Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Probleme mit Boot.ini

Mitglied: sat-2003
Hallo,
Ich habe eine Fehlermeldung:
Fehlerhafte Datei Boot.ini
Starten von c:\winnt\
NTDetect fehlgeschlagen.

Was kann Ich tun?

Ich habe bereits die Festplatte als Slave an einem anderen Rechner installiert, aber die Boot.ini nicht gefunden. An dem funktionierenden Rechner habe Ich die Boot.ini auch nicht gefunden. Wo befindet sich diese überhaupt und kann Ich diese einfach rüberkopieren?
(Sind beides Win2000-Installationen).

Hat jemand einen Tipp?

Grüße
S. Alfieri

Content-Key: 4081

Url: https://administrator.de/contentid/4081

Ausgedruckt am: 18.09.2021 um 18:09 Uhr

Mitglied: gemini
gemini 18.11.2004 um 16:32:42 Uhr
Goto Top
Die boot.ini ist eine versteckte Datei und liegt im Stammverzeichnis der Installation, wird bei dir wahrscheinlich das Laufwerk C:\ sein.
Du kannst sie sichtbar machen, wenn du im Windows-Eyplorer auf Extras > Ordneroptionen und hier auf dem Reiter Ansicht unter Versteckte Dateien und Ordner Alle Dateien und Ordner anzeigen aktivierst. Evtl. musst du auch noch Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen) deaktivieren.
Jetzt ist sie sichtbar und du kannst sie mit einem Editor öffnen.
Sie hat folgendes Format.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bei mehreren installierten Betriebsystemen wird für 30 s ein Auswahlbildschirn angezeigt, bevor die unter default spezifzierte Installation gestartet wird. Die Pfade oben zeigen auf die erste primäre Partition auf der ersten IDE-Festplatte.

Du kannst die Datei rüberkopieren, die Pfade müssen natürlich angepasst werden.
Ich glaube aber nicht, dass es an der boot.ini liegt
Mitglied: Mitchell
Mitchell 19.11.2004 um 08:30:32 Uhr
Goto Top
du kannst auch über

start>ausführen>msconfig

auf die boot.ini zugreifen. Der Fehler NTDetect taucht auch manchmal bei Icq auf, hast du das Programm drauf?

Mfg

Mitchell
Mitglied: sat-2003
sat-2003 19.11.2004 um 10:41:08 Uhr
Goto Top
Hallo Leute,

danke für eure Hilfe. Ich habe mich allerdings dazu entschlossen, den Rechner platt zu machen und Win XP drauf zu kopieren.
(was aber nicht heißt, daß der Fehler nicht wieder auftaucht.....:-) face-smile)

Danke trotztdem
Salva
Mitglied: gemini
gemini 19.11.2004 um 11:24:21 Uhr
Goto Top
Good luck ;-) face-wink ;-) face-wink
Mitglied: BestFrag
BestFrag 09.12.2004 um 16:30:44 Uhr
Goto Top
du kannst auch über

start>ausführen>msconfig

auf die boot.ini zugreifen. Der Fehler
NTDetect taucht auch manchmal bei Icq auf,
hast du das Programm drauf?

Mfg

Mitchell

Verhau mich, wenn ich mich irre, aber msconfig gibts (standardmässig) NICHT unter W2k.
kann man aber nachinstallieren.
Mitglied: gemini
gemini 09.12.2004 um 17:40:15 Uhr
Goto Top
Kann es sein dass du im Zusammenhang mit ICQ NTDETECT.COM mit NetDetect.exe verwechselt hast?
Das ist nämlich das Programm, das die ICQ-Server sucht und macht hin und wieder Probleme.
Heiß diskutierte Beiträge
question
2 Netzwerkkarten für 2 verschieden Netze auf einem Windows-ServerglasscolaVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, im Rahmen meiner Bachelorthesis baue ich ein Labor auf, das folgend aussieht. Ich habe einen Server und auf ihm laufen 2 VMs (1 ...

question
KVM Switch 100Hz DisplayPortDPSERVERVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore1 Kommentar

Guten Tag, ich benötige bitte Hilfe für einen Kunden. Ist eigentlich nicht unser Thema und mir fehlt es am Verständnis, aber ich habe ihm gesagt, ...

question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows Server gelöst meltersVor 22 StundenFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...

question
LAN Verkabelung, DNS Fehler 651 und anderesSabineGVor 9 StundenFrageServer6 Kommentare

Ich habe seit 1.5 Jahren Problem mit dem Internet. Provider ist A1 (Österreich), ewige Geschichte, inzwischen 700 EUR weiter und keiner kann mir helfen. Modemtausch ...

question
Installation als Standardbenutzer oder als AdministratorUserUWVor 15 StundenFrageWindows Installation4 Kommentare

Ist die Benutzerkontensteuerung aktiviert, kann auch ein Standardbenutzer Software installieren. Das Installationsprogramm, oder genauer, UAC fragt den Benutzer dann nach einem Administrator und dem Passwort ...

question
OpnSense Unbound DNS Query Forwardingit-fraggleVor 1 TagFrageDNS3 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Endian Firewall gegen eine OPNSense auszutauschen. Nun habe ich das Problem, dass bei Unbound DNS Query Forwarding keine "verünftigen" ...

question
Scheduled Tasks mit MSA ausführenFestus94Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr habt ein ruhiges Wochenende. :-) Ich sitze seit ein paar Tagen vor einem Problem, bei dem ich vermutlich einfach den ...

question
Active Directory NTDS - Settings werden nicht automatisch generiertBombadilVor 20 StundenFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Community :), dies ist mein erster Beitrag bzw. die erste Frage, also nur vorab so zur Info. Mein "Problem" ist aufgetaucht im Zuge des ...