Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Problem: Netzlaufwerke sind in Domänenkonten plötzlich nicht mehr verfügbar

Mitglied: azubaer

azubaer (Level 2) - Jetzt verbinden

11.07.2006, aktualisiert 05.10.2006, 6438 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo!

Ich habe nen Windows 2003 Fileserver der gleichzeitig DC ist. An ihm melden sich die Clients in der Domäne an. Sie bekommen beim Start ein Loginscript ausgerollt, dass die aalten Netzlaufwerke köscht und ihnen ihre neuen Laufwerke mounted. Zunächst ist auch zugriff ohne Probleme möglich.

Nach einer unbestimmbaren Zeit, kann es auf diesen Domänenkonten im Arbeitsplatz plötzlich die Laufwerke ganz verschwinden. Die Netzwerkverbindung reißt aber nicht ab...es sind nur die Laufwerke verschwunden. Wenn die User manuell den UNC Pfad angeben, sich also über \\fileserver\netlogon das Loginscript ausführen lassen haben Sie die Laufwerke wieder und sie können wieder damit arbeiten.

Manchmal kommt es auch vor, dass die LAufwerke zwar noch im Arbeitsplatz angezeigt werden, es aber beim Anklicken zu einer Fehlermeldung kommt, die mitteilt, dass die Ressource nicht verfügbar ist. Obwohl ein Ping geht. Auch hier hilft nur ein Ausführen des Scripts oder die Domänenneuanmeldung.

Auch VPN Benutzer die sich ins Netz einwählen und dieses Script bei sich aussführen (ohne der Domäne angehörig zu sein) haben zunächst Zugriff auf die Laufwerke. Nur kommt auch hier nach einer unbestimmbaren Zeit die Meldung, dass die Ressource nicht mehr Verfügbar ist.

Fällt jemandem spontan etwas ein?

Gruß
Martin
Mitglied: loppi
05.10.2006 um 09:45 Uhr
Ich habe das gleiche Problem bei einen Kunden von mir. bei mir läuft aber kein Anmeldescript, deshalb kannst du das als Fehlerquelle ausschließen. Mit den Problem habe ich mich noch nicht beschäftigt, weiß momentan nur das es besteht. Werde mich in kürze um das Problem kümmern, sollte ich das Problem lösen werde ich die Lösung hier eintragen.
Bitte warten ..
Mitglied: BistabileKippstufe
05.10.2006 um 11:07 Uhr
Hallo,

schon mal probiert mit "net use x: \\pfadname /persistent:yes" zu arbeiten ?

MFG BK
Bitte warten ..
Mitglied: loppi
05.10.2006 um 12:26 Uhr
Ich denke das es wahrscheinlich eher an den Kerberos liegt. Und zwar die Gültigkeitsdauer des Benutzertickets. Diesen Wert kann man von 10h höher einstellen. Das könnte damit zusammenhängen das der Kunde den Rechner selten runterfährt bzw. lange Arbeitet.
Ich werde den wert auf 15h erhöhen und die Laufzeit von den Diensttickets von 600 auf 900 Minuten raufsetzen. Eventuell hilft das.

Ich glaube nicht das es an der art der Mappings liegt.
Weiterhin kann man in der Registrie den Wert vom Autodisconnect erhöhen, könnte auch daran liegen?
Sobald ich etwas verändert habe und damit das Problem gelöst melde ich mich. Aber ich bin weiterhin für Antworten dankbar sollte jemand schon eine Lösung haben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Schreibgeschwindigkeit Netzlaufwerk
Frage von OlliMucWindows 79 Kommentare

Servus zusammen, ich arbeite in einer großen Firma und wir arbeiten quasi fast nur über Netzlaufwerke. In meinem Aufgabenbereich ...

Windows Netzwerk
Netzlaufwerk verschwindet immer
Frage von crack24Windows Netzwerk4 Kommentare

Hallo, wir haben die Woche eine neue Maschine für die Produktion bekommen. Deren Rechner mit Windows XP soll auf ...

Windows 10
VPN Netzlaufwerk leer
Frage von EdaseinsWindows 106 Kommentare

Hallo Leute, Ich habe einen Kunden der Verbindet sich nach Leipzig per Windows VPN auf seinen Server. Dort nutzt ...

Netzwerkmanagement
Netzlaufwerk und Internet
gelöst Frage von geocastNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo Zusammen Ich wollte euch mal fragen, wie eure Erfahrungen dazu sind. Wir werden in Zukunft recht viele Mitarbeiter ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Administrator.de Perlen
Tipp von DerWindowsFreak2 vor 18 StundenHumor (lol)2 Kommentare

Hallo, Heute beim stöbern auf dieser Seite bin auf folgenden Thread aus dem Jahre 2006 gestossen: Was meint ihr? ...

Erkennung und -Abwehr
OpenSSH-Backdoor Malware erkennen
Tipp von Frank vor 1 TagErkennung und -Abwehr

Sicherheitsforscher von Eset haben 21 Malware-Familien untersucht. Die Malware soll Hintertüren via OpenSSH bereitstellen, so dass Angreifer Fernzugriff auf ...

iOS
WatchChat für Whatsapp
Tipp von Criemo vor 4 TageniOS5 Kommentare

Ziemlich coole App für WhatsApp User in Verbindung mit der Apple Watch. Gibts für iOS sowohl als auch für ...

iOS
IOS hat nen Cursor!
Tipp von Criemo vor 5 TageniOS5 Kommentare

Nette Funktion im iOS. iPhone-Mauszeiger aktivieren „Nichts ist nerviger, als bei einem Tippfehler zu versuchen, den iOS-Cursor an die ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
SSD zeigt falsche Werte
Frage von karl2014Festplatten, SSD, Raid25 Kommentare

Ich habe ein Problem mit der SSD in meinem Laptop mit Windows 10. Es ist eine 1Tb Platte die ...

Server-Hardware
WS 2016 Essentials Hardware
Frage von ChefknechtServer-Hardware23 Kommentare

Moin welche Hardware würdet ihr empfehlen? Dell Poweredge HP Proliant Fujitsu Ich bin total konfus was nun nötig ist, ...

Windows Server
Welche Option fürs Windows Server Installations besser
Frage von backitWindows Server22 Kommentare

Hi Zusammen, ich werde unserer AD (SBS 2011) und Exchange 2010 Servern auf neuen physikalischen Server umziehen. ich habe ...

Ubuntu
Installation freerdp 2.0.0-rc4
Frage von kristovUbuntu20 Kommentare

Hallo, möchte freerdp 2.0.0-rc4 auf linux mint 18.3 installieren, habe aber keine Ahnung, wie das funktioniert. freerdp 1.1 ist ...