erikro
Goto Top

RDP bekommt keinen Fokus

Moin,

ein etwas nerviges Problem:

Seit dem Inplace-Upgrade meines Rechners von Win7 auf Win10 Ende letzten Jahres (der Schuster hat immer die schlechtesten Schuhe face-wink ) bekommt die RDP-Verbindung unter folgenden Voraussetzungen nicht mehr den Fokus. Ich habe RDP an die Taskleiste angeheftet, da ich das ja alle Nas' lang brauche. Hier sind auch diverse Rechner angepinnt. Ich klicke also mit der rechten Maustaste auf den angehefteten Eintrag und dann auf den gewünschten Rechner. Die Taskleiste geht automatisch in den Hintergrund, so wie ich das will. Dann öffnet sich der Authentifizierungsdialog, die Taskleiste fährt wieder nach oben, der Eintrag RDP blinkt gelb und der Fokus ist unten auf der Taskleiste und nicht dort, wo ich ihn brauche und wo er auch unter win7 war, nämlich in der Eingabemaske des PWs. Ständig passiert es mir deshalb, dass ich mein PW einhacke und Enter drücke, woraufhin dann die Verbindung noch einmal aufgeht. Das nervt. Das Windows ist ein 10 1909. Starte ich eine RDP-Verbindung über eine gespeicherte Datei oder über das Startmenü, dann ist der Fokus im entsprechenden Eingabefeld.

Kennt das jemand? Kann ich irgendwas tun, damit der Fokus im Eingabefeld des PWs ist?

Liebe Grüße

Erik

Content-Key: 653470

Url: https://administrator.de/contentid/653470

Ausgedruckt am: 27.09.2022 um 06:09 Uhr

Mitglied: dertowa
dertowa 18.02.2021 aktualisiert um 12:39:50 Uhr
Goto Top
Zitat von @erikro:
Ich habe RDP an die Taskleiste angeheftet, da ich das ja alle Nas' lang brauche. Hier sind auch diverse Rechner angepinnt.

Nicht unbedingt des Rätsels Lösung, aber versuch mal hier den Prerelease:
https://github.com/mRemoteNG/mRemoteNG/releases/tag/v1.77.1
ist von mRemoteNG: https://mremoteng.org/

Sehr zu empfehlen, vor allem wenn man "diverse Rechner immer wieder" braucht. ;)
Mitglied: radiogugu
radiogugu 18.02.2021 aktualisiert um 14:14:50 Uhr
Goto Top
Hallo.

Ich verwende seit Jahren den Remote Desktop Manager von Devolutions.

Kommt auch in einer kostenfreien Variante daher und bietet auch viele zusätzliche Dienste (VNC, RAdmin, VPN, Teamviewer) als bereits vorinstalliertes Plugin an.

Kann mich nicht beklagen und alles lässt sich exportieren, falls man mal das Arbeitsgerät wechseln sollte.

Gruß
Marc