tomolpi
Goto Top

Pangea Sun ein modulares Open-Source-Notebook

Das sieht doch mal sehr interessant aus, was meint ihr dazu? Kann sich sowas durchsetzen?

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pangea-Sun-ein-modulares-Open-So ...

Content-Key: 298086

Url: https://administrator.de/contentid/298086

Printed on: June 25, 2024 at 21:06 o'clock

Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Mar 03, 2016 at 17:53:01 (UTC)
Goto Top
Zitat von @tomolpi:

Kann sich sowas durchsetzen?

Ist eine Frage des Preises.

lks
Member: pelzfrucht
pelzfrucht Mar 03, 2016 at 19:17:30 (UTC)
Goto Top
Hört sich ganz interessant an.
Das einzigste was ihn unattraktiv macht ist:

Als Betriebssystem ist zunächst Android vorgesehen.

Aber andere Betriebssysteme sind ja geplant face-smile

Viele Grüße
pelzfrucht
Member: Dilbert-MD
Dilbert-MD Mar 03, 2016 at 20:10:24 (UTC)
Goto Top
N'Abend !

Ich glaube, das ist nur etwas für User, die häufig auf neue Hardware updaten oder für Entwickler, die ein System optimal zusammenstellen wollen.

Wenn heutzutage z.B. ein Prozessor "veraltet" ist, dann sind es meistens auch die Schnittstellen (SATA 1,5 - 3 - 6, USB 2.0 - 3.0 - 3.1, LAN, VGA usw. usf.). Ist ein höherauflösendes Display erforderlich, muss ggf. auch die Grafikkarte ersetzt werden und damit meist verbunden: der Prozessor und der RAM. Ach und eine schnellere Festplatte wäre auch ganz nett --> hier wäre dann ein komplett neues Gerät oft die bessere Lösung. Dann kann das alte Gerät als Gebrauchtgerät weitergenutzt, weiterverkauft oder weitergegeben werden.

Gab es diese Idee nicht auch schon für Handies?

Ich bin auch ein Fan des Rezüklierens, aber ich kenne auch die Gewohnheiten der Nutzer.
UND: Never change ...

Was würde Windows sagen, wenn ab und zu mal die Hardware geändert wird?
Gibt ja jetzt schon Probleme, wenn sich nach dem "kostenlosen" WIN10-Upgrade mal das MB verabschiedet.

Gruß
Holger
Member: fognet
fognet Mar 03, 2016 at 20:56:16 (UTC)
Goto Top
Hallo Zusammen

Sicherlich ein Interessantes Projekt. Einfach nur die Frage: Wer Garantiert mir das ich das 4K Display in 2 Jahren noch bekomme?
Kann sich sowas durchsetzen?
Kann. Da es aber nicht von einem "grossen" Hersteller wie HP, Dell oder Apple ist wird es seine Zeit brauchen.

Was würde Windows sagen, wenn ab und zu mal die Hardware geändert wird?
Hab gerade heute ein Komplettes Motherboard + CPU getauscht, von AMD zu Intel(!) und es Funktioniert. Ist immer eine Frage der Unterstützung seitens des Betriebssystem Herstellers.

LG PPR
Member: freenode
freenode Mar 04, 2016 at 11:32:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Dilbert-MD:
Gab es diese Idee nicht auch schon für Handies?

Das nannte sich das "Projekt Ara", hat Google aber mehr oder minder im stillen eingespampft.

Ara hatte den Vorteil, dass man abgesehen von verschieden starker Hardware (schnellere CPU oder mehr Akku dafür kein SD Slot usw.) auch neue Hardware mit komplett neuen Features hätte anstecken können (verschiedene Kameramodule, Sensorik).

Die Frage ist, ob Pangea etwas ähnliches beim Extension / Dev Modul geplant hat.

Bin aber auch eher skeptisch, ob sich das durchsetzt...

Gruß, freenode.
Member: Nemo-G
Nemo-G Mar 05, 2016 at 10:31:33 (UTC)
Goto Top
Hi @ppr-dev

Zum Tausch von MB und CPU:
Von welchem OS redest Du?

@Frank
Jetzt sieht der Editor doch schon deutlich freundlicher aus. Danke!


Gruß, Nemo-G
Member: wiesi200
wiesi200 Mar 05, 2016 at 16:56:52 (UTC)
Goto Top
Hallo,

also das heute mal der Prozessor zu alt/langsam wird ist bei den meisten Anwendern erst der Fall wenn das Teil rein mechanisch eh schon schrottreif ist. Festplatte kann man so auch schon leicht wechseln.
Beim Monitor würde sich zu viel andere Sachen nachziehen.

Gut Ne Reparatur währ einfach aber mehr schon nicht.

Für mich ist das eher ein Nischenprodukt für Leute die glauben sie bräuchten so etwas.

Ähnlich beim Handy.
Member: fognet
fognet Mar 05, 2016 at 17:31:27 (UTC)
Goto Top
@Nemo-G
Von welchem OS redest Du?
Windows 8.1 Update 1... Windows 10 kommt bei mir erst im Juni drauf.. eventuell...

also das heute mal der Prozessor zu alt/langsam wird ist bei den meisten Anwendern erst der Fall wenn das Teil rein mechanisch eh schon schrottreif ist.
Du meinst so wie hier? http://cnet1.cbsistatic.com/hub/i/r/2015/04/22/c65cd606-1329-46da-922d- ...

LG PPR