Remote Desktopverbindung auf Windows2003 Server -> Session wird getrennt

Mitglied: organizeit

organizeit (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2006, aktualisiert 04.08.2008, 8584 Aufrufe, 5 Kommentare

Im Firmennetzwerk wird Remote Desktop-Session von anderen Admins "abgeschossen".

Hallo Zusammen.
Wir haben seit geraumer Zeit folgendes Verhalten mit der Remote Desktopverbindung:

Client mit WinXP greift via Remote Desktopverbindung ( /console ) auf einen Windows2003-Server zu (Adminrechte).
Startet nun ein weiterer Admin eine Remote Desktopverbindung (auch mit Adminrechten) auf den gleichen Server, wird die Session des ersten Users >abgeschossen<.
Was muss ich wo >schrauben<, damit genau das nicht passiert ?
Wenn einer hierzu einen brauchbaren Vorschlag hat, ist Antwort herzlich willkommen ;-) face-wink
Mitglied: tmedv79
13.07.2006 um 14:28 Uhr
Hallo, meines erachtens ist das ein ganz normales verhalten, da Windows Server 2003 im Standardfall nur im Remoteadministrationsmodus arbeitet. Bei diesem Modus sind nur wenige (ich glaube 3 Verbindungen) gleichzeitig möglich.
Nun kann es sein, dass so eine Remotesession ja auch mal abstürzt oder man einfach vergisst sich vom Server abzumelden bevor man das Ding schließt.
Auf dem Server bleiben die Sessions nichtsdestotrotz offen. Du kannst ja mal auf dem Server schauen, wieviele offene Sessions darauf laufen. "Systemsteuerung" --> "Verwaltung" --> "Terminaldiensteverwaltung". Dort kann man sich mit solchen zurückgebliebenen Sessions entweder verbinden, oder diese zurücksetzen (vorsicht wegen evtl. noch geöffneten und/oder nicht gespeicherten Einstellungen/Dokumenten).

Schönen Gruß
TM
Bitte warten ..
Mitglied: Gschnitzer
13.07.2006 um 20:22 Uhr
Es sind zwei gleichzeitige Verbindungen möglich, wenn der Terminalserverdienst nicht aktiv ist. Wenn du mstsc /console ausführst, wird die Sitzung übernommen, die bei einer localen Anmeldug geöffnet wird.
Versuch mal den Befehl ohne das /console auszuführen. So können zwei Verbindungen gleichzeitig aktiv bleiben.
Grüße
Gschnitzer
Bitte warten ..
Mitglied: organizeit
14.07.2006 um 08:57 Uhr
Besten Dank für den Hinweis Gschnitzer.
Das Verfahren ist mir aber bekannt.
Ich suche wirklich nur eine Lösung die verhindert, dass bei einer bestehenden Verbindung mit Adminrechten eine zweite Verbindung - auch mit Adminrechten - die erste Session rausschmeisst.
Irgendeine Idee ?
Wäre nett ;-) face-wink
Gruss
organizeit
Bitte warten ..
Mitglied: organizeit
14.07.2006 um 08:58 Uhr
Hallo TM.
Vielen Dank auch für Deinen Hinweis.
Um was es mir konkret geht, habe ich in der Antwort auf den Hinweis von Gschnitzer geschrieben.
Danke nochmals.
gruss,
organizeit
Bitte warten ..
Mitglied: maragello
04.08.2008 um 17:16 Uhr
Ich komme wohl ein bißchen spät. Besser spät als nie. :-) face-smile

mstsc ist ja Remoteverbindung zu einem entfernten Rechner.

Die option /console sagt: Bitte nur eine Verbindung zulassen.
Diese Option ist eigentlich verdammt wichtig, da 2 admins die gleiche Einstellung zur gleichen Zeit mit verschiedenen Optionen vornehmen könnten. Und das wäre Fatal, da der Server in dem Falle nicht wüsste, was er machen soll. Im Besten Falle würde der Server ein wenig rumspinnen, im schlimsten Falle abschmieren. Kann man nicht pauschal vorhersagen.

Wenn du unbedingt 2 Admins den Zugriff ermöglichen möchtest ( Server 03 zwei Verbindungen / Windows XP undterstützt nur eine Verbindung ) dann musst du die option /console weglassen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server9 Kommentare

Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden. ...

Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 1 TagInformationDatenschutz34 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
1nCoreVor 21 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Server
Server Anbieter mit 2 NICs gesucht
gelöst SilvergreenVor 1 TagFrageServer16 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Serveranbieter, der VPS/Cloud Server mit 2 Netzwerkkarten anbietet. Eine Internetsuche brache mich da leider nicht ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 22 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Exchange Server
April 2021 Microsoft Exchange Server Security Updates
FrankVor 1 TagInformationExchange Server2 Kommentare

Microsoft has released security updates for vulnerabilities found in: Exchange Server 2013 Exchange Server 2016 Exchange Server 2019 These updates are available for the ...