Registry Key (Standard) wird nicht per ADM gefüllt. Warum?

152kg
Goto Top

Ich versuche einige Registry Keys per AD zu verteilen. Es klappt bei allen Keys mit ausnahme der Standard Keys

Hallo,

ich habe ein ADM File mit folgendem Inhalt:

Der Schlüssel "Content Type" wird auch korrekt eingepflegt, der Standard leider nicht.

In der Registy erscheinen nach auslieferung folgende Keys:

(Standard) = TiffImage.Document (alter Wert)
(standard) = Image.Document (neuer Wert)
Content Type = image/tiff

Was mache ich falsch?
Ich habe zusätlich folgende Varianten erfolgslos durchprobiert:

Content-Key: 70006

Url: https://administrator.de/contentid/70006

Ausgedruckt am: 17.05.2022 um 13:05 Uhr

Mitglied: martech
martech 24.09.2008 um 13:46:17 Uhr
Goto Top
Hallo,
iche habe es so erzeugt und es funktioniert (Bitte auf "\" achten):

CLASS MACHINE
CATEGORY "[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\POLICIES\Classes\.tif]"
KEYNAME "SOFTWARE\POLICIES\Classes\.tif"
POLICY ".tif"
PART "Content Type" EDITTEXT
KEYNAME "SOFTWARE\Classes\.tif"
VALUENAME "Content Type"
DEFAULT "image/tiff1"
END PART
PART "Std" EDITTEXT
KEYNAME "SOFTWARE\Classes\.tif\"
VALUENAME ""
DEFAULT "MSPaper.Document"
END PART
END POLICY

END CATEGORY
CATEGORY "[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\POLICIES\Classes\.tiff]"
KEYNAME "SOFTWARE\POLICIES\Classes\.tiff"
POLICY ".tiff"
PART "Content Type" EDITTEXT
KEYNAME "SOFTWARE\Classes\.tiff"
VALUENAME "Content Type"
DEFAULT "image/tiff"
END PART
PART "Std" EDITTEXT
KEYNAME "SOFTWARE\Classes\.tiff\"
VALUENAME ""
DEFAULT "MSPaper.Document"
END PART
END POLICY

END CATEGORY