mazenauer
Goto Top

Sicheres löschen externer SSD

Guten Morgen die Damen und Herren

Wie würdet ihr - sicher - eine externe SSD löschen? Ich benutze die jeweils um Kundendaten bei Migrationen zu transferieren, gerade bei Privatkunden Gold wert (tausende Bilder etc. ;)).

Nun würde ich die aber zwischendurch auch wirklich sicher löschen, damit im Falle eines verlustes nichts wiederhergestellt werden kann.

Leider funktionieren - soweit ich weiss - SecureErase nur mit direkt angeschlossenen Disks und nicht über USB.

Reicht einfach 3x überschreiben?


Gruss
Christof

Content-Key: 8165029445

Url: https://administrator.de/contentid/8165029445

Printed on: September 29, 2023 at 10:09 o'clock

Member: Siddius
Solution Siddius Sep 19, 2023 updated at 06:26:13 (UTC)
Goto Top
Schon wieder? Da hat jemand Gedächtnisverlust 😉
SSD sicher löschen via USB Adapter
Leider funktionieren - soweit ich weiss - SecureErase nur mit direkt angeschlossenen Disks und nicht über USB
Doch geht auch per USB, aber man sollte auch einen Adapter verwenden der nicht gerade von der billigsten Sorte abstammt.
Ansonsten einmal Bitlocker drüber laufen lassen und dann ein format.
Member: 400GBit
400GBit Sep 19, 2023 at 06:18:02 (UTC)
Goto Top
Wipen geht auch für Externe. Dauert entsprechend lange.
Member: chkdsk
Solution chkdsk Sep 19, 2023 at 06:20:18 (UTC)
Goto Top
Guten Morgen,
Secure Erase funktioniert auch via USB.
Parted Magic, Blancco
Member: kpunkt
Solution kpunkt Sep 19, 2023 at 06:20:56 (UTC)
Goto Top
Überschreiben reicht nicht.
SSD braucht ATA Secure Erase.
Die Anbieter (Crucial, Samsung,...) haben da aber in der Regel eine Software, die das können.
https://www.crucial.de/support/articles-faq-ssd/methods-for-erasing-an-s ...

Man könnte aber auch verschlüsseln....
Member: JasperBeardley
JasperBeardley Sep 19, 2023 at 06:26:55 (UTC)
Goto Top
Moin,

ein unverschlüsselter mobiler Datenträger ist grob fahrlässig.

Gruß
Jasper
Member: Siddius
Siddius Sep 19, 2023 updated at 07:01:41 (UTC)
Goto Top
Zitat von @JasperBeardley:
ein unverschlüsselter mobiler Datenträger ist grob fahrlässig.
Nur wenn da auch schützenswerte Daten drauf lagern oder gelagert wurden. Ich verschlüssele ja keinen Datenträger nur um mal schnell ne runtergeladene EXE auf ein anderes Device zu übertragen, es kommt also immer auf den Anwendungszweck an.
Member: Mazenauer
Mazenauer Sep 19, 2023 at 06:59:01 (UTC)
Goto Top
Danke an alle!

Dann probier ich das mit Parted Magic, aber irgendwie hatte ich im Gefühl, dass das damals nicht ging. Ich check das, habe ich eh letzthin die aktuelle Version gekauft.


Gruss
Member: Mazenauer
Mazenauer Sep 19, 2023 at 07:00:50 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Siddius:

Schon wieder? Da hat jemand Gedächtnisverlust 😉
SSD sicher löschen via USB Adapter
Leider funktionieren - soweit ich weiss - SecureErase nur mit direkt angeschlossenen Disks und nicht über USB
Doch geht auch per USB, aber man sollte auch einen Adapter verwenden der nicht gerade von der billigsten Sorte abstammt.
Ansonsten einmal Bitlocker drüber laufen lassen und dann ein format.

Hi Siddius

Hier handelt es sich aber um eine wirklich USB Disk, nicht per Adapter. ABER - interessant was du sagst, das andere Problem hatte ich nämlich auch schon.

Kennst du einen Adapter der das unterstützt?
Member: Mazenauer
Mazenauer Sep 19, 2023 at 07:01:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @JasperBeardley:

Moin,

ein unverschlüsselter mobiler Datenträger ist grob fahrlässig.

Gruß
Jasper

Danke für den wertvollen Beitrag.
Member: Siddius
Siddius Sep 19, 2023 updated at 07:05:34 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Mazenauer:
Kennst du einen Adapter der das unterstützt?
Für welche Art SSD denn überhaupt, M.2 NVMe, sATA, eMMC , ... ?
Hier handelt es sich aber um eine wirklich USB Disk, nicht per Adapter.
?? Jede Disk verwendet intern einen Adapter, oder hast du so einen proprietären Müll bei dem der USB-Chip auf der Platte aufgelötet ist?
Member: Mazenauer
Mazenauer Sep 19, 2023 at 07:05:37 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Siddius:

Zitat von @Mazenauer:
Kennst du einen Adapter der das unterstützt?
Für welche Art SSD denn überhaupt, M.2 NVMe, sATA, eMMC , ... ?

Stimmt, das wäre noch gut zu wissen. ;) Bei mir handelt es sich meistens um ganz kommune SATA SSDs.
Member: Siddius
Solution Siddius Sep 19, 2023 updated at 07:10:07 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Mazenauer:
Stimmt, das wäre noch gut zu wissen. ;) Bei mir handelt es sich meistens um ganz kommune SATA SSDs.
Schau nach USB-Adaptern die UASP unterstützen und die ATA-Befehle direkt an die Disk weiterreichen können, denn darüber wird SecureErase auf den Disks getriggert.

Z.B.
https://www.amazon.de/UGREEN-Adapter-Externe-Festplatte-komatibel/dp/B07 ...
Member: Mazenauer
Mazenauer Sep 19, 2023 at 07:12:33 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Siddius:

Zitat von @Mazenauer:
Stimmt, das wäre noch gut zu wissen. ;) Bei mir handelt es sich meistens um ganz kommune SATA SSDs.
Schau nach USB-Adaptern die UASP unterstützen und die ATA-Befehle direkt an die Disk weiterreichen können, denn darüber wird SecureErase auf den Disks getriggert.

Z.B.
https://www.amazon.de/UGREEN-Adapter-Externe-Festplatte-komatibel/dp/B07 ...

Mega. Tausend Dank! face-smile
Member: chkdsk
chkdsk Sep 19, 2023 at 11:32:24 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Mazenauer:

Danke an alle!

Dann probier ich das mit Parted Magic, aber irgendwie hatte ich im Gefühl, dass das damals nicht ging. Ich check das, habe ich eh letzthin die aktuelle Version gekauft.


Gruss

Vielleicht weil die Platte noch im "Frozen" Zustand war?