itisnapanto
Goto Top

RemoteApp Server 2019 Fehler:0x1136

Moin moin ,

ich habe ein Problemchen.

Server ist ein frischer, gepatchter Server 2019. RD-Dienste installiert . Sonst nichts weiter.
Dieser Server soll soll erst noch nicht produktiv eingesetzt werden.
In Zukunft soll dort eine Software per Remoteapp zur Verfügung gestellt werden . Der Knackpunkt ist nun das es keine installierbare Clientsoftware ist , sondern lediglich eine UNC Verknüpfung gestartet wird.

Melde ich normal per RDP an , kann ich das Programm auch problemlos starten, nur eben per RemoteApp nicht .
Dort kommt dann lediglich der Fehler.

erp

Hiermit habe ich die Remoteapp "erstellt"

New-RDRemoteApp -Alias "APP" -CollectionName "APP COLLECTION" -DisplayName "APP NAME" -FilePath "C:\Users\Public\Desktop\APP.lnk" -IconPath "\\UNC-PFAD\APP.exe" -UserGroups "APP_Group" -FileVirtualPath "\\UNC-PFAD\APP.exe"  


Google spuckt auch nichts aus leider . Vielleicht hat ja noch wer eine Idee.

Gruss Michael

Content-Key: 491529

Url: https://administrator.de/contentid/491529

Printed on: March 2, 2024 at 16:03 o'clock

Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 04, 2019 at 13:38:16 (UTC)
Goto Top
Denk mal drüber nach, der Filepath an sich ist schon unsinnig.
Member: itisnapanto
itisnapanto Sep 04, 2019 at 13:56:16 (UTC)
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:

Denk mal drüber nach, der Filepath an sich ist schon unsinnig.

Hab ich . Hätte ich auch dabei schreiben können . Gebe ich als -FilePath ebenfalls den UNC Pfad an , kommt dieselbe Meldung.

Gruss