Passwortmanager Palm IIIe

altmetaller
Goto Top
Hallo,

ich habe gerade meinen alten Palm IIIe unter Windows 10 zum Laufen gebracht face-smile

Was haltet Ihr denn von der Idee, die Textnotizen von dem Gerät als Passwortmanager zu nutzen?

Den Speicherordner vom Palm habe ich in einem verschlüsselten Laufwerkscontainer. In Anbetracht der Tatsache, dass die "privaten" Einträge auf dem Palm ausgeblendet werden und man an dem Gerät nicht herumflashen kann usw., habe ich da grundsätzlich erst einmal keine Bauchschmerzen.

Und Ihr?

Gruß,
Jörg

Content-Key: 517553

Url: https://administrator.de/contentid/517553

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 10:08 Uhr

Mitglied: itisnapanto
itisnapanto 21.11.2019 um 14:02:51 Uhr
Goto Top
Moin ,

und was machst du wenn das Gerät hops geht ?

Gruss
Mitglied: Penny.Cilin
Penny.Cilin 21.11.2019 um 14:08:15 Uhr
Goto Top
Ey Mann,

das ist doch aus dem letzten Jahrtausend (so was um die 90er)?
Hatte auch mal so' Ding, wo sich dann das Display verabschiedet hatte.
Ach so und dann Sny mit Lotus Notes. face-wink

Gruss Penny.
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 21.11.2019 um 14:13:44 Uhr
Goto Top
Moin,

Ein Notizbüchlein ist (ausfall-)sicherer. face-smile

lks

PS: Irgendwo habe ich noch einen Sony Clie und einen HP iPAQ PocketPC. Muß mal schauen, in welcher Kiste die gelandet sind. face-smile
Mitglied: altmetaller
altmetaller 21.11.2019 um 14:22:27 Uhr
Goto Top
Hallo,

die Daten liegen ja auch auf dem PC in der Palm Desktop Software. In dem Fall kaufe ich bei eBay für 1 Euro einen beliebigen Palm, synce den neu und fertig die Laube.

Bei einem verlorenen / gestohlenen Handheld muss das Kennwort eingegeben werden. Brute-Force wäre sehr aufwändig (Handschrifterkennung) und "eigentlich" kommt man nur seriell (Cradle, Infrarot) an das Gerät. Das macht eine Manipulation m.Ea. unwarscheinlich?!?

Gruß,
Jörg
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 21.11.2019 um 16:01:24 Uhr
Goto Top
Hallo,

gehen wir aber mal davon aus, dass die Verschlüsselung von diesem Ding mit der aktuellen Rechenleistung nicht mehr so sicher ist.
Die meisten Hacker würden das Gerät nicht mehr zum laufen bekommen und deshalb ist es sicher face-smile

Stefan
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 21.11.2019 um 16:37:34 Uhr
Goto Top
Zitat von @StefanKittel:

Die meisten Hacker würden das Gerät nicht mehr zum laufen bekommen und deshalb ist es sicher face-smile

Skriptkiddies und GuiKlicker sind keine Hacker. face-smile

lks