Portabler Datenträger Smartphone bzw. Digitalkamera wird nicht erkannt

froschkoenig-lr
Goto Top
Hallo,

ich habe hier ein Desktop-PC mit Windows 7 Professional.

Immer wenn ich ein Smartphone oder eine Digitalkamera am PC anschließe, werden diese bereitgestellte Datenträger vom System nicht erkannt.
Im Geräte-Manager ist ein gelbes Ausrufezeichen an dem jeweiligen verbundenen Gerät, welches ich zwar manuell deinstallieren und anschließend die aktuelle Hardware aktualisieren kann,
danach ist das Gerät wieder ordnungsgemäß eingebunden und der Zugriff funktioniert. Aber auch nur bis zum nächsten Neustart... (Siehe Bilder)
Der manuelle Eingriff ist somit nichts für die Dauer und auch zugegeben nervend.

Verschiedene USB-Anschlüsse habe ich getestet, an der Front wie hinten. Über Microsoft-Online-Update gibt es keine spezifische USB-Updates.

Hat mir jemand einen Tipp, wie ich das Problem Dauerhaft lösen kann, ohne das Betriebssystem neu zu installieren?

Ich bin dankbar für alle Ratschläge.

SG
Froschkönig
1
2
3

Content-Key: 502666

Url: https://administrator.de/contentid/502666

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 13:07 Uhr

Mitglied: cykes
cykes 09.10.2019 um 07:13:06 Uhr
Goto Top
Moin,

Du könntetst mal mit USBDeview schauen, ob noch irgendwelche Geräteleichen im System rumschwirren und diese damit bereinigen.
-> https://www.heise.de/download/product/usbdeview-42422

Wenn das auch nichts hilft, bleibt nur eine saubere Neuinstallation.

Gruß

cykes
Mitglied: Henere
Henere 09.10.2019 um 07:39:32 Uhr
Goto Top
Moin.
Mal Samsung Kies bzw den Vorgänger installiert ? Das bringt aktuelle Treiber mit.

Grüsse Henere
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 09.10.2019 um 08:09:49 Uhr
Goto Top
Zitat von @Henere:

Moin.
Mal Samsung Kies bzw den Vorgänger installiert ? Das bringt aktuelle Treiber mit.

Samsubg Kies ist das Alte. Samsung Smart Switch ist das aktuelle.

lks
Mitglied: Henere
Henere 09.10.2019 um 08:32:53 Uhr
Goto Top
Oder so rum. Ist noch früh
Mitglied: Froschkoenig-LR
Froschkoenig-LR 09.10.2019 um 08:51:53 Uhr
Goto Top
@cykes:
Mit USBDeview habe ich nun mal alle Einträge angeschaut und die meisten deinstalliert, da nach einem Neustart sowieso die benötigten Treiber erneut installiert werden.
Dies hat jedenfalls keine Besserung gebracht.

@Henere
@Lochkartenstanzer:
Ich bezweifle dass durch die Installation von der Samsung-Software generell das Problem nicht behoben ist, da der Anschluss und Zugriff einer Canon Digitalkamera ja ebenfalls nicht funktioniert.

Es wäre schön wenn es noch andere Lösungsansätze gäbe, eine Neuinstallation wäre das letzte was ich möchte.

Grüße
Mitglied: Kraemer
Kraemer 09.10.2019 um 09:01:10 Uhr
Goto Top
Moin,

starte eine elevated Eingabeaufforderung (als Administrator ausführen).

Gib dort folgendes ein:


nun im Gerätemanager die ausgeblendeten Geräte anzeigen lassen. Die Liste sollte deutlich länger geworden sein. Evtl. findest du da den Fehler.

Gruß
Mitglied: NordicMike
NordicMike 09.10.2019 um 09:36:30 Uhr
Goto Top
Das hat sich in 3 Monaten doch sowieso zwangsweise erledigt. Steck doch da keine Energie mehr rein und update gleich auf Windows 10. Dann ist das Problem bestimmt auch weg.
Mitglied: Kraemer
Kraemer 09.10.2019 um 11:03:37 Uhr
Goto Top
Zitat von @NordicMike:

Steck doch da keine Energie mehr rein und update gleich auf Windows 10. Dann ist das Problem bestimmt auch weg.
da würde ich nicht drauf wetten
Mitglied: Froschkoenig-LR
Froschkoenig-LR 10.10.2019 um 13:29:51 Uhr
Goto Top
Zitat von @Kraemer:

Moin,

starte eine elevated Eingabeaufforderung (als Administrator ausführen).

Gib dort folgendes ein:


nun im Gerätemanager die ausgeblendeten Geräte anzeigen lassen. Die Liste sollte deutlich länger geworden sein. Evtl. findest du da den Fehler.

Gruß

Hallo Kraemer,

danke für dein Hinweis, ich habe mir den gelisteten Geräte-Manager angesehen, doch ich muss ehrlich gestehen dass ich nur etwas am System mache wenn ich weis, was ich mache.
Daher lasse ich an dieser Stelle lieber die Finger von bevor der Schaden noch größer wird.

Werde wohl damit leben müssen, den Treiber vor Gebrauch des Smartphones oder der Digitalkamera zuerst zu deinstallieren...
Mitglied: Kraemer
Kraemer 10.10.2019 um 13:33:58 Uhr
Goto Top
Zitat von @Froschkoenig-LR:
Daher lasse ich an dieser Stelle lieber die Finger von bevor der Schaden noch größer wird.
wirklich kaputt machen kann man da eigentlich nicht, wenn man nicht gerade versucht einen falschen Treiber für ein falsches Gerät zwangszuinstallieren.

Den Fehler nicht zu beheben könnte dafür allerdings auf Dauer die Stabilität deines Systems beeinträchtigen.