michael-24
Goto Top

Ping Service gesucht

Hallo,

gibt es einen Dienst im Internet, der 24h Pings auf einen Host macht. Bei Ausfall eines Paketes über längere Zeit soll dieser mir eine E-Mail schreiben.

Ich stell mir das so vor: Ich trage die IP oder eine Dyndnsadresse, die gepingt werden soll in diesem Dienst ein. Dieser Dienst überwacht mir diesen Host. Schön wäre es, wenn ich eine Email mit einer Statistik bekommen würde, z. B. auf 24h sind x Pakete verloren gegangen.

Ich möchte kein Programm, das ich auf einem PC installieren muss, da ja dieser dann auch immer eingeschaltet sein muss. Ein Online-Dienst wäre genial.

Gibts sowas?

Gruß
Michael

Content-Key: 205467

Url: https://administrator.de/contentid/205467

Ausgedruckt am: 07.10.2022 um 01:10 Uhr

Mitglied: 2hard4you
2hard4you 22.04.2013 um 22:40:16 Uhr
Goto Top
Moin,

ist Dir das zu kompliziert, Ping Service bei Google (oder einer anderen Suchmaschine Deiner Wahl) einzugeben und selber zu schauen?

Gruß

24
Mitglied: Dobby
Dobby 22.04.2013 um 23:22:18 Uhr
Goto Top
Hallo,

da kauf man sich einen MikroTik Router für 30 € und dann kommt dort ein Netwatch Script drauf und das prüft immer einen Host den man einstellen oder eintragen kann, fertig ist der Lack.

Oder kannst Du mal genau erklären wer und was, wo genau steht und wer wen anpingen soll!

Gruß
Dobby
Mitglied: Michael-24
Michael-24 23.04.2013 um 00:00:21 Uhr
Goto Top
Nein, das ist mir nicht zu kompliziert. Hab ich auch schon versucht, hab aber nix passendes gefunden face-wink

Läuft dieses Netwatch Script auch auf einer Fritzbox 7390 mit Freetz?
Mitglied: Dobby
Dobby 23.04.2013 aktualisiert um 00:15:32 Uhr
Goto Top
Läuft dieses Netwatch Script auch auf einer Fritzbox 7390 mit Freetz?
Nein, aber hinter dem Router kann man den MikroTik Router ja auch einfach dafür aufstellen die kosten sind gering und die Geräte sind genügsam und
verbrauchen auch nicht viel Strom.

Ergo kostet etwas, aber auf die Dauer eben weniger als einen Dienst dazu einzurichten und eventuell noch dafür zu zahlen.

Gruß
Dobby
Mitglied: Michael-24
Michael-24 23.04.2013 um 00:18:12 Uhr
Goto Top
Lösung hört sich gut an.

Dachte das evtl. ein Dienst im Internet evtl. kostenlos noch dazu ist. Bräuchte ja nur hin und wieder mal sowas.

Danke für die Infos.
Mitglied: Dobby
Dobby 23.04.2013 um 00:22:52 Uhr
Goto Top
Dachte das evtl. ein Dienst im Internet evtl. kostenlos noch dazu ist. Bräuchte ja nur hin und wieder mal sowas.
Das Problem ist doch folgendes, Du möchtest über die Verfügbarkeit eines Host´s auf dem laufenden
gehalten werden oder besser noch wenn dieser nicht mehr online erreichbar ist eine Meldung bekommen.

So und nun erstellst Du Dir ein Konto bei einem Online Dienst und wenn der auch ausfällt?
Was machst Du dann? Oder noch besser wer informiert Dich dann? Aber die kleine MikroTik Box kann Dir auch alle 4 Stunden oder welchen Intervall Du auch immer bevorzugst eine Mail senden, das sie noch am leben ist und somit weißt Du auch das Dein Script ausgeführt wird.

Und das für 30 - 40 € ist doch schon eine dicke nummer.

Gruß
Dobby