Server 2019 ess. Als Hyper-v host fährt nur über neu starten runter

Hallo zusammen,
leider hab ich hier ein Problem mit einen Server2019 ess. Aktuelle Patchversion.

Auf dem Host laufen zwei virtuelle Windowssysteme:
- server2019 Std. Als Datenbankserver mit einer kleinen SQL-DB
- Win10 Prof 64b als kleiner RDP-Srever für Homeworker mit TS-Plus
Einstellungen bezüglich abschalten (herunterfahren, und bei Systemneustart mit einer Verzögerung von 120 sek starten.

Möchte man nun den Host über die normale Funktion Herunterfahren ausschalten, wird man als Nutzer nur abgemeldet. Weiter passiert nichts. Keine virtuelle Maschine wird heruntergefahren.

Nutzt man Neustart dann werden die virtuellen Maschinen wie beabsichtig heruntergefahren und der Host fährt System für einen Neustart runter. Was habe ich da falsch eingestellt oder nicht berücksichtigt?

Vorab vielen Dank für die Denkanstöße.

W-aus-K

Content-Key: 1125259263

Url: https://administrator.de/contentid/1125259263

Ausgedruckt am: 21.09.2021 um 16:09 Uhr

Mitglied: DerWoWusste
Lösung DerWoWusste 05.08.2021 um 11:17:09 Uhr
Goto Top
Hi.

Da spinnt der Host, da ist nichts falsch eingestellt.
Teste bitte das Runterfahren auf der Kommandozeile

Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 05.08.2021 um 11:23:35 Uhr
Goto Top
Moin,

wer hat denn das Konstrukt zusammengefrickelt?

LG, Thomas
Mitglied: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli 05.08.2021 um 11:26:22 Uhr
Goto Top
Moin,

vielleicht brauchen die VMs lange zum herunter fahren. Was passiert mit diesen wenn der host herunter gefahren wird?

Gruß
Spirit
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 11:39:26 Uhr
Goto Top
Hallo,
danke werde ich heute Abend probieren.

VG
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 11:42:47 Uhr
Goto Top
Danke.
@ keine-ahnung. Ich

@ Spirit-of-Eli. Es ist ein relativ neues System mit SSD-Laufwerken. der manuelle Shutdown der VM dauert zusammengrechnet , ca. 70 Sekunden. Der Start nach Neustart ca. 150 Sekunden

Grüße
Werner
Mitglied: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli 05.08.2021 um 11:45:49 Uhr
Goto Top
Anders gefragt, was passiert mit dem Host wenn die VMs bereits herunter gefahren sind und du dann den Host herunter fährst?
Mitglied: erikro
erikro 05.08.2021 um 11:55:46 Uhr
Goto Top
Moin,

ich habe gerade keinen zur Verfügung. Aber es gibt da, meine ich, einen Haken in der HyperV-Verwaltung "Gäste beim Neustart herunterfahren" oder so ähnlich. Setzt man den, dann kann man die VMs mit dem Host herunterfahren. Der Host sendet dann ein shutdown-Signal an seine Gäste. Ist der Haken nicht gesetzt, fährt der Host erst herunter, wenn vorher die Gäste heruntergefahren wurden.

hth

Erik
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 05.08.2021 aktualisiert um 13:20:43 Uhr
Goto Top
Die Einstellung ist Banane, Der Host muss immer herunterfahrbar sein. Was die VMs machen sollen (suspend oder shutdown) hat hierrauf nie einen Einfluss.
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 13:48:26 Uhr
Goto Top
Zitat von @Spirit-of-Eli:

Anders gefragt, was passiert mit dem Host wenn die VMs bereits herunter gefahren sind und du dann den Host herunter fährst?

Gleiches Verhalten. Funktion Herunterfahren führt zu Abmeldung und das wars, Neustart ziehts dann durch. Hatte ich so nicht nicht.
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 05.08.2021 um 13:50:05 Uhr
Goto Top
So, und shutdown -f -s -t 0
?
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 13:51:49 Uhr
Goto Top
Zitat von @erikro:

Moin,

ich habe gerade keinen zur Verfügung. Aber es gibt da, meine ich, einen Haken in der HyperV-Verwaltung "Gäste beim Neustart herunterfahren" oder so ähnlich. Setzt man den, dann kann man die VMs mit dem Host herunterfahren. Der Host sendet dann ein shutdown-Signal an seine Gäste. Ist der Haken nicht gesetzt, fährt der Host erst herunter, wenn vorher die Gäste heruntergefahren wurden.

hth

Erik

Ja ist eingestellt. Bei der Funktion Neustarten macht er es auch.
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 14:11:39 Uhr
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

So, und shutdown -f -s -t 0
?

Sorry, hatte mich schon darauf gemeldet, weiter oben. Allerdings ohne Zitatfunktion und wärend ich anwortete kamen zwei weitere Posts rein. Sorry, mea culpa. Ich werde das heute Abend probieren. Wärend der Bürozeiten geht das nicht.


Sonst arbeite mit vsphere/esx, aber in dem Fall sollte/musste es Hyper-v sein. VM-Ware hat bekanntlich ja auch seine Fallstricke (läuft aber in meinen Systemen vorbildlich, es gibt hin und wieder mal Probleme mit Acronis/vss/Vmwaretools nach MS-Updates) damit weiss ich aber umzugehen.

Kann aber grundsätzlich nicht schaden, seinen Horizont zu erweitern.

Danke also für den Tipp. Ich werde berichten.

VG
Werner
Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 05.08.2021 um 17:19:26 Uhr
Goto Top
@w-aus-k

Warum läuft da ausgerechnet eine essential Version als Host? Wenn Du eine Standard-Lizenz hast - und die hast Du ja offenbar - kannst Du die doch (auch) als Hyper-V nutzen und sparst Die zumindest den Ärger mit den gimmicks des Essential.

LG, Thomas
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 17:38:59 Uhr
Goto Top
Zitat von @keine-ahnung:

@w-aus-k

Warum läuft da ausgerechnet eine essential Version als Host? Wenn Du eine Standard-Lizenz hast - und die hast Du ja offenbar - kannst Du die doch (auch) als Hyper-V nutzen und sparst Die zumindest den Ärger mit den gimmicks des Essential.

LG, Thomas

Ich verstehe Deinen Einwand, auch den ersten schon. Sind wir mal ehrlich manche Entwicklungen kann man nicht vorraussehen, egal wieviel man im Vorfeld diskutiert. So war es auch in diesem Fall.

Für den eigentlich geplanten Einsatz hat man eine Hardware, in dem Fall mit einer bestimmten Serverlizenz angeschafft. Soweit geplant vollkommen ausreichend. Dann kommt die Idee die bestehende Warenwirtschaft auch darauf zu packen. Diese hat mit essentials anders als hyper-v-host aber Probleme, da sie ein dedikated Server-OS braucht. Man ist dann vor der Wahl gestellt:

  • Lizenzupgrade mit allen Nettigkeiten die diese so mitbringen
  • 2. Server anschaffen, was in keinem Verhältniss steht, oder
  • anstelle der Normalconfig HW-Server 2019 std- VMs Win10 und server 2019 ess. Und hier muss ich mir die Frage stellen, ist die Ess.lizenz noch gültig wenn ich sie statt direkt auf der HW als OEM nutze oder sie in einer VM nutze.

Sorry, ich habe mich einen Weg entschieden. Alle Eckdaten vorher bekannt, wäre es vielleicht anders gelaufen. Sowas passiert. Ich denke allen.

Danke für Deine Antwort.

Viele Grüße

Werner
Mitglied: w-aus-k
w-aus-k 05.08.2021 um 18:07:54 Uhr
Goto Top
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Ideen und Vorschläge. Mit der Lösung

kann ich arbeiten.

Mir ist zwar nicht klar warum die Variante Herunterfahren irgendwann nicht mehr funktionierte, aber ehrlich gesagt habe ich aufgegeben alles in der Welt der Computer verstehen zu wollen. Ich habe eine Lösung und die kann ich nutzen, das reicht mir.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und nochmals Danke für die Unterstützung.

Viele Grüße

Werner

Werner
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows PrintServer 2016 - KB5005573 macht Drucken unmöglich - Fehler 0x11bbeidermachtvongreyscullVor 1 TagFrageWindows Server22 Kommentare

Moin Kollegen, verdammt den hatte ich nicht auf dem Schirm. Ich hab gestern Sicherheitsupdates auf unseren 2016ern ausgerollt und heute morgen kann keiner mehr drucken, ...

question
Rechner im Netzwerk frieren nach Neustart einCZF-MarkusVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Seit einer Woche frieren unsere Rechner (Windows 10) im Firmennetzwerk nach einem Neustart ein, mal ist es die Outlook.exe, mal die Explorer.exe, mal die .exe ...

question
Macadresse fest auf dem Board ändernDippsVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo ich habe ein Mainboard was defekt ist. Nun habe ich das Typgleiche geholt und ausgetauscht. Es läuft ein Linux drauf mit einer Software die ...

question
Kauftipp für einfaches KabelmodemTheEPOCHVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine kleine Kaufberatung. Ich suche ein ganz einfaches Kabelmodem. Das Gerät soll vor eine OPNsense und das Internet bereitstellen. DOCSIS 3.0 ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

question
Aufbau Netzstruktur für CARP mit OPNsense gelöst screemyVor 1 TagFrageLinux Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, wir betreiben auf 2 ProxmoxVE Hosts jeweils eine OPNsense. Diese möchten wir mittels CARP hochverfügbar konfigurieren für die LAN/WAN Schnittstelle. Folgender Aufbau ist ...

info
Druckprobleme an PrintServern nach Sept. 2021 UpdatekgbornVor 1 TagInformationWindows Server

FYI: Seit die Sicherheitsupdates vom Patchday 14. September 2021 ausgerollt wurden, stehen Administratoren vor dem Problem, dass Clients eventuell nicht mehr an einem Terminalsever oder ...

question
Fritzbox als VPNClientproton34Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo, ich habe dem letzt gelesen, dass es nicht möglich sein soll eine FritzBox 7490 als VPNClient zu verwenden. Den Beitrag findet ihr hier:. Jetzt ...