PC bleibt ständig hängen - Interrupts

Mitglied: BOFH79

BOFH79 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.05.2006, aktualisiert 19:46 Uhr, 5838 Aufrufe, 7 Kommentare

Habe einen WIN XP PC, SP 2 im Netzwerk laufen und dieser läuft auch schon seit jahren problemlos. Nun auf einmal bleibt er ständig im regelmäßigen abstand für ein paar sekunden hängen.
Ich hab die Netzwerkkarte getauscht, den IDE Kanal neu installiert und bekomm als verursachenden Prozess "interrupts" angezeigt mit ner Auslastung von über 98 %. Was kann das sein??
Grüße Kai
Mitglied: leknilk0815
24.05.2006 um 11:56 Uhr
Hi,
ein Prozess Namens "interrupt" ist mir nicht bekannt, kannst Du die Meldung mal ein bißchen präzisieren?

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: BOFH79
24.05.2006 um 12:00 Uhr
Nein, mit dem Programm "Prozess Explorer" bekomm ich nur raus das ein Prozess namens Interrupt den PC auslastet für einige sekunden. mehr gibt das leider nicht her
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.05.2006 um 12:01 Uhr
was sagt der Taskmanager dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: BOFH79
24.05.2006 um 13:11 Uhr
Der Taskmanager sagt nix, daher hab ich ja den Prozess Explorer installiert, der ist um einiges besser als der Taskmanager und dort steht 98 % auslastung die Interrupt
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.05.2006 um 17:34 Uhr
falls wir die selbe Sprache sprechen, bedeutet "Interrupt Prozess" (den es so nicht gibt), daß ein Device IRQ- Anfragen an den Prozessor feuert und diesen damit auslastet. Dieser Fehler wird häufig von einer defekten NIC verursacht, die Du ja wohl schon getauscht hast.
Man kann nun alle Kabel im Rechner durchchecken, die Kiste mal an einen anderen Switch- Port anschließen (am Besten einer, der mit einem anderen PC nachweislich funktioniert), Maus und Tastatur prüfen (eher unwahrscheinlich, da man hier einen Fehler wohl am Handling merken würde), oder die NIC noch mal tauschen.
Auch wenn Dein Tool besser ist, würde mich doch interessieren, was im Taskmanager unter Prozessor und Speicherauslastung bei dem am meisten Prozessorzeit beanspruchenden Prozess steht (bitte nicht wieder Interrupt, den gibts da nicht)
Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: BOFH79
24.05.2006 um 18:11 Uhr
Das ist ja eben das Problem, hab den Taskmanager auf, das Problem tritt auf, Pc friert ein, nach ein paar Sekunden läuft er wieder und der Taskmanager zeigt nix an. Daher hab ich das andere Tool mal installiert um irgendwas herausfinden zu können.
Danke, für die Vorschläge, die Sachen werd ich mal durchtesten, außer noch ein Tasch NIC, weil das nun ne nagelneue war. Freu mich schon aufs Kabel im PC durchchecken... ;)
Sobald ich was hab, meld ich mich
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
24.05.2006 um 19:46 Uhr
probiers mal ohne NIC...ausserdem: noch nie ein neues, kaputtes Gerät erwischt? Ich schon...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 15 StundenFrageLAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 12 StundenFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft11 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 13 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...