Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Speichern auf zwei Ordnern

Mitglied: graubart
Hallo,

Im Win2003 Netzwerk gibt es einen Austausch Ordner auf den verschiedene Leute ihre Arbeit speichern, diese haben in der Regel Notebooks.

Im Moment ist es so das sie z.b. Excel Dateien zweimal speichern müssen einmal auf dem Server und einmal auf dem Notebook.

Nun möchte ich das aber so haben das wenn in Excel gespeichert wird und man ist im Netzwerk auf dem Notebook lokal und im Austauschordner im Netzwerk gleichzeitig gespeichert werden soll.

Ist man nicht im Netzwerk dann eben nur auf dem Notebook.

Manche Leute vergessen zweimal zu speichern, oder speichern nur im Netzwerkordner und haben dann keine aktuellen Daten wenn sie nicht im Netzwerk sind.

gruß graubart

Content-Key: 34599

Url: https://administrator.de/contentid/34599

Ausgedruckt am: 30.11.2021 um 10:11 Uhr

Mitglied: unzhurst
unzhurst 21.06.2006 um 14:26:24 Uhr
Goto Top
Hallo Graubart,

kennst du die "Offline-Ordner"-Funktion?
Ggf. könnte es damit klappen...
Die Benutzer speichern ihre Daten nur noch auf dem Serverlaufwerk und dieses
machst du ihnen über die Offline-Funktion auch ohne Serververbindung verfügbar.
Bei An- und Abmeldung werden die Daten synchronisiert.

Gruß
Patrick
Mitglied: Dani
Dani 21.06.2006 um 15:37:47 Uhr
Goto Top
Hi,
Die Benutzer speichern ihre Daten nur noch auf dem Serverlaufwerk und dieses
machst du ihnen über die Offline-Funktion auch ohne Serververbindung
verfügbar.
Das funktioniert nur, wenn nur ein Benutzer die Datei verändert. Was passiert wenn 3 Leute die Datei offline haben und diese dann nach einander zurück spielen?!
-->einige Einträge werden einfach überschrieben!! oder täusche ich da??


Gruß
Dani
Mitglied: unzhurst
unzhurst 21.06.2006 um 15:40:14 Uhr
Goto Top
Ich denke dann zählt das MS-Prinzip "last change wins"...
Dann wird wahrscheinlich die aktuellste Datei beibehalten.

Gruß
Mitglied: AndreasHoster
AndreasHoster 21.06.2006 um 15:50:21 Uhr
Goto Top
Nein, die Offline Funktion erkennt, das sich beide geändert haben und fragt, wie man damit umgehen soll:
Datei auf Server durch Offline-Datei ersetzen
Offline-Datei durch Server-Datei ersetzen
Oder Offline-Datei unter neuem Namen abspeichern.
Mitglied: Dani
Dani 21.06.2006 um 15:52:58 Uhr
Goto Top
Hi,
Oder Offline-Datei unter neuem Namen abspeichern.
Toll, dann hast irgendwann 20 Dateien rumliegen und keiner weiß mehr, wo man was einfügen muss bzw. geändert hat!!


Gruß
Dani
Mitglied: unzhurst
unzhurst 21.06.2006 um 15:55:30 Uhr
Goto Top
aber dafür hast du sie dann zentral ;)
Ist zumindest mal ein Ansatz denke ich..

Vielleicht hat ja noch jemand was besseres auf Lager?!

Gruß
Patrick
Mitglied: AndreasHoster
AndreasHoster 21.06.2006 um 16:00:30 Uhr
Goto Top
Manuell in 2 Ordnern speichern ist besser ?????
Da hast Du auch ganz schnell Differenzen zwischen lokal und auf dem Server und zwischen den 3 lokalen Notebooks und keiner weiß mehr wann wo was warum geändert wurde.

Das Problem, das mehrere Personen an denselben Daten ändern können, das gleichzeitig auf Kopien, lässt sich technisch NICHT lösen. Nur Organisatorisch.
Mitglied: graubart
graubart 21.06.2006 um 22:00:32 Uhr
Goto Top
Hallo,

danke für eure Mühe.
wir werden die Offline Funktion nutzen und unsere Arbeit etwas anders Organisieren und dann klappt das.

danke schön graubart
Heiß diskutierte Beiträge
question
Adminpasswort löschenaleks08Vor 1 TagFrageWindows 712 Kommentare

Bei einem Kollegen hat jemand den Rechner eingerichtet und dabei ein Adminpasswort vergeben. Das Adminpasswort kennt er aber nicht und der Einrichter ist nicht mehr ...

question
Medienwandler für Glasfaser gelöst Reamer76Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Guten Tag liebe Admins, ich bräuchte mal Eure Hilfe für die Anschaffung eines Medienwandlers. Wir werden nächsten Monat freigeschaltet, Anbieter ist Wemacom. Ich habe die ...

question
Ethernet-LAN und DSL über Telefonkabel gelöst 150103Vor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo Administrator-Forum, ich habe hier ein ungewöhnliches Szenario, dass ich euch gerne näher bringen würde. Auf einem Grundstück gibt 2 Häuser (H1 und H2). Im ...

question
AD Server von 2012 R2 auf Server 2019 R2 hochgesetzt. Domänenlevel noch 2012 Aber nun geht kein LDAPS . LDAP geht gelöst itititVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben die Server 2012 R2 mit Server 2019 R2 ersetzt. Neue Server kein Inplace. Die neuen DCs haben IP und Name gleich ...

question
Euro Zeichen geht nicht mehr gelöst GwaihirVor 21 StundenFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem User geht das Euro-Zeichen nicht mehr. Er kann es nur noch über Copy&Paste aus der Zeichentabelle einfügen. Auch STRG+ALT+E klappt nicht. ...

question
"Nicht identifiziertes Netzwerk" bei VPN VerbindungKatachi29Vor 1 TagFrageDSL, VDSL5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass, wenn ich mich daheim bei meinem Sophos SSL VPN Client anmelde, immer die Meldung: "Nicht ...

question
Bitlockerpartition versehentlich gelöscht Läppi findet nach Partitiosformatierung mbr gpt die Partition nicht wiederPCChaosVor 20 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem, das mir sonst einfach erschien. Ich hatte eine Bitlocker Partition D: auf meinem C: Laufwerk installiert. Weil Windows ...

question
Dauernd gesperrter User in der ADChristianIT2021Vor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem ich habe einen User der wird immer wieder gesperrt. Über die Eventlgs habe ich schon herausgefunden aus welcher ...