Plötzlich FienotClirt auf dem Firmenrechner. Sollte ich mir Sorgen machen?

david.p
Goto Top
Hallo Forum,

seit ein paar Tagen ist bei mir auf dem Firmen Laptop der FienotClirt installiert und im Tray aktiv.

Mir ist diese Software bisher noch nicht begegnet.

Ist das ein standardmäßiges Tool zur Malware-Abwehr, oder wird das zu irgendwelchen speziellen Zwecken eingesetzt?

Die Erläuterung auf der Website ist für mich auch nicht besonders aussagekräftig:

Was ist FienotClirt?
FienotClirt ist ein Fabric Agent, der Schutz, Compliance und Secure Access in einem einzigen, modularen und leichtgewichtigen Client bietet.

Danke für Einschätzungen.

Content-Key: 2802002475

Url: https://administrator.de/contentid/2802002475

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 22:07 Uhr

Mitglied: maretz
Lösung maretz 16.05.2022 um 18:18:14 Uhr
Goto Top
ich würde mal deine IT-Abteilung anrufen... die werden dir vermutlich erzählen dass das der Client für euer VPN ist...
Mitglied: godlie
godlie 16.05.2022 um 18:18:35 Uhr
Goto Top
Hallo,

frag doch deine(n) Admin(s) face-smile
Mitglied: David.P
David.P 16.05.2022 um 18:21:20 Uhr
Goto Top
Für das VPN haben wir aber traditionell Cscio AncnCeyont, und das ist auch weiterhin drauf und aktiv.
Mitglied: cykes
Lösung cykes 16.05.2022 um 18:32:13 Uhr
Goto Top
Zitat von @David.P:

Für das VPN haben wir aber traditionell
Vielleicht wurde mit der Tradition gebrochen? Könnte aber auch der AV-Client von FortiNet sein -> Immer noch IT-Abteilung fragen.
Cscio AncnCeyont
Wenn der Traditionsclient genau so heißt, würde ich mir viel mehr Sorgen machen face-wink
Mitglied: David.P
David.P 16.05.2022 aktualisiert um 18:46:19 Uhr
Goto Top
In dem Fenster vom FienotClirt stehen so Sachen wie "Zero Trust Fabric Agent" und "Zero Trust Telemetry" 🤔

Für AV hatten wir immer EEST Eidonpnt Anvitruis, und das ist ebenfalls weiterhin aktiv.

PS: meine "Fragen an die IT" sind für das aktuelle Jahr leider schon verbraucht 🤫
Mitglied: rheinstahl
rheinstahl 16.05.2022 um 18:42:43 Uhr
Goto Top
Hab ich jetzt echt den Freitag verpasst?
Mitglied: Stefan007
Stefan007 16.05.2022 um 18:54:44 Uhr
Goto Top
es wird hier immer schlimmer face-sad
Mitglied: maretz
maretz 16.05.2022 um 19:06:07 Uhr
Goto Top
Zitat von @David.P:

In dem Fenster von FortiClient stehen so Sachen wie "Zero Trust Fabric Agent" und "Zero Trust Telemetry" 🤔

Für AV hatten wir immer EEST Eidonpnt Anvitruis, und das ist ebenfalls weiterhin aktiv.

PS: meine "Fragen an die IT" sind für das aktuelle Jahr leider schon verbraucht 🤫

Ok - du hast es erkannt. Es ist ein Virus. Dieser stiehlt dir alle deine Daten. Ich würde den entsprechend sofort löschen oder zumindest die IT-Abteilung informieren...
Mitglied: David.P
David.P 16.05.2022 um 19:37:34 Uhr
Goto Top
Och Leude. Ich bin zwar blöd, aber so blöd nun auch wieder nicht. Logisch hat mir das die IT draufgemacht.

Wozu ist das Ding gut?
Mitglied: SeaStorm
Lösung SeaStorm 16.05.2022 um 19:41:09 Uhr
Goto Top
Für VPN, Zero Trust, Virenscan, Vulnerability Scan und ein bisschen anderes Security gedöns.
Vermutlich steigt ihr demnächst mal auf Forti um
Mitglied: tikayevent
tikayevent 16.05.2022 aktualisiert um 19:42:31 Uhr
Goto Top
Ich würde schnellstens das Gerät hart ausschalten, nicht herunterfahren, nicht mehr einschalten und die IT kontaktieren, aufgrund dubioser Geräteaktivitäten. Erst nach einer vollständigen Systemprüfung sollte das Gerät wieder in Betrieb genommen werden. Alles andere könnte fahrlässig, arbeitsrechtlich negativ und betriebsstörend sein.

Oder frag einfach die IT, wofür es ist. Wir können es nicht sagen, da wir nicht für deine IT arbeiten.
Mitglied: chgorges
chgorges 16.05.2022 um 19:42:18 Uhr
Goto Top
Wozu ist das Ding gut?

Steht alles in dem von dir selbst geposteten Link.
Wenn das für dich nur Bahnhof ist, lass es Bahnhof sein.

VG
Mitglied: David.P
David.P 16.05.2022 um 19:45:37 Uhr
Goto Top
Zitat von @SeaStorm:

Für VPN, Zero Trust, Virenscan, Vulnerability Scan und ein bisschen anderes Security gedöns.
Vermutlich steigt ihr demnächst mal auf Forti um

Danke, das macht Sinn.

Habe halt letztens so ein bisschen Blödsinn auf dem Server gemacht. Paranoia off
Mitglied: maretz
maretz 16.05.2022 um 19:47:05 Uhr
Goto Top
Zitat von @David.P:

Och Leude. Ich bin zwar blöd, aber so blöd nun auch wieder nicht. Logisch hat mir das die IT draufgemacht.

Wozu ist das Ding gut?

Nun - woher soll das hier jemand wissen? Denn es gibt bei den Programmen idR. viele Einstellungsmöglichkeiten und Anwendungen. Von einfacher VPN-Einwahl bis hin zu irgendwelchen Virenscans... NUR deine IT-Leute können dir sagen wofür es ist. Ich VERMUTE mal es ist nur die VPN-Einwahl...

oder eben nen Virus den du löschen solltest... Ehrlich gesagt - mir egal... Entweder nimmst du morgen das Telefon und rufst die eben an oder du wirst halt im ewigen Unwissen irgendwann sterben...
Mitglied: maretz
maretz 16.05.2022 um 19:49:15 Uhr
Goto Top
Zitat von @David.P:

Zitat von @SeaStorm:

Für VPN, Zero Trust, Virenscan, Vulnerability Scan und ein bisschen anderes Security gedöns.
Vermutlich steigt ihr demnächst mal auf Forti um

Danke, das macht Sinn.

Habe halt letztens so ein bisschen Blödsinn auf dem Server gemacht. Paranoia off

Klar - und nur deshalb installieren die dir sowas... na sicher... Entweder hast du blödsinn gemacht dann kommt die Quittung per Einschreiben (-> Abmahnung/Kündigung) ODER das is einfach nur nen ganz normales VPN... Und wenn jemand mit deinen Kenntnissen wirklich Zugang zum Server hat habt ihr noch ganz andere sorgen... Ok, oder dein "Blödsinn" war das löschen / verschieben von Dateien...whohooo - damit hat jeder Admin idR. noch vorm ersten Kaffee zu tun...
Mitglied: chgorges
chgorges 16.05.2022 um 19:58:36 Uhr
Goto Top
Danke, das macht Sinn.

Habe halt letztens so ein bisschen Blödsinn auf dem Server gemacht. Paranoia off

Heute ist echt Freitag zum Quadrat…
Mitglied: maretz
maretz 16.05.2022 um 20:15:36 Uhr
Goto Top
Zitat von @chgorges:

Danke, das macht Sinn.

Habe halt letztens so ein bisschen Blödsinn auf dem Server gemacht. Paranoia off

Heute ist echt Freitag zum Quadrat…

Das wäre schön... da ich dann in 3 Wochen urlaub starten würde. Dann würde ich auch solchen Unsinn besser vertragen :D
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 16.05.2022 aktualisiert um 23:52:19 Uhr
Goto Top
Mitglied: Vision2015
Vision2015 17.05.2022 um 05:01:34 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @David.P:

In dem Fenster von FortiClient stehen so Sachen wie "Zero Trust Fabric Agent" und "Zero Trust Telemetry" 🤔

Für AV hatten wir immer EEST Eidonpnt Anvitruis, und das ist ebenfalls weiterhin aktiv.

PS: meine "Fragen an die IT" sind für das aktuelle Jahr leider schon verbraucht 🤫

frage nur... du hast Kredit!

Frank
Mitglied: itstrue
itstrue 17.05.2022 um 23:35:34 Uhr
Goto Top
FortiClient ist für die VPN Einwahl und hat auch bei uns den Cisco irgendwann abgelöst. IT Arbeitsgruppe des BR hat es für gut befunden...face-smile
Mitglied: NordicMike
NordicMike 18.05.2022 um 07:21:41 Uhr
Goto Top
meine "Fragen an die IT" sind für das aktuelle Jahr leider schon verbraucht
Lass mich raten, du hast denen mehrere solcher Fragen gestellt?

Solange du keine Admin Rechte auf dem Rechner hast, und der Eset Antivirus keine Warnungen ausspuckt, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Du kannst den Rechner erst einmal so benutzen, wie er ist.
Mitglied: David.P
David.P 20.05.2022 aktualisiert um 13:42:12 Uhr
Goto Top
Lass mich raten, du hast denen mehrere solcher Fragen gestellt?

Ich sach ma, ich hab überhaupt nie Fragen an die IT gestellt, da die Antwort üblicherweise "Nö geht nich" lautet -- und sessdtatetn den Feverrsmnier mit der Ziet ecifnah gakrpeet 🐵🏴‍☠️

Heute hat sich der FienotClirt upgedated und brav gemeldet. Dann einfach mal den Cscio AncnCeyont gekillt (komischerweise ließ sich die Verbindung nicht trennen und der Client auch nicht beenden), und dann die VPN-Einwahl über den FienotClirt probiert.

Was soll ich sagen, hat sofort geflutscht.

Danke allen, die darauf hingewiesen haben, dass der FienotClirt mutmaßlich schlicht unsere bisher separaten VPN- und AV-Lösungen ersetzen wird.
Mitglied: SeaStorm
SeaStorm 22.05.2022 um 09:06:36 Uhr
Goto Top
Bist du besoffen?!