Schattenkopie für einen einzelnen Ordner

markowitsch
Goto Top
Hallo,

ich möchte bei einem Windows 10 Rechner auf einem Ordner eine Schattenkopie einrichten schaffe das aber nicht.
Der Sinn dahinter soll sein, falls eine Datei versehentlich verändert wird, dass man auf eine frühere Version zurücksetzen kann.
Ich brauche das nicht für die gesamte C-Platte sondern eben nur für diesen einen Ordner.

Danke für Eure Hilfe.

LG Marko

Content-Key: 1757285660

Url: https://administrator.de/contentid/1757285660

Ausgedruckt am: 18.05.2022 um 05:05 Uhr

Mitglied: emeriks
emeriks 24.01.2022 um 17:12:07 Uhr
Goto Top
Hi,
nur für einen Ordner geht das nicht. Ein Snapshot wird immer für ein ganzes Volume erstellt.
Aber Du könntest tricksen.

2. Partition (bzw. 2. Laufwerk) einrichten
Darauf ein 2. Volume erstellen
Dieses Volume nicht mit einem Laufwerksbuchstaben versehen sondern "als Pfad einbinden"

z.B.
Auf C: einen leeren Ordner "Daten" erstellen.
Das 2. Volume als "C:\Daten" einbinden.
Jetzt kann man ganz normal über C:\Daten arbeiten. Die Dateien landen aber defacto auf diesem andern Volume.
Für dieses 2. Volume jetzt VSS aktivieren.

E.