Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Registerkarte in Excel automatisch färben

Mitglied: ralfkausk

ralfkausk (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2016 um 13:32 Uhr, 1493 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo zusammen

Ich habe mir eine Zeiterfassung in Excel gebaut.
Um die Register leichter zu finden in denen spezielle Werte stehen, würde ich gerne die Registerkarte automatisch färben.

Beispiel: WENN (A1 = "WA";[Färbe Register Rot];;)

Ich habe zwar schon ein Beispiel gefunden, aber ich konnte es nicht an meine Bedürfnisse umbauen so das es funktioniert.
(In dem Beispiel habe ich einen Rechtsklick auf den entsprechenden Tab gemacht und "Code anzeigen" gewählt)

Was ich gefunden habe sah so aus:
01.
If [AH5].Value < Date Then 
02.
       ActiveSheet.Tab.ColorIndex = 3 
03.
    Else 
04.
       ActiveSheet.Tab.ColorIndex = 4 
05.
    End If
Das habe ich umgebaut:
01.
If [A1].Value = "WA" Then 
02.
       ActiveSheet.Tab.ColorIndex = 3 
03.
End If
Hat aber leider nicht funktioniert.
Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?


Gruß Ralf
Mitglied: emeriks
24.11.2016 um 13:34 Uhr
Hi,
versuche mal so
01.
If Range("A1").Value = "WA" Then 
02.
       ActiveSheet.Tab.ColorIndex = 3 
03.
End If
E.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.11.2016 um 13:48 Uhr
Hallo,

Zitat von ralfkausk:
Um die Register leichter zu finden in denen spezielle Werte stehen, würde ich gerne die Registerkarte automatisch färben.
Bedingte Formatierung nutzen.

Hat aber leider nicht funktioniert.
Was genau steht in A1 denn drin? Auch ein Leerzeichen hat einen Wert, nur NULL ist nichts Wenn dein IF eben nicht die zelle einfrbt, steht logischerweise etwas in A1 was nicht HA entspricht. Groß/Kleinschreibung, Leerzeichen, Nicht darstellbare Zeichen. Du prüfts hier auf exakt HA und nicht irgend etwas anderes. Es muss exakt HA sein damit dein IF ein True (Wahr) ergibt und die Bedingung der Gleichung aufgeht. Deine Gleichung ist Wert = HA. Wenn diese Gleichung auf beiden Seiten des gleichheitszeichen Identische Werte hat, wird die Frage nach dem Ergebnis der Gleichung mit Wahr oder Falsch gemeldet. Dieses Wahr löst den Sprung zur nächsten Anweisung aus oder ein Falsch eben zur nächsten bedingung oder wir bei dir zum End If und bei dir wird nix Bunt.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Mach mal ein
01.
If [A1].Value = "WA" Then 
02.
      Debug.Print [A1].Value
03.
      ActiveSheet.Tab.ColorIndex = 3
04.
End If
und setze einen Haltepunkt (F9) bei dein ActiveSheet.Tab.Coloindex = 3. damit wird das VBA dort angehalten und du kannst im Debug Fenster (vorher Einschalten) sehen was dein [A1].Value liefert. (einfachstes Debuging - ungewollte Käfer entfernen)

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
24.11.2016 um 14:07 Uhr
Bedingte Formatierung für Registrierkarten?! Sowas gibts?
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
24.11.2016 um 14:09 Uhr
Zitat von emeriks:

Bedingte Formatierung für Registrierkarten?! Sowas gibts?
Leider nein
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.11.2016 um 14:10 Uhr
Hi,

Zitat von emeriks:
versuche mal so
Hatte kein Excel geöffnet und bin daher auch die Adressierung nicht durchgegangen. Hatte die Hoffnung das er beim Debuggen schnell gefunden hätte das seine Art der Adressierung hier nicht zum gewünschten Ziel führt. Zeigt aber auch das der TO hier ohne Sinn und Verstand einfach irgendetwas von irgendwoher hier rein kopiert hat und nur die Hoffnung hatte das sich buntes ergibt. Copy und Paste verleitet eben dazu nicht zu wissen was man denn tut. Ob dem TO sein Copy und Paste gar von einen VBA Schnippsel herrührt ist daher auch fraglich. Die Adressierung sticht jedenfalls deutlich ins Auge wenn man sich mit VBA beschäftigt hätte...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.11.2016 um 14:14 Uhr
Hallo,

Zitat von Kraemer:
Leider nein
Si.

Passiert wenn man schnell mal eben etwas überfliegt und das Zauberwort (hier Registerkarte) gar nicht registriert hat denn die Wörter "Excel - Zellwert - Einfärben" reichen ja schon um uns ans laufen zu bringen und schnell mal eben die Lösung hingehaucht wird

Wer Lesen kann ist klar im Vorteil

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Kraemer
24.11.2016 um 14:17 Uhr
Moin,
Zitat von Pjordorf:
Wer Lesen kann ist klar im Vorteil
nimm es nicht so schwer - wenn ich mir die Threads hier heute so ansehe, könnte es schon Freitag sein
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.11.2016 um 14:48 Uhr
Hi,

Zitat von Kraemer:
nimm es nicht so schwer - wenn ich mir die Threads hier heute so ansehe, könnte es schon Freitag sein
Und ich dachte schon der Freitag ist bis einschließlich Donnerstag verlängert worden - wenn man die Fragen hier als Wochentagsbestimmer nimmt. Da war das mit einen Sextanten bestimmen des Standorts bei Schnee, Nebel, Regen und Dunkelheit ja noch richtig einfach

Wie sagten letztens Jugendliche am Rheinufer stehend während sie einen ertrinkenden zuschauten "Wenns wichtig wär, gebe es eine APP. Es gibt keine, lasst uns weitergehen"

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 116301
24.11.2016 um 16:53 Uhr
Hallo Ralf!

Sollte z.B. so gehen:
01.
Option Explicit
02.
Option Compare Text
03.

04.
Private Sub Workbook_SheetChange(ByVal Sheet As Object, ByVal Target As Range)
05.
    If Target.Address = "$A$1" Then
06.
        If Target.Text Like "wa" Then   'Keine Groß/Klein-Unterscheidung
07.
            Sheet.Tab.ColorIndex = 3
08.
        End If
09.
    End If
10.
End Sub
Code in DieseArbeitsmappe (ThisWorkbook) einfügen

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
24.11.2016 um 19:25 Uhr
hallo,

Zitat von 116301:
If Target.Text Like "wa" Then 'Keine Groß/Klein-Unterscheidung
Oder auch ein IF Uppercase(Target.Text) = "WA" Then oder Lowercase oder beidseitig Upper- bzw. Lowercase .....wobei hier z-B. Case und andere Schleifen/Prüf methoden noch gar nicht angesprochen wurden...
Einer der möglichen möglichkeiten ist allerdings als Quellcode irgendwo auf der Welt als Patent.....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ralfkausk
06.12.2016 um 12:43 Uhr
Hallo zusammen

Danke für die vielen Vorschläge.
Bin ich erst heute dazu gekommen sie auszuprobieren.

Leider hat keiner der Vorschläge funktioniert.
Was ich ganz vergessen hatte zu erwähnen, ich benutze Office 2016 (Win7)

Es gibt beim speichern eine Fehlermeldung, dass das so nicht funktioniert und ich als .xlsxm speichern soll, was ich auch gemacht habe.
Aber, die Karteireiterfarbe wird nicht geändert.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.12.2016 um 12:59 Uhr
Hallo,

Zitat von ralfkausk:
Leider hat keiner der Vorschläge funktioniert.
Eine Fehlermeldung solltest du schon haben oder uns ganz genau sagen was stattdessen pssiert?

Es gibt beim speichern eine Fehlermeldung
Hast du davon den Text oder gar ein Bild?

Aber, die Karteireiterfarbe wird nicht geändert.
Warum sollte beim Speichern das auch passieren?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ralfkausk
06.12.2016 um 14:57 Uhr
Lösung gefunden

Hatte zwischenzeitlich noch mal einen Kollegen gefragt, der ursprünglich nicht zur Verfügung stand.
Zusammen haben wir dann rausgefunden wie's funktioniert.

Man muss dazu sagen, da es sich bei meinem Dokument um eine Zeiterfassung handelt, also 12 Monatsreiter + einen Testreiter habe ich mich entschieden den Code in ein Modul auszulagern und in den einzelnen Tabs "nur" das Modul aufzurufen.
Das hat den charmanten vorteil das ich Änderungen am Code nur 1x machen muss.

Außerdem werde ich mit dem Code auch gleichzeitig meine Bedingte Formatierung ablösen.

Code des Moduls:
01.
Sub MyTabColor()
02.
Dim myCell As Range
03.
Dim myRange As Range
04.
 Set myRange = Range("D1:D20")
05.
 For Each myCell In myRange
06.
    'If myCell.Value = "wa" Then
07.
    Select Case myCell.Value
08.
    Case "WA"
09.
        myCell.Interior.ColorIndex = 4 'GRÜN
10.
        ActiveSheet.Tab.Color = 255
11.
    Case "A"
12.
        myCell.Interior.ColorIndex = 3
13.
End Select
14.
Next
15.
End Sub
Code der einzelnen Tabs:
01.
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
02.
Call MyTabColor
03.
End Sub
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.12.2016, aktualisiert um 15:22 Uhr
Hallo,

Zitat von ralfkausk:
Zusammen haben wir dann rausgefunden wie's funktioniert.
Wunder wenn fast alle Lösungen schon vorliegen Die Case Version fehlte aber

Das hat den charmanten vorteil das ich Änderungen am Code nur 1x machen muss.
Der normaler weg etwas zu programmieren.

'If myCell.Value = "wa" Then
Achte darauf das du dort niemals Wa oder wA oder WA stehen hast. Und weiter unten im Code ebenfalls. Sonst kommt nicht Grün wenn du es erwartest. (Gros / kleinschreibung beachten) z.B. If Uppercase$(myCell.Value) = Uppercase$"wa" then....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office

Excel Verknüpfungen automatisch anpassen

Frage von StarlordMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo Zusammen Ich bin momentan dabei, unseren Fileserver (alt Win2008, neu Win2016) zu migrieren. Unsere Teamdaten sind historisch bedingt ...

Microsoft Office

Excel: Excelfile automatisch formatieren

gelöst Frage von simsMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo Leute! Ich brauch mal wieder eurer know how! :-) Ist es möglich ein excelfile, bestehend aus mehreren Spalten ...

VB for Applications

Excel Inhaltsverzeichnis Layout automatisch erstellen

Frage von Julian8990VB for Applications3 Kommentare

Hallo Zusammen! Ich bin schon seit ein paar Tagen an einem einfachen Problem am verzweifeln! Ich möchte ein Inhaltsverzeichnis ...

Microsoft Office

EXCEL SQL Abfrage automatisch genehmigen?

gelöst Frage von yopfn1Microsoft Office3 Kommentare

Hallo Leute, gibt es eine Möglichkeit das Fenster zum Bestätigen der Ausführung von SQL Abfragen (siehe Screenshot) zu deaktivieren? ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Netzwerk

Ereignis-ID 20226 RasClient Ursachencode 829 VPN Verbindung wird abgebrochen

Anleitung von Hardstyles vor 5 TagenWindows Netzwerk

Hallo zusammen, nach Stundenlanger Analysen und test konnten wir den Fehler Lösen. es geht um folgende Fehler Meldung in ...

Windows 10

Windows 10 Version 1903: Update KB4522015 blockt VMware Workstation

Information von kgborn vor 8 TagenWindows 10

Nur eine kurze Information für Leute, die schon Windows 10 Version 1903 in Betrieb haben und dort VMware Workstation ...

VB for Applications

Fritzbox Telefonbuch - XML-Importdatei aus Excel erstellen

Tipp von PeterleB vor 9 TagenVB for Applications1 Kommentar

Das Thema geistert schon seit Jahren durch verschiedene Foren. Habe mich jetzt mal damit etwas intensiver befasst und hoffe, ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Editor Version 6
Information von admtech vor 11 TagenAdministrator.de Feedback1 Kommentar

Hallo Administrator User, in der letzten Post habe ich über die berichtet. Hier will ich nun einen ersten Ausblick ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Dateioperationen bei Stromausfall
gelöst Frage von mkrausseWindows Server47 Kommentare

Ein wunderschönen guten Morgen! Ich hoffe das Thema wurde nicht schon Dutzendmal behandelt, aber eine Suche meinerseits hat leider ...

LAN, WAN, Wireless
Hausnetzwerk mit Routern
Frage von perhaps-labs.comLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo an Alle, ich habe ein Riesenhaus erworben und möchte nun überall ein Netzwerk dafür installieren. Das Haus hat ...

Debian
Linux VM nach umzug langsam
Frage von bofh110Debian18 Kommentare

Hallo, ich habe meinen Server von 2012R2 auf 2019 neu installiert. Also erst die VM´s exportiert und anschließend nach ...

Batch & Shell
pdf - Dateien aus Netzwerkordner in bestimmter Reihenfolge ausdrucken
Frage von dani75chBatch & Shell17 Kommentare

Hallo zusammen Wir bekommen von einem Kunden dreimal täglich Lieferscheine und dazugehörende Listen und Barcodes in einen Netzwerkordner übermittelt. ...