maxxmk
Goto Top

Probleme mit SVCHOST.EXE

Hallo Leute

Hab ein Problem mit dem Dienst SVCHOST.EXE.

Fehlermeldung heißt "Fehler in Anwendung SVCHOST.exe" written auf Speicher konnte nicht durchgeführt werden, die Quittiere ich dann mit OK und es geht wieder weiter bis zur nächsten Fehlermeldung (Fehler kommt vermehrt im Explorer vor wenn ich was Kopieren und Einfügen möchte, oder bei der Betrachtung von Bildern in der Vorschau).
Hab Win XP SP2 auf neuesten Stand sowie Norton Internetsecurity 04 ebenfalls auf dem neuesten Stand. Dachte schon an Virenbefall aber nach Scann gab es keine Anzeichen, hab´s dann mal mit dem Online Virenscann von Bitdefender probiert, auch kein Virus oder Wurm. Daher denke ich mal ist die Platte sauber, aber wo steckt dann der Fehler?

Wenn ihr ne Idee habt oder gar die Lösung zu diesem Problem wäre ich euch sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen MaxxMK!

Content-Key: 5294

Url: https://administrator.de/contentid/5294

Printed on: November 27, 2022 at 04:11 o'clock

Member: Atti58
Atti58 Jan 03, 2005 at 22:24:18 (UTC)
Goto Top
... hast Du schon mal nach dem Stichwort "SVCHOST" gesucht? zu diesem Thema gibt es genug Beiträge hier mit Vorschlägen zur Losung ...

Gruß

Atti
Member: MaxxMK
MaxxMK Jan 03, 2005 at 22:46:21 (UTC)
Goto Top
Natürlich habe ich schon Beiträge auf dieser und anderen Seiten gelesen jedoch passt keines der beschriebenen Probleme auf meines. Mein PC Stürzt weder ab noch ist er stärker wegen diesem Dienst ausgelastet. Auch die Möglichkeit eines Virus oder Wurm Befalls kann ich glaub ich ausschließen da ja 2 verschiedene Virenscanner nichts ans Tageslicht brachten.
Member: cc-p
cc-p Jan 04, 2005 at 06:45:11 (UTC)
Goto Top
hallo,
svchost-probleme können vielfältig sein.
wenn Du nicht weiterkommst, hilft vielleicht der folgende link, um Deinem Problem auf die
Spur zu kommen.

http://www.pctipp.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/win2k/25498.asp

grusz carsten
Member: Tarcon
Tarcon Jun 20, 2005 at 08:38:50 (UTC)
Goto Top
Hallo!

Hast Du Dein Problem lösen können?
Ich habe jedenfalls das gleiche Problem und es steht abermals in Verbindung damit, dass ich beim Öffnen des Arbeitsplatzes ca. 1-2 Minuten darauf warten muss, dass mir die Laufwerke angezeigt werden.

Ich habe das vormals lösen können, als ich den Windows Bilderdienst (WIA) deaktiviert hatte. Nun habe ich gestern eine Digicam angeschlossen um Bilder davon auf meine Platte zu holen, worauf ich inzwischen ständig svchost.exe - Fehler bekomme. Und ich habe eigentlich keinen erhöhten Bedarf, mein System neu zu installieren, denn das habe ich bisher noch nicht getan, weil ich mit dem Teil arbeiten muss. Und bis ich alles wieder so hätte, wie ich es bräuchte, würde wieder ein paar Tage vergehen.

Weiß jemand noch etwas? Ich probiere nebenbei mit dem angegebenen Link, also Bootlog und Regmon... Vielleicht hilft das ja schon etwas!

Blaster ist übrigens ausgeschlossen! Adware ist auch nicht vorhanden!


Danke!

Gruß
Tarcon
Member: Tarcon
Tarcon Jun 20, 2005 at 09:14:09 (UTC)
Goto Top
Ich habe mal mit RegMon nachgesehen und bin sehr erstaunt gewesen über die Menge der Zugriffe und erst recht über die Menge der dabei passierenden Fehler.

Die meisten Einträge produziert offensichtlich mein Softmodem (Acer-Notebook).
Ich kann aber mit den Einträgen nicht so wirklich viel anfangen.

Weiß jemand etwas hiermit anzufangen?

AGRSMMSG.exe HKLM\SOFTWARE\Agere\SoftModem\MsgStopRequest NOT FOUND

VPTray.exe:2176 HKLM\SOFTWARE\INTEL\LANDesk\VirusProtect6\CurrentVersion\Storage\Filesystem\RealTimeScan\OnOff-L NOT FOUND

VPTray.exe:2176 HKLM\SOFTWARE\INTEL\LANDesk\VirusProtect6\CurrentVersion\Common\OnOff-L NOT FOUND

explorer.exe:1784 HKLM\SYSTEM\ControlSet001\Services\Tcpip\Linkage\Bind BUFFER OVERFLOW

Rtvscan.exe:1680 HKLM\SOFTWARE\INTEL\LANDesk\VirusProtect6\CurrentVersion\DomainData NOT FOUND

explorer.exe:1784 HKLM\SYSTEM\CURRENTCONTROLSET\ENUM\PCI\VEN_1002&DEV_4C66&SUBSYS_001F1025&REV_02\4&1bfa44d4&0&0008\HardwareID


Da geht es um das Modem und um den Virenscanner (Norton AV Corp.).
Von einem Virenscanner kann ich mir Zugriffe ja sogar noch vorstellen. Aber warum überall "NOT FOUND" und "BUFFER OVERFLOW"?

Ich bin echt überfragt...
Ich möchte noch erwähnen, dass ich das Modem überhaupt nicht nutze. Es ist auch kein Kabel angeschlossen o.ä...

In der Hoffnung auf Hilfe...
Gruß
Tarcon
Member: Tarcon
Tarcon Jun 20, 2005 at 09:20:01 (UTC)
Goto Top
Hallo!

Spurensuche ist auf jeden Fall mit RegMon wesentlich besser geworden, aber eine Lösung ist noch nicht in Sicht!

Gruß
Tarcon
Member: MaxxMK
MaxxMK Jun 20, 2005 at 13:55:45 (UTC)
Goto Top
Hallo mein Poblem war eignetlich nur mein Netzwerkdrucker da die Software wenn er nicht eingeschalten war wohl gestreikt hat nach Deinstallieren alles wieder OK
Member: obi76
obi76 Nov 19, 2006 at 20:50:13 (UTC)
Goto Top
Ich habe auch das Problem - habe meine alte Java-Umgebung runtergeworfen (1.4.1) trotzdem kommt der Fehler mit svchost.exe und Fehler in der Anwendung.

Ausserdem:
- Google Earth läuft nich, Fehlermeldung: Anmeldung/ Authenzifierung auf dem Server konnte nicht erfolgen
- Mein router (Sinus) spricht nicht mehr auf seine IP-Adresse an
- Java updates nicht mehr möglich (Fehler in den Proxyeinstellungen des Servers)

OS: Windows XP SP2
Member: tom12
tom12 Nov 22, 2006 at 15:14:43 (UTC)
Goto Top
Hallöchen,

nicht, dass das an anderer Stelle nicht schon stünde ;)

svchost ist v. a. für die Netzwerkanbindung zuständig.

Vor allem der Windows Update Service hängt daran.

Deaktiviere doch einmal Deinen automatischen Win-Update-Dienst.

Hat bei einigen XP-Rechnern in meinem Netzwerk geholfen, doof nur, dass man hinterher manuell nach den Updates suchen muss.

Generell finde ich komisch, dass dieses Problem nicht alle XP-Rechner haben, auch nicht baugleiche!

Vielleicht hilfts