Robocopy in einer Batchdatei

Mitglied: Cinebat

Cinebat (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2015 um 13:46 Uhr, 7258 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo
ich möchte ein einfache Batchdatei erstellen.
Ich möchte sämtliche Dateien und Ordner von meiner Festplatte D: auf ein Netzlaufwerk kopieren.

Das Betriebsystem, auf dem die Batchdatei ausgeführt werden soll, ist Windows XP.

Das wäre mein Code:

echo off
SET source=d:
SET destination=\\Netzlaufwerk\Daten
robocopy "%source%" "%destination%" *.* /mir

Leider funktioniert der Befehl mit robocopy nicht.

Ich habe auch schon "SET source=d:\" probiert, funktioniert auch nicht. Wenn ich z.B. "SET source=d:\Nutzer" definiere, dann funktioniert der Kopiervorgang einwandfrei. Aber ich will ja nicht nur einen Ordner kopieren...

So eine ähnlich Frage gab es schon mal. Was mach ich falsch? Kann mir jemand helfen?


Vielen Dank und schöne Grüße.
Mitglied: potshock
23.11.2015 um 13:50 Uhr
Hi Cinebat,

versuche mal:
robocopy "%source%" "%destination%" /mir

Potshock
Bitte warten ..
Mitglied: Lowrider614
23.11.2015 um 14:02 Uhr
Hallo Cinebat,

meines Wissen klappt kopieren von ganzen Laufwerken mit robocopy nur, wenn ein Backslash hinter dem Laufwerksbuchstaben steht. Zudem kann es sein, dass du die Pfadangabe in Anführungszeichen setzen musst. Das hat bei mir schon mal geholfen.



Den Parameter *.* kannst du weglassen, der besagt ja das alles kopiert wird. Das /mir aber sowieso.
Grundsätzlich würde ich mal den Tipp von potshock probieren, als erstes alles in eine Zeile zu schreiben. Dann kannst du bei den SET Befehlen nichts falsch machen. Erst nachdem die Funktion des Codes getestet ist, würde ich mich an die "Verschönerung" des Codes machen.

Schöne Grüße

Tim
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
23.11.2015 um 15:10 Uhr
Versuche es mal damit:

Ungetestet.
Bitte warten ..
Mitglied: Cinebat
26.11.2015 um 07:43 Uhr
Hallo,

vielen Dank für Eure Hilfe, aber leider bin ich noch nicht weiter.
Das Kopieren eines einzelnen Ordners klappt wunderbar, aber das gleiche mit einem ganzen Laufwerk funktioniert irgendwie nicht.
Ich muss da wohl noch ein bisschen weiterrecherchieren...

Cinebat
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
LÖSUNG 26.11.2015, aktualisiert 02.12.2015
Du musst bei der Quelle ein Verzeichnis angeben. Wenn es das Rootverzeichnis ist, dann lautet die Quelle "C:\"

Ich habe mir eine Batchdatei geschrieben, wo ich von Laufwerk S:\ nach Laufwerk T:\ kopiere. Das funktioniert bei mir einwandfrei.

Also


Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: Cinebat
02.12.2015 um 10:05 Uhr
Danke Penny, aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht. Habe aber inzwischen eine andere Lösung.

Schöne Grüße.
Cinebat
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
02.12.2015 um 10:17 Uhr
Bekommst Du eine Fehlermeldung?
Wenn ja welche?


Gruss Penny
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server8 Kommentare

Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden. ...

Datenschutz
Regierung testet Einsatz von Microsoft Azure-Cloud für die Bundescloud
VisuciusVor 1 TagInformationDatenschutz34 Kommentare

LÄUFT! Deutschland will Microsoft für die Bundescloud testen Ich hätts ja beinahe unter dem Topic "Humor" veröffentlicht. Aber der 1. April ist ja durch ...

Server
Server Anbieter mit 2 NICs gesucht
gelöst SilvergreenVor 1 TagFrageServer16 Kommentare

Hallo Community, ich bin auf der Suche nach einem Serveranbieter, der VPS/Cloud Server mit 2 Netzwerkkarten anbietet. Eine Internetsuche brache mich da leider nicht ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
1nCoreVor 17 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 21 StundenFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 20 StundenFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 18 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Router & Routing
Lokale Subnetze für VLANs unterbinden
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, die letzten Tage hatte ich vor mein Netzwerk über die pfSense weiter abzusichern, indem ich die "Gäste" gegenüber den anderen Subnetzen sperre, ...