Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Problem mit Intel Application Accelerator

Mitglied: Huhjukel
Hallo,

ich hab die letzten Stunden ein Laptop neu aufgesetzt.

Um das letzte i-Tüpfelchen an Leistung aus dem Gerät raus zukitzeln, wollte ich auch den passenden Application Accelerator installieren.
Ich hab Intel unter der entsprechende Bezeichnung gesucht, und hier fündig geworden:

http://www.intel.com/products/chipsets/845mp/index.htm

Ich hab zuerst das Chipset Software Installation Utility installiert und danach wollte ich den Application Accelerator installieren.

Dabei bekomme ich aber die Fehlermeldung:

"Nicht kompatible Hardware. Diese Software kann nicht auf diesem Chipset ausgeführt werden......, lesen Sie in der Liste der unterstützten Produkte....."

So und jetzt kommt der Hammer, in der Liste sind folgende Produkte aufgeführt:

"P III, P 4 (Dazu gehört meiner) Intel 82801AA, 82801AB;....."

warum geht das bei mir nicht?


Kann es dadran liegen, dass bevor ich das Installations Utility von Intel genommen habe, zuerst dieses Utility installiert habe? http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12990876.html

Wie werd ich das falsche Utillity wieder schadensfrei los?


Danke für jede hilfreiche Unterstützung

Huhjukel

Content-Key: 36930

Url: https://administrator.de/contentid/36930

Ausgedruckt am: 03.08.2021 um 07:08 Uhr

Mitglied: thekingofqueens
thekingofqueens 29.07.2006 um 14:09:25 Uhr
Goto Top
Es kommt nicht drauf an was für einen Prozessor einsetzt sondern was für ein Mainboard von Intel drin ist.
Mitglied: Huhjukel
Huhjukel 29.07.2006 um 14:34:56 Uhr
Goto Top
Und wie bekomme ich das raus?

Ich hab mal mit dem Intel Chipset Identification Utility geschaut.

Das Tool wirft mir folgendes Ergbniss aus:

Detected Chipset: Intel (r) 845MP/MZ chipset
Memory Controller: 82845
I/O Controller 82801 CAM (ICH3-M)

Welche der Angaben hilft mir jetzt weiter?

Gruß und vielen Dank

Huhjukel
Mitglied: thekingofqueens
thekingofqueens 29.07.2006 um 16:59:53 Uhr
Goto Top
Mitglied: Huhjukel
Huhjukel 29.07.2006 um 17:29:20 Uhr
Goto Top
Hallo thrkingofqueens,

ja genau, das hab ich genommen.

Ich hab mich für Multilanguage entschieden und dann IAA23_Multi.exe ausgeführt.

Also ich bin jetzt echt ein bischen Ratlos.


Mfg Huhjukel
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschen gelöst basdschoVor 1 TagFrageHyper-V28 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 18 StundenFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk18 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...

question
Backup-Konzept für HeimgebrauchmossoxVor 13 StundenFrageBackup7 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtige Unterforum gewählt habe, denn meine Frage berührt auch den Bereich Hardware und Netzwerke. ...