gelöst Was sagt der Eintrag im Feld LETZTE ANMELDUNG VON im Exchange Server Manager unter Postfächer aus?

Mitglied: gnomito

gnomito (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2008, aktualisiert 06.12.2008, 12530 Aufrufe, 4 Kommentare

Im Server-Manager des Exchange stehen verwirrende Informationen im Feld "LETZTE ANMELDUNG VON".

Guten Abend,

zwecks Überprüfung der Sicherheitsrichtlinien habe ich die Logfiles der Exchange Server überprüft, und rein optisch die "letzten Anmeldungen" im Server-Manager auf sensible Konten (z.B. Geschäftsführung etc.) durchgesehen. Bei einigen Postfächern wird unter letzter Zugriff aber nicht der berechtigte Postfachbesitzer angezeigt, sondern diverse andere Benutzer. Die Benutzer teilen sich weder Kalender noch freigegebene Ordner. In den Logfiles kann ich keine unerlaubten, erfolgreichen Logins auf fremde Postfächer sehen. Die Objektüberwachung ist aber eingeschaltet.
Hat jemand eine Erklärung für die Anzeige der "falschen" letzten Anmeldungen auf die Postfächer?

Vielen Dank für die Hilfe.

Gnomito
Mitglied: iPhil-CH
03.12.2008 um 19:09 Uhr
Hallo Gnomito

Ist es möglich, dass diese Personen ihren Kalender freigeschaltet haben? Wenn dann jemand auf den Kalender zugreift wird das im Exchange als letzter Zugriff markiert.

Gruss phil
Bitte warten ..
Mitglied: gnomito
04.12.2008 um 09:37 Uhr
Hallo Phil,

nein. Das ist gerade der Punkt: Die Angaben unter letzter Abmeldung sind gerade deshalb so auffällig, weil diese Mitarbeiter niemals Kalender oder Ordner untereinander freischalten würden.

Ich bin da ratlos.

Gruss
Gnomito
Bitte warten ..
Mitglied: BernhardMeierrose
04.12.2008 um 12:58 Uhr
Moin moin,

das wird auch gesetzt wenn jemand eine Besprechung plant und in der Terminplanung diesen Kollegen einfügt. Beim Abfragen der frei/gebucht-Infos findet offenbar ein Postfachzugriff statt.
(auf gut Deutsch: diese Info sagt herzlich wenig aus über unberechtigte Zugriffsversuche)


Gruß
Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: gnomito
06.12.2008 um 11:27 Uhr
Hallo Bernhard,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe das mal nachgestellt und tatsächlich wird bei der Erstellung einer Besprechungsanfrage ein Zugriff auf die entsprechenden Postfächer gestartet. Damit ist die Anzeige im ServerManager tatsächlich völlig nutzlos.

Zudem wird da auch noch die Sinnhaftigkeit der EventID 1016 ausgehebelt. Erst der Quervergleich mit anderen IDs gibt einen Hinweis darauf, ob es wirklich zu einen "echten" Login auf ein fremdes Postfach gekommen ist.

Vielen Dank für die Hilfe.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Benchmarks
M.2 SSD und RAM zu langsam
gelöst MarkowitschFrageBenchmarks17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir folgenden PC zusammengestellt : MB: ASUS - ROG Strix Z490-E Gaming Mainboard (90MB12P0-M0EAY0) CPU: ...

Peripheriegeräte
Suchen Outdoor Wandler von LWL auf Cat 7 Kabel
pavelruFragePeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo Zusammen, wir suchen einen Outdoor Konverter welcher von einem kommenden LWL Kabel auf CAT 7 Lan Kabel weiter ...

Netzwerkgrundlagen
Verständnisfrage zu Switchen in einem Netzwerk
kaloschkeFrageNetzwerkgrundlagen13 Kommentare

Hallo, nur interessehalber: Ich habe in meinem Heimnetzwerk einen Smarthomecontroller (Innogy) an einem Switch und einen Raspberry Pi mit ...

Festplatten, SSD, Raid
Synology NAS SHR auflösen
chkdskFrageFestplatten, SSD, Raid12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, ich hab schon ein bisschen recherchiert, allerdings keine "aktuelle" Information gefunden. Kurz zu meinem Problem: Ich habe ...

Festplatten, SSD, Raid
NAS einrichten statt Bandlaufwerk
gelöst ingo1988FrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich brauche einmal eine Beratung für eine Datensicherung. Im Moment findet die Datensicherung über ein NAS mit 5 ...

Server-Hardware
Fujitsu Server bootet nicht komplett
SirEisteeFrageServer-Hardware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe letztens einen Fujitsu Server Primergy RX300 S8 gekauft. Bestückt mit 2x Intel Xeon E5-2650 und ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server

Anmeldung am sekundären Postfach für öffentliche Ordner

gelöst ex-166FrageExchange Server2 Kommentare

Hallo, ich finde keine Lösung für folgendes Problem: Situation: Exchange-Server 2013 mit öffentlichen Ordnern. Um beim Datenvolumen für öffentlichen ...

Festplatten, SSD, Raid

Harddisk kaputt, was sagt mir ChrystalDiskInfo

gelöst InfoSeekerFrageFestplatten, SSD, Raid23 Kommentare

Hallo zusammen, Mein Rechner lahmt. Ich stell mir die Frage woran es liegt und bin der Meinung es ist ...

Windows Server

DNS Eintrag als dynamischen Eintrag hinterlegen

clonexFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, ich habe auf dem DC einen DNS Aktiv. Auf diesem wird unsere Domain (ich nenne sie nun meine.de). ...

Microsoft Office

Access Abfrage Feld Formatieren

gelöst bluepythonFrageMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo, ich habe in einer Access Abfrage folngedes Feld: ZEITSTD: Summe von Zeit_auf_fremdkostenstelle /100*-1 das Ergebnis sieht z.b. so aus ...

Windows Server

PS - LDAP Feld Anpassung

xoxoonexFrageWindows Server2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich würde gerne bei allen Usern die z.B. im LDAP Feld "Company" z.B. ein "X" stehen haben, ...

Windows Server

AD Feld auslesen und in Feld aus Attribut Editor kopieren

gelöst lordofremixesFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, sorry, aber ich würde euch nicht fragen, wenn es nicht so eilen würde und unser AD Admin ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud