Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Prozess per PID killen - Bestimmte Zeichenfolge aus Txt-Datei in Batch-Datei nutzen

Mitglied: raffi3110
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem. Ich schreibe gerade an einer Batchdatei und bin an einen Punkt gelangt wo ich nicht mehr durch Recherche weiterkomme.

Warum ich diese Batchdatei brauche ist dieser Grund:
Der User soll wenn ihm der Prozess UNWICHTIG.EXE hängen bleibt diesen Prozess durch ausführen der Batchdatei schließen können. Problem bei diese Sache ist jetzt aber man kann nicht einfach hergehen und den Befehl:

@echo off
echo.
echo Unwichtig wird beendet
echo.
taskkill /im UNWICHTIG.EXE

in die Batchdatei schreiben. Da diese Batchdatei im Netzwerk ausgeführt wird und dort mehrere UNWICHTIG.EXE Prozesse von verschiedenen Usern laufen.
Darum bin ich hergegangen und habe mir versucht die PID des Prozesses zu suchen und diesen dann mittels der PID zu beenden.

Zuerst habe ich mir die txt-Dati "var" erstellt. Danach habe ich mir die tasklist als CSV generiert und danach mir komplett alle Angaben zum Prozess UNWICHTIG.EXE geholt und in die txt-Datei geschrieben.

@echo off
echo.
echo unwichtig killen
echo.

var.txt
tasklist /FO "CSV" /FI "IMAGENAME eq UNWICHTIG.EXE" > var.txt


Problem ist das ich nicht weiß wie ich wie ich jetzt die PID aus der txt-Datei bekomme und wieder in die Batchdatei um den Prozess per PID zu schließen.

Gibt es vielleicht auch eine andere Möglichkeit? Vielleicht denke ich zu kompliziert.
Es muss aber vollautomatisch sein da die User nicht wissen sollen wie die Batchdatei das macht.

Ich hoffe ich habe das Problem hinreichend erklärt.

Ich danke für jede Antwort.
MfG Raffi

P.S. Ich hatte echt Probleme eine angemessene Überschrift zu finden für diese Problem ich hoffe das geht :-) face-smile

Content-Key: 101328

Url: https://administrator.de/contentid/101328

Ausgedruckt am: 04.08.2021 um 02:08 Uhr

Mitglied: Ren
Ren 11.11.2008 um 15:01:28 Uhr
Goto Top
ich habe es zwar noch nicht ganz verstanden, weiß vor allem nicht, ob in der var.txt jetzt mehrere Prozesse mit dem Namen auftauchen, oder exakt einer, aber grundlegend wäre die Idee dir for-Schleife:
Das ganze geht natürlich nur, wenn es nur einen Prozess mit dem Namen gibt, das Beispiel würde sonst die letzte PID nehmen. Aber in diesem Bezug habe ich dein Problem noch nicht so 100%tig verstanden.
Hoffe, ich konnte weiterhelfen
Mitglied: raffi3110
raffi3110 11.11.2008 um 16:22:43 Uhr
Goto Top
Wir betreiben ein WTS System wo jeder User seine Session hat. Öffters stürzt ein bestimmter Prozess ab und wir müssen diesen immer wieder killen. Das ist auf dauer nervig und lenkt uns von wichtigeren dingen ab. Deswegen dachten wir uns eine Batschdatei zu schreiben mit der die User selber den Prozess schließen können.

Durch Gruppenrichtlinien können/dürfen die User den Taskmanager nicht öffnen. Daher müssen wir das immer machen.

Es gibt mehrere Prozesse die gleichnamig sind aber sich durch den Nutzer und die PID unterscheiden.

Ich habe das versucht was für mich logisch war, aber kann sein das das Falsch war, weil ich mich in diesem Thema nicht auskenne.
Danke für die schnelle antwort.
MfG Raffi

P.S. ich hoffe ich konnte den Nebel des Problems ein bisschen lichten. :-) face-smile
Mitglied: Biber
Biber 11.11.2008 um 17:32:48 Uhr
Goto Top
Moin raffi3110,

Du kannst doch den Filter um eine weitere Bedingung erweitern.
Vorarbeit am CMD-Prompt (proof-of-concept):
... und danach die eigentliche Aufgabe IMHO einfacher so handeln:
[TaskKill ggf. mit Parameter /F, siehe TaskKill /?]

Grüße
Biber
Mitglied: raffi3110
raffi3110 13.11.2008 um 09:52:39 Uhr
Goto Top
Hallo
danke für eure Beiträge haben mir sehr viel weitergehlofen. Mein Kollege und ich haben dann noch ein bisschen weiterdaran gearbeitet und sind dann zu dieser Lösung gekommen.

Zur Erklärung wir haben mehrmals den Code für Prozess schließen in die Batchdatei getan, weil die User manchmal mehrere Prozesse mit gleichen Namen haben und damit diese dann auch beendet werden.

Nochmals vielen dank für eure Hilfe

MfG Raffi
Heiß diskutierte Beiträge
question
Backup-Konzept für HeimgebrauchmossoxVor 1 TagFrageBackup13 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtige Unterforum gewählt habe, denn meine Frage berührt auch den Bereich Hardware und Netzwerke. ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
Domains, die mir gehören gelöst IT-EinsteigerVor 1 TagFrageInternet Domänen5 Kommentare

Hi, Ich habe verschiedene Domain, bei verschiedenen Hostern. Da ich hier und da nur eine Domain gekauft habe, um den Hoster zu testen, habe ich ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
PC geht ohne Vorwarnung aus und fährt wieder hochWasserstrahlbiegezangeVor 1 TagFrageHardware14 Kommentare

Hi, vor einiger Zeit hat mein PC angefangen sich merkwürdig zu verhalten. Er stürzte einfach ab, ging dabei teilweise ohne Vorwarnung aus, und fuhr wieder ...

question
Server 2019 std. auf deutsch umstellenBender999Vor 11 StundenFrageWindows Server19 Kommentare

Hallo, kann mir einer erklären wie um alles in der Welt ich meinen Server 2019 std. auf deutsch umstellen kann? ...

question
Prozess bzw. Programm zu Verbindung auf IP herausfinden gelöst dcmindenVor 1 TagFrageWindows Netzwerk8 Kommentare

Wir bekommen bei diversen Kunden regelmäßig (alle 6 - 8 Tage) Alarmmeldungen von der Firewall zu einer geblockten Verbindung zu 68.183.140.225 Port 443. Jetzt möchten ...

question
Textdatei anhand xy-Koordinaten auslesen gelöst LeaX55Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Hallo Gemeinde, gibt es in Powershell eine Möglichkeit ein Text/Zahl aus einer Textdatei auszulesen anhand xy-Koordinaten? Als Beispiel habe ich eine Textdatei, aus der ich ...