PC aus Domäne entfernt, aber trotzem ist der DNS-suffix der selber

Mitglied: lumberjack

lumberjack (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2010 um 14:33 Uhr, 3204 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich habe ein einen neuen Server (Windows 2008) aufgesetzt um einen alten Server zu ersetzen, ich habe auch die gleiche Domäne gewählt. Wenn ich die Clients nun in die Domäne des neuen Servers einbinden möchte, gehe ich die Eigenschaften von Arbeitsplatz und schmeisse die Domäne raus, lösche unter "Erweitert" auch alles raus, hänge den Client in die WORKGROUP, starte neu und ändere das ganze wieder in die Domäne.

Bei einigen Clients funktioniert das wunderbar, aber bei einigen habe ich danach die Fehlermeldung, dass der Client keine Verbindung zum Server hat. Was ich auch gemerkt habe, wenn ichnach dem Neustart von Domäne in Arbeitsgruppe, im cmd ipconfig-all eingebe, sehe ich, dass der DNS-suffix immernoch gleich heisst wie der, der alten Domäne!!!

Wie kann ich einen Client komplett, ohne spuren zum alten Server aus der Domäne nehmen und dann in die neue hängen??

Bin langsam am verzweifeln!!

Gruss und danke
Lumberjack
Mitglied: Starmanager
03.02.2010 um 08:27 Uhr
Hast Du es mal mit ipconfig /flushdns auf den Clients probiert? Danach neu starten mit Ipconfig /all kontrollieren ob der DNS Server richtig eingetragen ist und mal ein nslookup versuchen. Dann den Namen des neuen Servers eingeben und umgekehrt die IP Adresse des Server aufloesen. Wenn das alles i.O ist sollte die Einbindung der Clients reibungslos verlaufen.

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: 5t8d1e
03.02.2010 um 10:40 Uhr
Hallo,

der Tipp mit /flushdns ist ganz nett, aber nach einen Neustart sollte der Cache leer sein. Meine Vermutung: sind bei den entsprechenden Clients die Ip-Konfiguration auf manuell? Wenn ja ist bei evtl. Suffix anhängen noch was enthalten? Oder gibt der DHCP-Server irgenwelche Suffixe mit?

Grüße
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: lumberjack
03.02.2010 um 11:32 Uhr
Hallo und danke für euere Hilfe

Die Ip-Konfiguration ist automatisch, auch die des DNS. Ich werde das mit /flushdns mal versuchen.
Melde mich wieder.

Gruss lumberjack
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
PDF automatisch auf zwei Drucker aufteilen
hannes.pVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, ein von einer Web-Anwendung generiertes PDF automatisch auf zwei Drucker drucken zu lassen. Das PDF Dokument ...

LAN, WAN, Wireless
Mikrotik CAP AC als Wlan Bridge
theoberlinVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein kleines Problem. Folge Idee: 5Ghz Modul des CAP AC wird als Client in ein WLAN eingebunden(Station). 2.4 ...

Microsoft
Erwerb von M365 Lizenzen, Partner Autorisierung für Azure AD - Globaler Administrator wirklich nötig?
NidavellirVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hi zusammen, bitte entschuldigt den etwas sperrigen Titel, aber ein knapperer wollte mir nicht einfallen. :D Wir wollen bei einem Systemhaus M365 Lizenzen (Business ...

Windows 10
Sperrbildschirm nach 5 min
ZeppelinVor 1 TagFrageWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich mit meinem anliegen an euch weil ich mit meinen Möglichkeiten am Ende bin. Wenn innerhalb von 5 min. keine ...

Speicherkarten
Welchen USB Stick für Bootstick?
gelöst dlnkrgVor 1 TagFrageSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach USB - Sticks, auf denen ich Linux Ubuntu installieren kann und praktisch als Festplatte für das Betriebssystem ...

Sicherheit
Emails als Nur Text
Jessica98Vor 1 TagFrageSicherheit4 Kommentare

Hallo zusammen, macht es Sinn E-Mails als nur Text einzustellen, um sich vor schädlichen HTML-Code zu schützen? Meines Erachtens wird ein Benutzer diese Email ...

Off Topic
BKA und der Bundestrojaner
brammerVor 1 TagInformationOff Topic3 Kommentare

Hallo, habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört brammer

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 13 StundenFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...