Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Remote Execute

Mitglied: Phase2

Phase2 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2007, aktualisiert 18.10.2012, 10785 Aufrufe, 10 Kommentare

Ausführen eine Batchdatei remote.

Moin,

System: W2K3 SMB-Srv, W2K und XP Clients, Netzwerkdrucker über DC-Freigabe.

Also ich brauche die Möglichkeit eine Batchdatei remote auszuführen.

Szenario:
Es landen immer wieder nicht druckbare Flashdateien im Print Spooler. Aufgrund dessen geht dann nix mehr, die Druckjobs haufen sich und es kommt nix raus. Da der Drucker auf dem Server freigegeben ist und alle darauf zugreifen, bleibt dann quasi alles stehen! Adminrechte hat keine, externer Admin, daher hab ich eine Batchdatei auf dem Srv liegen um die Druckerwarteschlange anzuhalten, spooler leeren und dienst wieder starten. Local auf dem Srv ausführen ist alles OK-funktioniert, es muss aber ein User mit doppelklick auf "Reset-Icon" dieses auslösen können vom WS aus. Die User sind nicht in der Lage selbst fehlerhaften Druckjobs zu löschen (DAU).

So.
Ich habs mit PSEXEC probiert, gibt mir nur Fehlermeldungen (XP).
"psexec ist kein zulässige w32-Anwendung!"

Habs mit REEXEC probiert, dat funktioniert aber schließt mit einer Fehlermeldung ab,
"reexec hat ein Fehler verursacht und wird geschlossen, Bericht an MS schicken..bla bla.."
und das sieht nicht gut aus beim Kunden.

Hat jemand eine Idee?

Gruß, Phase2.
Mitglied: Honksen
13.12.2007 um 12:15 Uhr
Moin,

Du könntest Dir mit Netcat eine Remote Shell auf deinen PC schicken lassen mit Adminrechten und dann dort das Script ausführen.

Honk
Bitte warten ..
Mitglied: 58502
13.12.2007 um 12:18 Uhr
Ich habs mit PSEXEC probiert, gibt mir nur Fehlermeldungen (XP).
"psexec ist kein zulässige w32-Anwendung!"

Das deutet auf eine fehlerhafte EXE. Hole dir die Datei nochmal neu.
Bitte warten ..
Mitglied: Phase2
14.12.2007 um 08:27 Uhr
Ja es sieht so aus als ob die ".exe" kaputt war. hab neu gesaugt und die Fehlemeldung bleibt aus.
Jetzt nur noch die Parrameter ordentlich zusammen flicken und es durfte funktionieren.

Bin ich mit dieser Befehlszeil richtig?

"c:\psexec.exe \\test-srv C:\prntreset.exe -u administrator -p AdminPass"

"prntreset.exe" ist die Batchdatei auf dem Srv, die ist OK.

Ich bekomme diese Meldung:

"Coudn´t access test-srv:
Der angegebene Server kann den angefordeten Vorgang nicht ausführen."

Rechte? User? oder sollte ich das mit Systemkonto ausführen?
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
26.12.2007, aktualisiert 18.10.2012
Bitte warten ..
Mitglied: Phase2
02.01.2008 um 09:09 Uhr
Moin und Frohes Neues Jahr!

Also habe auch mit XCMD probiert, es kommt keine Verbindung zu Stande. Ist denn XCMD unter W2K3 lauffähig?
Hier mein Command:

c:\windows\xcmd.exe \\s-w-test-srv /USER:printer /PWD:12qwasyx prntreset.exe

Hier die Antwort:


C:\Dokumente und Einstellungen\pa\Desktop>c:\windows\xcmd.exe \\s-w-test-srv /US
ER:printer /PWD:12qwasyx prntreset.exe
xCmd v1.0 for NT4/2000 - executes commands remotely
Freeware! 2001 Zoltan Csizmadia, zoltan_csizmadia@yahoo.com

Connecting to remote service ... Failed

Couldn't connect to \\s-w-test-srv\ADMIN$
Verbindung wurde nicht hergestellt, weil ein identischer Name bereits im Netzwer
k vorhanden ist. Wõhlen Sie "System" in der Systemsteuerung, um den Computername
n zu õndern, und versuchen Sie es erneut.

Dieser Rechner gibt es nur einmal im Netz, liegt es am 2K3 Kompatibilität?

Gruß.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
02.01.2008 um 22:59 Uhr
XCMD braucht die standardmässig vorhandene Freigabe "admin$". Ohne die ist es nicht lauffähig. Mit 2k3 ist xcmd kompatibel, an dem kann es nicht liegen. Eventuell ist der Server grade sehr ausgelastet (dann wird die Admin-Freigabe manchmal nicht gefunden) oder du hast die Windows-Firewall noch aktiviert. Wenn es mir recht ist (keine Garantie), wird der Zugriff auf die administrativen Freigaben standarmässig geblockt. Versuch mal folgendes:

Start -> Ausführen -> "\\servername\admin$" eingeben (ohne ")

Theoretisch sollte sich dann ein Explorer-Fenster öffnen, welches den Inhalt des Windows-Ordners des Servers anzeigt. Probier das mal und melde dich obs klappt. Wenns nicht klappt, bitte Inhalt der Fehlermeldung posten.
Bitte warten ..
Mitglied: Phase2
03.01.2008 um 09:29 Uhr
Es Funktioniert, liegt aber an was unerwartetes:

Hier nochmal die Befehlszeile:

c:\windows\xcmd.exe \\s-w-test-srv /USER:printer /PWD:12qwasyx prntreset.exe

und so funktionierts

xcmd.exe \\s-w-test-srv /user:printer /pwd:12qwasyx prntreset.exe

Warum geht es mit Pfadangabe nicht?

Naja das Ziel ist der Weg! oder wie war das?

Muss jetzt nur noch raus finden wie man eine Verknüpfung per Commandline erstellen kann dann ist das ding DAU sicher.

Danke, Phase2.

Nachtrag: Ich mache neu Thread auf wegen der Verknüpfung, wenn ich nichts finde.
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
03.01.2008 um 13:10 Uhr
Hast du denn die XCMD.EXE in C:\Windows kopiert? Wenn ja, sollte es eigentlich gehen. Naja, Hauptsache, es geht jetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Phase2
03.01.2008 um 13:17 Uhr
hatte es in "system32" rein kopiert.
Und es gab probleme mit der Srv-Name. Beim Kunden ging abermit der richtigen Namen ohne Striche.

Bin gerade dabei ein Batch zu schreiben um das ganze mit einem Click vom Server aus auf alle Machine im Netz zu verteilen und eine Verknüpfung auf dem Desktop zu legen. Wenns fertig ist stelle ich es hier zur Verfügung. Vielleicht ist jemand anders auch damit geholfen.

Gruß und danke.

Phase2
Bitte warten ..
Mitglied: BitmeIO101
09.03.2009 um 15:44 Uhr
hallo

wenn ich bei mir \\ipadresse\admin$ eingebe, hängt sich die konsole weg. die freigabe ist doch standardmäßig aktiviert oder? wie kann ich diese aktivieren? liegt es überhaupt daran?

gruß sascha
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 StundeSicherheit1 Kommentar

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Microsoft Office
TEAMS - Skype for business
Tipp von Nebellicht vor 1 StundeMicrosoft Office

Hallo, ms ersetzt Skype for business durch TEAMS. Also, nicht wundern wenn mit der OFFICE365 Umgebung kein Skype for ...

Windows 10

Windows 10: Cortana und die Suche gehen bald wieder eigene Wege

Information von Frank vor 5 StundenWindows 101 Kommentar

Microsoft hat einen neuen Insider Build von Windows 10 veröffentlicht (Fast Ring, Version 18317), wo die digitale Assistentin "Cortana" ...

Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 2 TagenHumor (lol)6 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft25 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...

Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server19 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Windows 10
VM wächst schnell von 14 auf 35 GB an - warum?
Frage von degudejungWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich bin ein Freund schlanker VMs und setze daher gerne mit dem Erscheinen einer neuen Win10 Version - ...

Switche und Hubs
Kaufempfehlung für einen 24-Port Layer 3-Switch mit 1 GBits
Frage von pianoman82Switche und Hubs17 Kommentare

Hallo! Ich bin aktuell auf der Suche nach einem bezahlbaren Layer-3-Switch mit 24 Ports. Mit bezahlbar meine ich nach ...