit zunehmend Probleme gibt (Nextcloud lief über Jahre einwandfrei, auf einmal ohne Änderungen massive Probleme, Neuinstallation scheitert an PHP Zeitlimits, aus Softaculous hat es der Anbieter rausgenommen) suche ich nach einem zuverlässigen shared webspace Anbieter, auf dem Nextcloud zuverlässig läuft.

Ich hatte dieses Paket hier und vom Umfang sollte es in etwa gleich sein:
https://wint.global//linux-hosting-pakete-plesk/ => Power 2.0

Wichtig ist mir vor allem das der Anbieter direktes Telekom Peering hat oder aber Zugriffe vom Telekom Anschluss ohne Probleme laufen. Hintergrund: Hatte einen Testaccount bei einem Anbieter der auf Hetzner Technik gesetzt hat. Zu diesem Zeitpunkt hatte Hetzner noch kein direktes Telekom Peering und die Übertragungsraten lagen bei ca. 5kbs face-sad
Schneller und kompetenter Kundenservice, der auch mal flexibel ist und nicht immer als 1. Im Leistungskatalog nachschlägt, ist auch gutface-smile
Serverstandort nur D.

Auch ein kl. VPS käme in Frage, Kosten so max. 5 EUR pro Monat. Serverstandort nur D

Folgende Anbieter habe ich schon mal in die engere Wahl genommen:

Shared Webspace:
-Netcup
-Onyxhosting
-Bitpalast
-Serverprofis
-Manitu
-Webgo
-Campusspeicher / Dogado
-Contabo

VPS:
- Contabo, hat aber auch kein Telekom Peering, hat hemand Erfahrungen?
- Hetzner
- Ionos
-Strato

Hat jemand Erfahrungen mit denen oder anderen, die auf mein Profil passen?

Danke & Grüße

Stefan

Content-Key: 581615

Url: https://administrator.de/contentid/581615

Printed on: April 18, 2024 at 00:04 o'clock

Member: ITAllrounder
ITAllrounder Jun 24, 2020 at 20:37:44 (UTC)
Goto Top
Hallo,

also wenn es dir primär um ein reines NC Hosting geht schau dich mal bei Quality Location um. (https://www.qloc.de)

Habe ich persönlich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht auch mit den VPS Servern.

Lg
Member: hokaido
hokaido Jun 24, 2020 at 20:47:52 (UTC)
Goto Top
Nein, nicht nur um Nextcloud. Auch noch so paar andere Programme, die man halt auf seinem privaten Webspace laufen hat.

Quality Location klingt gut, ist aber leider über dem Budget das ich dafür ausgeben will
Member: hokaido
hokaido Jun 25, 2020 at 20:32:32 (UTC)
Goto Top
Noch weitere Tipps?
Member: Gerudo
Gerudo Jun 26, 2020 at 13:27:09 (UTC)
Goto Top
Ging mir genauso - ich versuche noch über das Ticket den Grund zu erfahren, warum sie NC aus Softaculous rausgenommen haben.
Bei mir geht NC mittlerweile wieder: habe auf PHP 7.3.19 - FPM-Anwendung mit Apache eingestellt.
Ich hatte ein Timeout beim Schritt Backup beim NC upgrade per NC-updater - wenn man die Anweisungen befolgt (entweder seite neu laden oder retry button oder resume button) geht es auch - bin von V14 mittlerweile bei V17 angekommen.
Mitglied: 144705
144705 Jun 26, 2020 updated at 15:51:11 (UTC)
Goto Top
Bin bei Netcup mit nem Minimal-Setup (VPS 200 G8) (2,69€/Monat). Mit Telekom-Anschluss (1GBit/s Glasfaser) und iperf3 habe ich dort auf ner plain Arch-LinuxDistro problemlos volle 1GBit/s anliegen.
Für Nextcloud solltest du natürlich eine Variante mit mehr Hauptspeicher etc. wählen, die nächst höhere liegt bei ca 5€. Manchmal gibts die VPS dort auch zum Angebotspreis.
Ich hatte z.B. für das Minimal-Setup damals für unter 2€/Monat dauerhaft ergattern können.

Service-Mäßig hatte ich dort bisher auch nur gute Erfahrungen machen können.
und die Übertragungsraten lagen bei ca. 5kbs
5kbit/s ?? Das wird dann eher doch an deinem Setup liegen face-big-smile Mit 5kbit/s komme ich 1000000 mal nach Timbuktu face-smile.
Member: hokaido
hokaido Jun 26, 2020 updated at 20:52:10 (UTC)
Goto Top
Nein das lag nicht an meinem Setup, da es ein shared webhost war. Es lag wie geschrieben, daran, dass der Anbieter bei Hetzner war, die damals kein Telekom Peering hatten (erst seit 3 Monaten wieder). Genauso wie ich geschrieben habe.
Nur nebenbei ich weiß, was ein Telekom Glasfaser Anschluß an Leistung bringt, da ich selbst einen habeface-smile Und der bringt mehr als 5kbit
Member: hokaido
hokaido Jun 26, 2020 at 21:20:14 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Gerudo:

Ging mir genauso - ich versuche noch über das Ticket den Grund zu erfahren, warum sie NC aus Softaculous rausgenommen haben.
Bei mir geht NC mittlerweile wieder: habe auf PHP 7.3.19 - FPM-Anwendung mit Apache eingestellt.
Ich hatte ein Timeout beim Schritt Backup beim NC upgrade per NC-updater - wenn man die Anweisungen befolgt (entweder seite neu laden oder retry button oder resume button) geht es auch - bin von V14 mittlerweile bei V17 angekommen.

Ja gehen tut meine 18.0.4 auch wieder nachdem ich PHP 7.3.19 - FPM-Anwendung mit Apache eingestellt habe. Aber ich kann keine Nextcloud App mit iOS verbinden. Wahrscheinlich durch die vielen Updates der letzten Jahre verpfuscht. Und manuelle Neuinstallation scheitert. Keinen Bock mehr auf den Laden.