hokaido
Goto Top

Robocopy .bat unter Win11 läuft nicht mehr

Hallo,

ich sichere bestimmte Verzeichnisse immer vom Win10 PC auf die NAS.
Jetzt wollte ich diese Verzeichnisse auf den neuen Win11 PC mit Robocopy zurückkopieren.
Meine . bat Datei (die unter Win10) funktioniert, hab ich entsprechend von den Verzeichnissen angepasst. Kopiert werden soll ein Ordner von der NAS in einen VeraCrypt Container auf Win11. Beide Ordner vorhanden.

Robocopy "N:\bprivat" "Y:\ " /MIR /MT:10 /LOG+:"D:\Robocopy logs\xy.log" /TEE

Beim Doppleklick auf dem Win11 PC passiert allerdings gar nix. Nicht mal Fehlermeldung.

Muss man. bat Dateien unter Win11 erst freischalten, aktivieren, oder sonst was?

Danke

Content-Key: 6191899071

Url: https://administrator.de/contentid/6191899071

Printed on: July 22, 2024 at 11:07 o'clock

Mitglied: 9697748851
9697748851 Jan 03, 2024 at 11:26:08 (UTC)
Goto Top
Hi.

öffne mal eine CMD und füg den Befehl direkt ein, dann dürftest auch eine Fehlermeldung zu sehen bekommen.

Gruß
Member: em-pie
em-pie Jan 03, 2024 at 11:33:40 (UTC)
Goto Top
Moin,

CMD öffnen und die *.bat mal per Drag&Drop ins CMD-Fenster ziehen und Enter drücken.
Danach schauen was passiert.

WICHTIG: sollte in der *.bat ein EXIT enthalten sein, dann dies erstmal auskommentieren.
Member: hokaido
hokaido Jan 03, 2024 updated at 11:39:42 (UTC)
Goto Top
CMD als Admin geöffnet. Da passiert rein gar nix, wenn ich die .bat reinziehe.

Exit ist da nichts drin, nur der u.g. Befehl.

.bat hatte ich auch schon zu .cmd umbennant
Mitglied: 9697748851
9697748851 Jan 03, 2024 at 11:38:55 (UTC)
Goto Top
Da passiert rein gar nix
Okay?!

wenn ich die .bat reinziehe.
und den Befehl direkt Copy&Pasta?
Mitglied: 9697748851
9697748851 Jan 03, 2024 at 11:50:40 (UTC)
Goto Top
Warum ich bewusst auf den Befehl direkt deute: sollte da was ausgegeben werden oder gar laufen, ist die Batch wohl defekt oder es darf nicht darauf zugegriffen werden weil aus "fremden" System (Win10 zuvor).
Batch -> Rechtsklick -> Eigenschaften -> ganz unten, rechts -> sowas wie "Zugriff erlauben" [habe den Wortlaut gerade nicht im Kopf].

Gruß
Member: hokaido
Solution hokaido Jan 03, 2024 updated at 11:52:45 (UTC)
Goto Top
Viel schlimmer! Das Verzeichnis der .log Datei muss vorhanden sein. War es nicht. Dachte das wird miterstellt. Jetzt läuft es.

Danke für den Lösungsinput
Mitglied: 9697748851
9697748851 Jan 03, 2024 at 11:53:54 (UTC)
Goto Top
.. aber dass Robocopy da keinen Fehler schmeißt nach dem Motto: "Finde Pfad xy nicht.. aborting" oder sowas?

Schräg...

Naja, hauptsache läuft ;)
Member: DerMaddin
DerMaddin Jan 03, 2024 at 11:57:29 (UTC)
Goto Top
Eigentlich nicht, hier mein Versuch ohne gültigen Pfad...

screenshot 2024-01-03 125718
Mitglied: 9697748851
9697748851 Jan 03, 2024 at 11:59:10 (UTC)
Goto Top
So sehe ich das auch. Ich denke, der TO verschweigt uns da was. ;)

Gruß
Member: hokaido
hokaido Jan 03, 2024 at 12:03:14 (UTC)
Goto Top
Nein, ich verschweige nix...
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Jan 03, 2024 at 12:05:51 (UTC)
Goto Top
Gude,

ich habe auch einige Batchskripte für Robocopy. Wenn ich die Logs in bestimmte Pfade ausgeben will, werden diese Pfade vorher im Skript festgelegt. Und gegebenenfalls werden diese im Skript erzeugt. Alles nur eine Frage der Logik.

@DerMaddin: sollte bei Nutzung von /LOG: genauso sein.

Gruss Penny.
Member: em-pie
em-pie Jan 03, 2024 at 14:27:00 (UTC)
Goto Top
Nein, ich verschweige nix...
Naja, wenn du die Batchdatei per Doppelklick aufrufst wird der Fehler von @DerMaddin schon ausgeworfen. du kannst nur nicht so schnell schauen, weil das CMD-Fenster sich sofort schließt, nachdem der Fehler ausgegeben wird.
Das kann man mit meiner o. g. Methode prüfen oder aber man baut (Temporär) ein Pause ans Ende der Batch ein.

Zitat von @Penny.Cilin
Wenn ich die Logs in bestimmte Pfade ausgeben will, werden diese Pfade vorher im Skript festgelegt. Und gegebenenfalls werden diese im Skript erzeugt. Alles nur eine Frage der Logik.
So wäre es ordentlich gemacht face-smile
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Jan 03, 2024 at 14:58:28 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Penny.Cilin
Wenn ich die Logs in bestimmte Pfade ausgeben will, werden diese Pfade vorher im Skript festgelegt. Und gegebenenfalls werden diese im Skript erzeugt. Alles nur eine Frage der Logik.
So wäre es ordentlich gemacht face-smile

Und warum hast Du das nicht?
Member: Unwissender1
Unwissender1 Jan 03, 2024 at 16:34:53 (UTC)
Goto Top
Vielleicht hat er ne andere Version von Robocopy. Ggf. Verhalten sich nicht alle Versionen identisch…
Member: em-pie
em-pie Jan 03, 2024 at 16:39:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Penny.Cilin:

Zitat von @Penny.Cilin
Wenn ich die Logs in bestimmte Pfade ausgeben will, werden diese Pfade vorher im Skript festgelegt. Und gegebenenfalls werden diese im Skript erzeugt. Alles nur eine Frage der Logik.
So wäre es ordentlich gemacht face-smile

Und warum hast Du das nicht?

???
Ich mache sowas doch. der TO aber scheinbar nicht face-wink